Diskussionsforum
Menü

5Mbit up...


01.07.2005 00:26 - Gestartet von Schnickschnack
das wäre doch mal was.
Das würde sogar für Videokonferenzen in Fernsehqualität reichen. Nur mit 50MBit down kann ich noch nicht so viel anfangen.
10 Fernseher gleichzeitig mit Video on demand versorgen?
Was meint den der geneigte Teltarif Leser dazu?

Eine Frage hätte ich noch:
Wieviel ist denn noch vom Kabel zu erwarten?
Von ish hörte ich mehr als 10 Mbit seien auch kein Problem.
Grüße

Timo Beil
Menü
[1] Knut Birke antwortet auf Schnickschnack
13.07.2005 20:53
Hast Du schon mal ein System über das Internet installiert? Oder mal schnell ein ISO-Image geladen? Knoppix z.B. gibt es jetzt auch als DVD. Wie lange willst Du auf den Download warten, wenn Du Dich nicht inzwischen vor den Fernseher setzen kannst?
Es geht darum viele Daten in möglichst kurzer Zeit übertragen zu können.
Menü
[1.1] Schnickschnack antwortet auf Knut Birke
14.07.2005 00:40
Benutzer Knut Birke schrieb:
Hast Du schon mal ein System über das Internet installiert? Oder mal schnell ein ISO-Image geladen? Knoppix z.B. gibt es jetzt auch als DVD. Wie lange willst Du auf den Download warten, wenn Du Dich nicht inzwischen vor den Fernseher setzen kannst?
Es geht darum viele Daten in möglichst kurzer Zeit übertragen zu können.
Ja hab ich mal gemacht. Hat etwas gedauert mit meinen jetzigen 2 bald 3(nach kostenlosen Upgrade im Herbst) mbit.
Ich glaube das Problem waren nicht meine 2 mbit, sondern die Leistungsfähigkeit des servers auf der anderen Seite, wobei sich die geschwindikkeit auf 768kbs Niveau bewegte.

Mal Hand aufs Herz: wie oft lädst du denn mal ne DVD von nem schnellen Server, wieviel GB pro Monat?
Passiert mir aber ehrlich gesagt nicht allzu häufig.


Und dafür 29+30+16=75 in Worten Fünfundsiebzig Euro monatlich der Tea-Company hinterher zu werfen finde ich ein wenig happig.

Ich zahle im Moment knapp 35 für 2mbit down/512kbs up bei ish. Das IP-Telefon läuft grundgebürenfrei auch darüber.
Ich bin auch nicht Kunde bei einer Online-Videothek, daher bin ich recht zufrieden mit der Leistung.
Ich finde Upstream ist eher zu knapp(insbesondere bei dsl).

Wo wir gerade beim Thema sind: Wo liegt der Upstream bei dem neuen Angebot, liebes Teltarif Team?

Zitat: "Wer nur die Hälfte weiß, weiß garnichts!"

Timo Beil