Diskussionsforum
Menü

Talkline zeigt kalte Schulter


22.02.2006 16:00 - Gestartet von sg38
2x geändert, zuletzt am 22.02.2006 19:53
Meiner höflichen Bitte um Übernahme der durch die Talkline-Kündigung notwendigen einmaligen Anschlussgebühr von 20 Euro bei meinem neuen Provider will man nicht entsprechen. Mein Argument, das man sich 20 Monate Vertragslaufzeit mit mir spare und ich brav kündige ... all das ließ man nicht gelten.
Zum Schluß wurde der Kundenservice pampig und meinte, man könne den Tarif auch ohne mein Einverständnis einfach umstellen...
Ich glaube, das wird noch richtig lustig.
Menü
[1] blondini antwortet auf sg38
22.02.2006 16:12
Benutzer sg38 schrieb:
Meiner höflichen Bitte um Übernahme der durch die Talkline-Kündigung notwendigen einmaligen Anschlussgebühr von 20 Euro bei meinem neuen Provider will man nicht entsprechen. Mein Argument, das man sich 20 Monate Vertragslaufzeit mit mir spare... all das ließ man nicht gelten.
Zum Schluß wurde der Kundenservice pampig und meinte, man könne den Tarif ja auch einfach auf einen anderen Tarif umstellen... Ich glaube, das wird hier noch richtig lustig.


talkline ist richtig schei+e. die sind ja noch schlimmer als o2!

blondini
Menü
[1.1] ALBERTROS antwortet auf blondini
22.02.2006 16:20
Benutzer blondini schrieb:
Benutzer sg38 schrieb:
Meiner höflichen Bitte um Übernahme der durch die Talkline-Kündigung notwendigen einmaligen Anschlussgebühr von 20 Euro bei meinem neuen Provider will man nicht entsprechen.
Mein Argument, das man sich 20 Monate Vertragslaufzeit mit mir
spare... all das ließ man nicht gelten.
Zum Schluß wurde der Kundenservice pampig und meinte, man könne den Tarif ja auch einfach auf einen anderen Tarif umstellen...
Ich glaube, das wird hier noch richtig lustig.


talkline ist richtig schei+e. die sind ja noch schlimmer als o2!

blondini

Ja, so sind sie, die fast Dänen aus Elmshorn, oder die, die am Ende eine "2" im Firmenname haben und beim ersten Alpenglühen abfackeln!
;-))
Menü
[1.1.1] HP antwortet auf ALBERTROS
23.02.2006 09:36
Ich habe auch den Tarif, habe bisher aber noch keinen Hinweis über die Umstellung erhalten.
Wie habt ihr das denn bekommen, steht das mit auf der Online-Rechnung oder kam das in einer extra Mail? Wie lange hat man denn Zeit, sich zu entscheiden, bzw. was passiert, wenn man gar nicht reagiert?

Danke
Menü
[1.1.1.1] teegee antwortet auf HP
23.02.2006 14:52
Benutzer HP schrieb:
Ich habe auch den Tarif, habe bisher aber noch keinen Hinweis über die Umstellung erhalten.
Wie habt ihr das denn bekommen, steht das mit auf der Online-Rechnung oder kam das in einer extra Mail? Wie lange hat man denn Zeit, sich zu entscheiden, bzw. was passiert, wenn man gar nicht reagiert?

Danke

Scheint ja eh nur Leute zu betreffen, die mit den Inklusiv-Minuten viel in fremde Mobilfunknetze telefonieren. Trifft halt wieder mal die "PowerUser".

Wenn du aber häufiger auch mal ins Festnetz oder das eigene Mobilfunknetz telefonierst, so dass Talklines ursprüngliche Kalkulation aufgeht, wirst du deinen jetzigen Tarif behalten können...
Menü
[1.1.1.1.1] Message007 antwortet auf teegee
23.02.2006 15:52

einmal geändert am 23.02.2006 17:48
Benutzer teegee schrieb:
Scheint ja eh nur Leute zu betreffen, die mit den Inklusiv-Minuten viel in fremde Mobilfunknetze telefonieren.
Trifft halt wieder mal die 'PowerUser'.

Wenn du aber häufiger auch mal ins Festnetz oder das eigene Mobilfunknetz telefonierst, so dass Talklines ursprüngliche Kalkulation aufgeht, wirst du deinen jetzigen Tarif behalten können...

Falsch. Ich bin kein Poweruser sondern hab in einem Monat mal 100 Minuten gehabt, sonst nur so um die 30 und soll trotzdem fliegen. Sind zu 50% Fremdnetze die ich anrufe, sonst nur D1 + Festnetz.
Menü
[1.1.1.1.1.1] teegee antwortet auf Message007
23.02.2006 19:45

5x geändert, zuletzt am 23.02.2006 19:54
Benutzer Message007 schrieb:
Falsch. Ich bin kein Poweruser sondern hab in einem Monat mal 100 Minuten gehabt, sonst nur so um die 30 und soll trotzdem fliegen. Sind zu 50% Fremdnetze die ich anrufe, sonst nur D1 + Festnetz.

Hmm, sollte das mit der Nutzung wirklich so stimmen, sei froh das du aus dem Vertrag rauskommst. Ist für dich absolut nicht geeignet.

Tipp: Wenn du auf Betreuung Wert legst, behalt das Handy und wähle den T-Mobile Relax Eco 50, da zahlst du nur 7,50 EUR im Monat für bis zu 50 Minuten nach T-Mobile und ins Festnetz.

Und für nur 5 EUR Aufpreis gelten die Inklusivminuten auch in Fremdnetze.

Macht zusammen 12,50 EUR.

Wenn nicht, dann geh zu einem der diversen T-Mobile Discounter.

Menü
[1.1.1.1.1.1.1] sleepy84 antwortet auf teegee
24.02.2006 15:50
Hallo,

hab auch bei Talkline einen 9,9 Cent Tarif abgeschlossen und werde jetzt mein Sonderkündigungsrecht auf jeden Fall in Anspruch nehmen.

Hab mich erkundigt und erfahren, dass man bei mobilcom den gleichen Tarif haben kann und die die Rufnummernportierung bezahlen.

Man geht einfach in einen Shop und die kümmern sich um alles.

LG, sleepy84
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] nic69 antwortet auf sleepy84
24.02.2006 15:53
Benutzer sleepy84 schrieb:
Hallo,

hab auch bei Talkline einen 9,9 Cent Tarif abgeschlossen und werde jetzt mein Sonderkündigungsrecht auf jeden Fall in Anspruch nehmen.

Hab mich erkundigt und erfahren, dass man bei mobilcom den gleichen Tarif haben kann und die die Rufnummernportierung bezahlen.

Man geht einfach in einen Shop und die kümmern sich um alles.

LG, sleepy84

Ja, von TALKLINE zu MobiloCom, und wenn möglich eine Partnerkarte von VV - das Leben muß Spaß machen... ;-)
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] spl antwortet auf nic69
24.02.2006 16:22
Benutzer nic69 schrieb:
Ja, von Talkline zu MobilCom und wenn möglich eine Partnerkarte von VV - das Leben muß Spaß machen... ;-)

:)

spl
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] nic69 antwortet auf spl
24.02.2006 16:42

einmal geändert am 24.02.2006 16:43
Benutzer spl schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Ja, von Talkline zu MobilCom und wenn möglich eine Partnerkarte von VV - das Leben muß Spaß machen... ;-)

:)

spl

@spl: Oder Frauen kennenlernen, die am 02.02. geboren wurden. ;-) Und in Karnevalhochburgen die S*au rauslassen... ;-)

@chrissi: Oder natürlich reiche Frauen, die großzügig sind, weil sie nichte geben können via Internet. ;-)
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] spl antwortet auf nic69
25.02.2006 11:31
Benutzer nic69 schrieb:
Benutzer spl schrieb:
Benutzer nic69 schrieb:
Ja, von Talkline zu MobilCom und wenn möglich eine Partnerkarte von VV - das Leben muß Spaß machen... ;-)

:)

@spl: Oder Frauen kennenlernen, die am 02.02. geboren wurden. Und in Karnevalhochburgen die S*au rauslassen... ;-)

Können sie gerne machen -- ohne mich. :)

Wie sagt der Hamburger immer, um die Rheinländer zu ärgern: 'Wir brauchen keinen Karneval, wir sind das ganze Jahr über recht fröhlich!' :)

spl
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] d.c.n antwortet auf spl
27.02.2006 18:20
Moin,

Benutzer spl schrieb:

Wie sagt der Hamburger immer, um die Rheinländer zu ärgern: 'Wir brauchen keinen Karneval, wir sind das ganze Jahr über recht fröhlich!' :)

naja...

http://www.hamburger-karneval.de :)

Gruss,

d.c.n
Menü
[…1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] spl antwortet auf d.c.n
27.02.2006 22:05
Benutzer d.c.n schrieb:
Benutzer spl schrieb:
Wie sagt der Hamburger immer, um die Rheinländer zu ärgern: 'Wir brauchen keinen Karneval, wir sind das ganze Jahr über recht fröhlich!' :)

naja... www.hamburger-karneval.de :)

Das sind doch sicher Privatunternehmen, die trittbrettfahrerhaft irgendwelche Traditionen fingieren, um daran zu verdienen.

Genau wie Halloween, das es bis vor kurzem in Deutschland in dieser (nordamerikanischen) Form gar nicht gab, das verschiedenen Unternehmen aber ein willkommener Anlass ist uns irgendwelchen Tand zu verkaufen.

spl
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.2] Alternative Mobilcom nur bei E-Plus RE: Talkline zeigt kalte Schulter
hrgajek antwortet auf spl
26.02.2006 22:39
Hallo,

schaut Euch die Alternative von Mobilcom genau an. Wenn ich das richtig sehe, bieten die das nur auf Basis von E-Plus an. Wer aber lieber D1 oder D2 will (Stichwort Netzausbau) müsste sich nach einem anderen Angebot umschauen.

Entweder Relax 50 eco ggs. mit Fremdnetzoption (für derzeit 12,50 Euro ab CeBIT wohl günstiger) bei Original T-Mobile
oder Xtra Click & Go für 5 Cent zu D1 und 25 Cent zum "Rest" ohne jegliche Grundgebühr (nur alle 3 Monate nachladen)

oder Klarmobil von Mobilcom, evtl. Easymobile (von Talkline) oder Simplytel (von Victor Vox) jeweils nur D1

oder CallYa Compact von Vodafone (wie Xtra click & Go, aber D2-Netz).

Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2] schoki antwortet auf sleepy84
24.02.2006 16:10
hallo Sleepy84,

ich hatte auch einen und habe schon gekündigt.Der Tarif war der beste den ich bisher hatte. Deine Antwort hat mich begeistert und das einen Anbieter gibt, der einen Vertrag mit den gleichen Konditionen anbietet ist ja klasse. In welchem Shop warst Du und gilt das Bundesweit?

VLG Schoki
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1] sleepy84 antwortet auf schoki
24.02.2006 16:22
Hallo Schoki,
ich war in einem Shop in Berlin. Das war in der Tauentzienstr. gegenüber dem KadeWe. Die haben mir meine Kündigung vorbereitet und die Rufnummernportierung beantragt. Das einzige der Tarif ist ohne Handy, aber das hast du ja bestimmt noch von Talkline.
Falls du nicht in Berlin wohnst, guck einfach mal auf die mobilcom-Homepage, da findest du einen Shop bei dir in der Nähe.

LG sleepy84
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1] dandy85 antwortet auf sleepy84
24.02.2006 17:07
Habt ihr denn nicht schon genug Ärger? Lernt man daraus nichts?
Ich würde weder mit Talkline noch mit Mobilcom einen Vertrag abschließen.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.1] spl antwortet auf dandy85
25.02.2006 11:42
Benutzer dandy85 schrieb:
Habt ihr denn nicht schon genug Ärger? Lernt man daraus nichts? Ich würde weder mit Talkline noch mit Mobilcom einen Vertrag abschließen.

Die Lemminge sind bei uns vor dem Aussterben geschützt.

spl
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.2] Handybär antwortet auf dandy85
25.02.2006 20:04
Benutzer dandy85 schrieb:
Habt ihr denn nicht schon genug Ärger? Lernt man daraus nichts? Ich würde weder mit Talkline noch mit Mobilcom einen Vertrag abschließen.

Ich verstehe das auch nicht. Das es immer wieder Leute gibt, die auf diese sinnlosen Provider reinfallen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, daß Mobilcom diesen Tarif in absehbarer Zeit genauso wie Talkline kippt. Dann heißt es wieder wechseln.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2.1.1.2.1] eiwei antwortet auf Handybär
26.02.2006 11:07
Benutzer Handybär schrieb:
Benutzer dandy85 schrieb:
Habt ihr denn nicht schon genug Ärger? Lernt man daraus nichts?
Ich würde weder mit Talkline noch mit Mobilcom einen Vertrag abschließen.

Ich verstehe das auch nicht. Das es immer wieder Leute gibt, die auf diese sinnlosen Provider reinfallen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, daß Mobilcom diesen Tarif in absehbarer Zeit genauso wie Talkline kippt. Dann heißt es wieder wechseln.
Tja,aber erst nach Vertragsende!
Menü
[…1.1.1.1.1.1.2.1.1.2.1.1] Nato antwortet auf eiwei
26.02.2006 18:03
Benutzer eiwei schrieb:
Benutzer Handybär schrieb:
Benutzer dandy85 schrieb:
Habt ihr denn nicht schon genug Ärger? Lernt man daraus nichts?
Ich würde weder mit Talkline noch mit Mobilcom einen Vertrag abschließen.

Ich verstehe das auch nicht. Das es immer wieder Leute gibt,
die auf diese sinnlosen Provider reinfallen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, daß Mobilcom diesen Tarif in absehbarer Zeit genauso wie Talkline kippt. Dann heißt es wieder wechseln.
Tja,aber erst nach Vertragsende!
Ich wiederhole mich vielleicht. Bin seit 2 1/2 Jahren bei Mobilcom. Hatte am Anfang sehr viel Ärger mit denen, jetzt aber seit 2 Jahren läuft es prima.
Kundenbetreuung immer noch etwas hastig, aber meist freundlich. Service bis zu mittleren Schwierigkeiten gut. Gescheites Handy bei Vertragsverlängerung trotz "nur" Prof S mit 10€ Umsatz pro Monat.
Menü
[…1.1.1.1.1.1.2.1.1.2.1.2] Handybär antwortet auf eiwei
26.02.2006 19:06
Benutzer eiwei schrieb:
Benutzer Handybär schrieb:
Benutzer dandy85 schrieb:
Habt ihr denn nicht schon genug Ärger? Lernt man daraus nichts?
Ich würde weder mit Talkline noch mit Mobilcom einen Vertrag abschließen.

Ich verstehe das auch nicht. Das es immer wieder Leute gibt,
die auf diese sinnlosen Provider reinfallen.

Außerdem besteht die Möglichkeit, daß Mobilcom diesen Tarif in absehbarer Zeit genauso wie Talkline kippt. Dann heißt es wieder wechseln.
Tja,aber erst nach Vertragsende!

Wieso erst nach Vertragsende? Talkline kündigt seinen Kunden doch auch jetzt schon bzw. sie stellen den Vertrag einfach um. Warum sollte Mobilcom das nicht genauso machen?
Menü
[2] spl antwortet auf sg38
24.02.2006 16:18
Benutzer sg38 schrieb:
Meiner höflichen Bitte um Übernahme der durch die Talkline-Kündigung notwendigen einmaligen Anschlussgebühr von 20 Euro bei meinem neuen Provider will man nicht entsprechen.

Wie ich vorhergesagt hatte: https://www.teltarif.de/forum/s18111/6-5.html .

spl