Diskussionsforum
Menü

Ich sach nur Base! ;-)


03.11.2005 17:56 - Gestartet von J.Malberg
Ich sach nur BASE!

Wenn man z. B. BASE hat braucht kann man alle Festnetzgespräche über BASE führen. Dann braucht man z. B. den Festnetzanschluss nurnoch wenn man die Abzockernummern wie 0180 usw. anruft.

Menü
[1] CHEFE antwortet auf J.Malberg
03.11.2005 18:05
Wenn man z. B. BASE hat braucht kann man alle Festnetzgespräche über BASE führen. Dann braucht man z. B. den Festnetzanschluss nurnoch wenn man die Abzockernummern wie 0180 usw. anruft.

Und wenn alle ihr Festnetz abschaffen, wen rufst dann an?
Vielleicht noch andere E+ Kunden.Gespräche zu alle anderen, die ihren (Flat)tarif dann in einem anderen Netz haben drückst dann 25Ct ab. Toll.
Menü
[1.1] J.Malberg antwortet auf CHEFE
03.11.2005 18:47

Und wenn alle ihr Festnetz abschaffen, wen rufst dann an? Vielleicht noch andere E+ Kunden.Gespräche zu alle anderen, die ihren (Flat)tarif dann in einem anderen Netz haben drückst dann

Wenn die dann auch zu BASE gehen keine Problem! Ansonsten gibts es ja auch die o2 Flat.

Menü
[1.1.1] Stevie I. antwortet auf J.Malberg
03.11.2005 19:53
Klasse! O2-Falt nur in der Homezone funktioniert. Spitzen Idee!
Menü
[1.1.1.1] Stevie I. antwortet auf Stevie I.
03.11.2005 19:56
OK nochmal langsam! ;-) Ich meinte O2-Flat die nur in der Homezone funktioniert. Dann kann ich mir da auch den Festnetz hinstellen, da O2 in den meisten Regionen kein eigenes Netz hat. Und mit D1 is nix Flat!
Menü
[2] MM225 antwortet auf J.Malberg
03.11.2005 18:05
Benutzer J.Malberg schrieb:
Ich sach nur BASE!

Wenn man z. B. BASE hat braucht kann man alle Festnetzgespräche über BASE führen. Dann braucht man z. B. den Festnetzanschluss nurnoch wenn man die Abzockernummern wie 0180 usw. anruft.


Ich "sach" nur Genion & Flatrate (20 € gesamt) und mit Festnetznummer!!!

:-)))
Menü
[2.1] Altaso antwortet auf MM225
03.11.2005 20:03
und was ist mit internet?
Menü
[2.2] blondini antwortet auf MM225
03.11.2005 20:05
Benutzer MM225 schrieb:
Benutzer J.Malberg schrieb:
Ich sach nur BASE!

Wenn man z. B. BASE hat braucht kann man alle
Festnetzgespräche über BASE führen. Dann braucht man z. B. den Festnetzanschluss nurnoch wenn man die Abzockernummern wie 0180 usw. anruft.


Ich "sach" nur Genion & Flatrate (20 € gesamt) und mit Festnetznummer!!!

:-)))

und was ist damit, wenn die dir nach ein paar monaten die flatrate kündigen? ist doch irgendwie zeitlich begrenzt das angebot, oder? außerdem hat es o2 mit der vertragstreue nie so genau genommen. besser gesagt: die haben schon immer auf ihre eigenen verträge geschi-ssen.

blondini
Menü
[3] Blgrw antwortet auf J.Malberg
03.11.2005 22:02
Ich sach nur Mist...

Was bringt Base wenn man hier nirgendwo Empfang hat. Sollen die soch erst einmal ein ordentliches Netz ausbauen.
Menü
[3.1] J.Malberg antwortet auf Blgrw
03.11.2005 23:19
Benutzer Blgrw schrieb:
Ich sach nur Mist...

Was bringt Base wenn man hier nirgendwo Empfang hat. Sollen die soch erst einmal ein ordentliches Netz ausbauen.

WIr wollen ja mal nicht übertreiben!

Für die meisten reicht die E+ Abdeckung aus. Wer oft in Gebieten ohne E+ Netz ist geht halt zu den anderen.

Ps: Amsonsten: www.IRIDIUM.com
Menü
[3.2] joe P. antwortet auf Blgrw
04.11.2005 07:34
Benutzer Blgrw schrieb:
Ich sach nur Mist...

Was bringt Base wenn man hier nirgendwo Empfang hat. Sollen die soch erst einmal ein ordentliches Netz ausbauen.

Ich sach nur...

Typisches Vorurteil!!!
Menü
[3.2.1] Blgrw antwortet auf joe P.
04.11.2005 14:14
Achja? Und warum muss man hier mit E-Plus auf sie Straße gehen um wenigstens noch einen Balken zu kriegen?

Habe mir damals Simyo gekauft und hatte hier oben absolut keinen Empfang.

Benutzer joe P. schrieb:
Ich sach nur...

Typisches Vorurteil!!!
Menü
[3.2.1.1] rofada antwortet auf Blgrw
04.11.2005 19:27
Benutzer Blgrw schrieb:
Achja? Und warum muss man hier mit E-Plus auf sie Straße gehen um wenigstens noch einen Balken zu kriegen?

Weil bei dir die Netzversorgung mit e+ schlecht ist, was sonst...

Das findest du bei d1/d2/e+/o² - es gibt bei allen Anbietern gel. Regionen wo es nicht oder nicht optimal funktioniert - sollte das jetzt für dich eine neue Erkentnis sein, oder warum fragst du?
Menü
[3.2.1.2] joe P. antwortet auf Blgrw
04.11.2005 22:18
Und warum geht bei mir kein D1 und kein D2???

Da könnt ich auch rumjammern: 'die Netzabdeckung ist so schlecht!'

Das ist das gleiche in Grün!

Naja aber Jammern gehört ja zZ in diesem unseren Land zum Alltag!

Nur weil bei dir kein E+ geht heisst das noch lange nicht das die Netzabdeckung so Sch**** ist, wie manche Leute denken!

Gruss
Joe P.


Benutzer Blgrw schrieb:
Achja? Und warum muss man hier mit E-Plus auf sie Straße gehen um wenigstens noch einen Balken zu kriegen?

Habe mir damals Simyo gekauft und hatte hier oben absolut keinen Empfang.

Benutzer joe P. schrieb:
Ich sach nur...

Typisches Vorurteil!!!
Menü
[4] wdata83 antwortet auf J.Malberg
04.11.2005 08:36
Benutzer J.Malberg schrieb:
Ich sach nur BASE!

Wenn man z. B. BASE hat braucht kann man alle Festnetzgespräche über BASE führen. Dann braucht man z. B. den Festnetzanschluss nurnoch wenn man die Abzockernummern wie 0180 usw. anruft.


naja ich hab versatel mit tele flat da brauch ich sowas wie base usw nicht! außerdem wie sollte ich ohne festnetz ins internter?
Menü
[4.1] ElaHü antwortet auf wdata83
04.11.2005 09:51
Benutzer wdata83 schrieb:
Benutzer J.Malberg schrieb:
Ich sach nur BASE!

Wenn man z. B. BASE hat braucht kann man alle
Festnetzgespräche über BASE führen. Dann braucht man z. B. den Festnetzanschluss nurnoch wenn man die Abzockernummern wie 0180 usw. anruft.


naja ich hab versatel mit tele flat da brauch ich sowas wie base usw nicht! außerdem wie sollte ich ohne festnetz ins internter?

Surf@home oder Zuhause@web ist für mich noch keine Alternativezu DSL, weder von der Geschwindigkeit noch vom Preis. Auf den Festnetzanschluß kann ich erst verzichten, wenn DSL vom Festnetz abgekoppelt wird. Das wird die Telekom solange wie möglich zu verhindern versuchen
Menü
[4.1.1] rofada antwortet auf ElaHü
04.11.2005 11:37
Benutzer ElaHü schrieb:
Auf den Festnetzanschluß kann ich erst verzichten, wenn
DSL vom Festnetz abgekoppelt wird. Das wird die Telekom > solange wie möglich zu verhindern versuchen

Stimmt leider, *noch* klappt es mit UMTS nicht so recht, aber das wird...
Ansonsten sind die FN Preise einfach nicht mehr zeitgemäß, wir zahlen für unseren Telekom ISDN Anschluß einsch, DSL Zugang sagenafte 40 Euro allein an GG, da bin ich noch nicht eine Minute online gewesen, habe noch nicht eine Minute telefoniert - u. dafür zahlt man fast 500 Euro (das waren mal 1000 DM) - ne das kann´s nicht sein.
BASE für´s telefonieren ist ne klasse Lösung, daher würde ich die Telekom am liebsten sofort kündigen, aber ohne FN Anschluß (egal ob Telekom/Arcor/Alice usw.)ist der Weg in´s Netz fast immer unmöglich ;-(
Sobald die Bündelung von FN und DSL fällt, ist die Telekom in echten Problemen, dann wandern die Kunden in Scharen ab, daher werden die sich mit allen Mitteln zur Wehr setzen - und der Kunde ist der Dumme. Bleibt also vorläufig nur die Hoffnung das die Mobilfunkbetreiber UMTS zum Laufen kriegen - dann allerdings wird´s für die T-Com eng ;-)
Menü
[4.1.1.1] rofada antwortet auf rofada
04.11.2005 11:39
Benutzer rofada schrieb:
zahlen für unseren Telekom ISDN Anschluß einsch, DSL Zugang sagenafte 40 Euro allein an GG, da bin ich noch nicht eine Minute online gewesen, habe noch nicht eine Minute telefoniert
- u. dafür zahlt man fast 500 Euro (das waren mal 1000 DM) -

das bezieht sich nat. auf das Jahr ;-)
Menü
[4.1.1.2] joe P. antwortet auf rofada
04.11.2005 12:14
Benutzer rofada schrieb:
Benutzer ElaHü schrieb: Auf den Festnetzanschluß kann ich erst verzichten, wenn
DSL vom Festnetz abgekoppelt wird. Das wird die Telekom Telekom > solange wie möglich zu verhindern versuchen

Stimmt leider, *noch* klappt es mit UMTS nicht so recht, aber das wird...
Ansonsten sind die FN Preise einfach nicht mehr zeitgemäß, wir zahlen für unseren Telekom ISDN Anschluß einsch, DSL Zugang sagenafte 40 Euro allein an GG, da bin ich noch nicht eine Minute online gewesen, habe noch nicht eine Minute telefoniert
- u. dafür zahlt man fast 500 Euro (das waren mal 1000 DM) - ne
das kann´s nicht sein.
BASE für´s telefonieren ist ne klasse Lösung, daher würde ich die Telekom am liebsten sofort kündigen, aber ohne FN Anschluß (egal ob Telekom/Arcor/Alice usw.)ist der Weg in´s Netz fast immer unmöglich ;-(
Sobald die Bündelung von FN und DSL fällt, ist die Telekom in echten Problemen, dann wandern die Kunden in Scharen ab, daher werden die sich mit allen Mitteln zur Wehr setzen - und der Kunde ist der Dumme. Bleibt also vorläufig nur die Hoffnung das die Mobilfunkbetreiber UMTS zum Laufen kriegen - dann allerdings wird´s für die T-Com eng ;-)

Ich seh das genauso!

Nicht umsonst will die T-Com (Festnetz) 32.000 Stellen streichen.

Früher oder später wird sich die Trennung von DSL und Access nicht aufhalten lassen und dann hat die FN-Sparte der T-Com ein Problem...
Menü
[4.1.1.2.1] Halina antwortet auf joe P.
04.11.2005 23:01
ungeliebte deutsche telekom wird immer die erste wahl bleiben, denn, ob arcor oder alice oder wie die alle heißen, keine kann bisher und in nah zukunft der dtAg das wasser reichen: wetten das?



Benutzer joe P. schrieb:
Benutzer rofada schrieb:
Benutzer ElaHü schrieb: Auf den Festnetzanschluß kann ich erst verzichten, wenn
DSL vom Festnetz abgekoppelt wird. Das wird die Telekom Telekom > solange wie möglich zu verhindern
versuchen

Stimmt leider, *noch* klappt es mit UMTS nicht so recht, aber
das wird...
Ansonsten sind die FN Preise einfach nicht mehr zeitgemäß, wir zahlen für unseren Telekom ISDN Anschluß einsch, DSL Zugang sagenafte 40 Euro allein an GG, da bin ich noch nicht eine Minute online gewesen, habe noch nicht eine Minute telefoniert
- u. dafür zahlt man fast 500 Euro (das waren mal 1000 DM)
- ne
das kann´s nicht sein.
BASE für´s telefonieren ist ne klasse Lösung, daher würde ich die Telekom am liebsten sofort kündigen, aber ohne FN Anschluß (egal ob Telekom/Arcor/Alice usw.)ist der Weg in´s Netz fast
immer unmöglich ;-(
Sobald die Bündelung von FN und DSL fällt, ist die Telekom in echten Problemen, dann wandern die Kunden in Scharen ab, daher werden die sich mit allen Mitteln zur Wehr setzen - und der Kunde ist der Dumme. Bleibt also vorläufig nur die Hoffnung das die Mobilfunkbetreiber UMTS zum Laufen kriegen - dann allerdings wird´s für die T-Com eng ;-)

Ich seh das genauso!

Nicht umsonst will die T-Com (Festnetz) 32.000 Stellen streichen.

Früher oder später wird sich die Trennung von DSL und Access nicht aufhalten lassen und dann hat die FN-Sparte der T-Com ein
Problem...
Menü
[4.1.1.2.1.1] rofada antwortet auf Halina
04.11.2005 23:37
Benutzer Halina schrieb:
ungeliebte deutsche telekom wird immer die erste wahl bleiben, denn, ob arcor oder alice oder wie die alle heißen, keine kann bisher und in nah zukunft der dtAg das wasser reichen: wetten das?

Sorry, aber bist du sicher das du weißt wovon du redest/schreibst?

Was glaubst du denn, warum die Telekom gerade aktuell angekündigt hat in den nächsten 3 Jahren ca. 32.000 (!) Stellen streichen zu müssen?

Weil im FN Geschäft die Kunden fortlaufen, zu VoIP oder Mobilfunk ...

Also ich wäre an deiner Stelle vorsichtig mit Ausdrücken wie "wird *immer* erste Wahl bleiben" - und wetten solltest du darauf schon mal lieber gar nicht abschließen - das könnte teuer werden ;-)
Menü
[4.1.1.2.1.1.1] Halina antwortet auf rofada
11.11.2005 23:41
Arbeitstellenabbau zurzeit in Deutschland ist nicht nur bei der DtAg, sondern fast überall: das tut sich aber nicht zur sache, denn ich bleibe dabei: die deutsche Telekom hat immer noch die nase vorn und wird auch in nah zukunft so bleiben. die konkurenzen sollen erst mal bewiesen, was die besser können.....

wetten tue ich dabei noch.....aber du solltest deine erfahrung mal ausserhalb dtAg machen....dann viel glück.

Letzte bemerkung darüber überhaupt


Benutzer rofada schrieb:
Benutzer Halina schrieb:
ungeliebte deutsche telekom wird immer die erste wahl bleiben,
denn, ob arcor oder alice oder wie die alle heißen, keine kann bisher und in nah zukunft der dtAg das wasser reichen:
wetten das?

Sorry, aber bist du sicher das du weißt wovon du redest/schreibst?

Was glaubst du denn, warum die Telekom gerade aktuell angekündigt hat in den nächsten 3 Jahren ca. 32.000 (!) Stellen Stellen streichen zu müssen?

Weil im FN Geschäft die Kunden fortlaufen, zu VoIP oder Mobilfunk ...

Also ich wäre an deiner Stelle vorsichtig mit Ausdrücken wie "wird *immer* erste Wahl bleiben" - und wetten solltest du darauf schon mal lieber gar nicht abschließen - das könnte
teuer werden ;-)
Menü
[4.1.1.2.1.1.1.1] legin antwortet auf Halina
12.11.2005 09:24

Weil im FN Geschäft die Kunden fortlaufen, zu VoIP oder Mobilfunk ...

;-)) ob die leute zu ALDI gehen würden, wenn diese nicht selten teurer wären als die anderen?


Also ich wäre an deiner Stelle vorsichtig mit Ausdrücken wie "wird *immer* erste Wahl bleiben" - und wetten solltest du darauf schon mal lieber gar nicht abschließen - das könnte teuer werden ;-)

wie die telekom im FN?! ;-) und würden ein paar mehr leute c-b-c nutzen und würden die leute ein wenig weniger mobil telefonieren... würden auch da weitere änderungen kommen...