Diskussionsforum
  • 08.12.2010 13:30
    mohlis schreibt

    Statt 00800 Alternativ-Vorschlag der Firmen :


    00180 5....

    dann kann man weiterhin abzokken und das weltweit :-)

    wobei 001 für Nordamerika schon besetzt ist, da müssten man eine neue "Service"-Nummer erfinden; da sind die Firmen sicher sehr innovativ...
  • 08.12.2010 17:54
    bholmer antwortet auf mohlis
    Benutzer mohlis schrieb:
    >
    > 00180 5....
    >
    > dann kann man weiterhin abzokken und das weltweit :-)
    >
    > wobei 001 für Nordamerika schon besetzt ist, da müssten man
    >
    eine neue "Service"-Nummer erfinden; da sind die
    >
    Firmen sicher sehr innovativ...

    Solange die Telefongesellschaften sich freuen, mit einer neuen Rufnummerngasse wieder Phantasiepreise in Rechnung stellen zu können, sollte man das lieber lassen. Das geht nur, wenn die Regulierungsbehörden das vorgeben. Vernünftig ist da niemand, wenn er Geld wittert.

    Betr. 00800:

    Insbesondere Nutzer von Vodafone, die durch den Mobilfunkanschluss ihren kompletten Festnetzanschluss und Internetuzugang ersetzt haben freuen sich immer noch, dass die 00800er Nummern schlicht und ergreifend für sie nicht erreichbar sind.

    Bert