Diskussionsforum
Menü

Ich habe heute gekündigt( O2-Kunde der ersten Stunde)


01.07.2005 14:08 - Gestartet von bildzeitungleser
Hallo o2-Fans.

Als O2-Nutzer der ersten Stunde und vielfacher
Vertragsverlängerer habe ich heute gekündigt und gehe zu
E+.
Da sind die Tarife ins Festnetz einfach günstiger.

Cu

Joschi
Menü
[1] itchy antwortet auf bildzeitungleser
01.07.2005 14:37
Benutzer bildzeitungleser schrieb:
Hallo o2-Fans.

Als O2-Nutzer der ersten Stunde und vielfacher Vertragsverlängerer habe ich heute gekündigt und gehe zu E+.
Da sind die Tarife ins Festnetz einfach günstiger.

Was für ein Tarif? Die Professionals von BMW?
Menü
[1.1] bildzeitungleser antwortet auf itchy
01.07.2005 15:08
Benutzer itchy schrieb:
Benutzer bildzeitungleser schrieb:
Hallo o2-Fans.

Als O2-Nutzer der ersten Stunde und vielfacher Vertragsverlängerer habe ich heute gekündigt und gehe zu E+.
Da sind die Tarife ins Festnetz einfach günstiger.

Was für ein Tarif? Die Professionals von BMW?

Ja, scheint sich rumgesprochen zu haben.


CU

Joschi
Menü
[1.1.1] abla20 antwortet auf bildzeitungleser
01.07.2005 15:13
da kann ich nur mein herzlichstes Beileid aussprechen
E plus sind in jeder Kategorie die Verlierer und billig ist nicht gleich günstig
aber man kann nach ein paar wochen mit sicherheit deine lobenswerte kritik über eplus hier lesen :-))

Benutzer bildzeitungleser schrieb:
Benutzer itchy schrieb:
Benutzer bildzeitungleser schrieb:
Hallo o2-Fans.

Als O2-Nutzer der ersten Stunde und vielfacher Vertragsverlängerer habe ich heute gekündigt und gehe zu E+.
Da sind die Tarife ins Festnetz einfach günstiger.

Was für ein Tarif? Die Professionals von BMW?

Ja, scheint sich rumgesprochen zu haben.


CU

Joschi
Menü
[1.1.1.1] itchy antwortet auf abla20
01.07.2005 15:19
Benutzer abla20 schrieb:
da kann ich nur mein herzlichstes Beileid aussprechen E plus sind in jeder Kategorie die Verlierer und billig ist nicht gleich günstig aber man kann nach ein paar wochen mit sicherheit deine lobenswerte kritik über eplus hier lesen :-))

Meinst du eplus hatte vor ein paar Wochen noch keine Kunden?
Und in jeder Kategorie sind sie nicht die Verlierer (z.B. Sprachqualität, Preise).

Dann würde mich noch interessieren wie du das "billig ist nicht gleich günstig" in bezug auf eplus meinst.
Menü
[1.1.1.1.1] abla20 antwortet auf itchy
01.07.2005 15:33
sie bieten zwar günstige Tarife an aber Indoorversorgung, schlechte Netzabdeckung Service hotline usw. lassen doch wirklich zu wünschen übrig
wann hat E+ das letzte mal einen Preis für irgendwas abgeräumt??
z.B. Connect usw.


Benutzer itchy schrieb:
Benutzer abla20 schrieb:
da kann ich nur mein herzlichstes Beileid aussprechen E plus sind in jeder Kategorie die Verlierer und billig ist nicht gleich günstig aber man kann nach ein paar wochen mit sicherheit deine lobenswerte kritik über eplus hier lesen :-))

Meinst du eplus hatte vor ein paar Wochen noch keine Kunden? Und in jeder Kategorie sind sie nicht die Verlierer (z.B.
Sprachqualität, Preise).

Dann würde mich noch interessieren wie du das "billig ist nicht
gleich günstig" in bezug auf eplus meinst.
Menü
[1.1.1.1.1.1] itchy antwortet auf abla20
01.07.2005 15:41
Benutzer abla20 schrieb:
sie bieten zwar günstige Tarife an aber Indoorversorgung, schlechte Netzabdeckung Service hotline usw. lassen doch wirklich zu wünschen übrig wann hat E+ das letzte mal einen Preis für irgendwas abgeräumt??
z.B. Connect usw.


mag sein, aber dadurch wird das Telefonieren nicht teurer

btw
Sind die Hotlines der anderen Netzbetreiber kompetenter?


Benutzer itchy schrieb:
Benutzer abla20 schrieb:
da kann ich nur mein herzlichstes Beileid aussprechen E plus sind in jeder Kategorie die Verlierer und billig ist nicht gleich günstig aber man kann nach ein paar wochen mit sicherheit deine lobenswerte kritik über eplus hier lesen :-))

Meinst du eplus hatte vor ein paar Wochen noch keine Kunden?
Und in jeder Kategorie sind sie nicht die Verlierer (z.B.
Sprachqualität, Preise).

Dann würde mich noch interessieren wie du das "billig ist nicht
gleich günstig" in bezug auf eplus meinst.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1] abla20 antwortet auf itchy
01.07.2005 15:45
wenn du einmal ein problem mit e+ hattest oder haben wirst dann wirst du freudig wechseln weil derart unkompetent ist nicht zu vergleichen, und zu den hotlines als wenn man den unparteiischen testern diverser Magazine glauben kann dann ja
aber bald ist es wieder soweit der Große Connect Test da wird man sehen wie die Provider im Vergleich abschneiden da wird alles bewertet von freundlichkeit bis kompetenz
da freu ich mich schon drauf ;-))

Benutzer itchy schrieb:
Benutzer abla20 schrieb:
sie bieten zwar günstige Tarife an aber Indoorversorgung, schlechte Netzabdeckung Service hotline usw. lassen doch wirklich zu wünschen übrig wann hat E+ das letzte mal einen Preis für irgendwas abgeräumt??
z.B. Connect usw.


mag sein, aber dadurch wird das Telefonieren nicht teurer

btw Sind die Hotlines der anderen Netzbetreiber kompetenter?


Benutzer itchy schrieb:
Benutzer abla20 schrieb:
da kann ich nur mein herzlichstes Beileid aussprechen E plus sind in jeder Kategorie die Verlierer und billig ist nicht gleich günstig aber man kann nach ein paar wochen mit sicherheit deine lobenswerte kritik über eplus hier lesen :-))

Meinst du eplus hatte vor ein paar Wochen noch keine Kunden?
Und in jeder Kategorie sind sie nicht die Verlierer (z.B.
Sprachqualität, Preise).

Dann würde mich noch interessieren wie du das "billig ist nicht
gleich günstig" in bezug auf eplus meinst.
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1] mmk antwortet auf abla20
01.07.2005 16:58
Hast du schon mal was von Groß- und Kleinschreibung, Interpunktion, vollständigen Sätzen, etc. gehört?
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1] abla20 antwortet auf mmk
01.07.2005 18:19
was besseres zur verteidigung von E+ ist dir wohl nicht eingefallen.
hihi
P.S. ICh hab nicht gewusst das wir uns hier in einem rechtschreibforum befinden aber macht mir auch nichts ich bin ausländerin das darf ich mir schon erlauben :-))


Benutzer mmk schrieb:
Hast du schon mal was von Groß- und Kleinschreibung,
Interpunktion, vollständigen Sätzen, etc. gehört?
Menü
[1.1.1.1.1.1.1.1.1.1] meinkomment antwortet auf abla20
04.11.2005 11:13
Gruß aus Portugal,
ich beherrsche die deutsche Sprache in Schrift und Wort und rede mich nicht mit .... Hey ich bin ein Portugiese, ich darf weil ich es nicht besser will

Manche reden sich mit allem Unsinn raus.


Menü
[1.1.1.1.1.1.1.2] minimi antwortet auf abla20
02.07.2005 15:29
Benutzer andy 200 schrieb:
Benutzer abla20 schrieb:
wenn du einmal ein problem mit e+ hattest oder haben wirst dann wirst du freudig wechseln weil derart unkompetent ist nicht zu vergleichen, und zu den hotlines als wenn man den unparteiischen testern diverser Magazine glauben kann dann ja
aber bald ist es wieder soweit der Große Connect Test da wird man sehen wie die Provider im Vergleich abschneiden da wird alles bewertet von freundlichkeit bis kompetenz da freu ich mich schon drauf ;-))

wer kauft hier schon die Bild oder Connect ?

Ich lese öfter mal Connect! Und wie dort in den Tarifvergleichen immer wider zu lesen ist kommt E-Plus immer am günstigsten weg!
Menü
[1.1.1.1.1.2] greg2000 antwortet auf abla20
21.07.2005 16:07
also bei eplus ist die sprachqualität mit dem selben handy um lichtjahre besser als bei o2 dass mus ich sagen.
Menü
[1.1.1.1.1.2.1] denti antwortet auf greg2000
22.07.2005 01:25
Benutzer greg2000 schrieb:
also bei eplus ist die sprachqualität mit dem selben handy um lichtjahre besser als bei o2 dass mus ich sagen.


Mag ja sein - aber einen O2 - Kunden kann man zu Festnetzpreisen erreichen, einen e-plus Kunden jedoch nicht.
Insofern müsste sich e-plus eher "e-minus" nennen.
1:0 für O2.

Signifikante Qualitätsunterschiede zwischen e-plus und O2 kann ich, wenn ich eine solche Handynummer anwähle, als Anrufer zumindest nicht erkennen.

Ich selbst bin D1 - Kunde seit 1998 und kann somit nicht über eigene Erfahrungen mit e-plus oder O2 berichten.

Es ist hinlänglich bekannt, dass die D-Netze zum einen eine bessere Sprachqualität und zum anderen einen höheren Ausbaugrad als die E-Netze haben.

O2 - Kunden telefonieren in nicht- O2- versorgten Gebieten über D1.

Also ein zweites Argument für O2 im Vergleich zu e-plus.

Folglich scheint mir der Anstieg an Marktanteilen von O2 logisch.

Gruss
Denti
Menü
[1.1.1.2] bernadetta antwortet auf abla20
21.07.2005 13:07
Benutzer abla20 schrieb:
da kann ich nur mein herzlichstes Beileid aussprechen E plus sind in jeder Kategorie die Verlierer und billig ist nicht gleich günstig
Und vor allen Dingen eilst du mit E+ von Funkloch zu Funkloch.
aber man kann nach ein paar wochen mit sicherheit deine lobenswerte kritik über eplus hier lesen :-))

Benutzer bildzeitungleser schrieb:
Benutzer itchy schrieb:
Benutzer bildzeitungleser schrieb:
Hallo o2-Fans.

Als O2-Nutzer der ersten Stunde und vielfacher Vertragsverlängerer habe ich heute gekündigt und gehe zu E+.
Da sind die Tarife ins Festnetz einfach günstiger.

Was für ein Tarif? Die Professionals von BMW?

Ja, scheint sich rumgesprochen zu haben.


CU

Joschi
Menü
[2] boeserbert antwortet auf bildzeitungleser
02.07.2005 09:55
Benutzer bildzeitungleser schrieb:
Hallo o2-Fans.

Als O2-Nutzer der ersten Stunde und vielfacher Vertragsverlängerer habe ich heute gekündigt und gehe zu E+.
Da sind die Tarife ins Festnetz einfach günstiger.

Cu

Joschi

Hallo,
das ist schön!
Du hast ja dann noch ein paar Monate bis abgeschaltet wird und kannst den Markt beobachten..
Du hast doch rechtzeitig gekündigt, oder?
Nicht das Du weiterhin diesen elenden Alt-Viag Interkom Vertrag an der Backe hast und ihn nicht los wirst??
Das wäre doch schade wenn Du doppelt zahlen müßtest....
Ach o2 ist aber auch sowas von schlecht, ich weiß auch nicht welcher Teufel mich jedes Mal reitet wenn ich verlängere.. ;-))

Viele Grüße
frank
Menü
[2.1] krillehb antwortet auf boeserbert
04.07.2005 16:47
Meine Fresse Mädels, jetzt zickt euch mal nicht so an.
ich habe vor 1 1/2 Jahren über O2 gemeckert weil ich bei mir zuhause so einen miesen Empfang hatte und habe gesagt nie wieder O2.
Jetzt habe ich seit August 2004 Genion weil ich umgezogen bin und bin total zufrieden.
Jetzt könnte ich über E+ meckern weil ich in meiner jetzigen Wohnung echt miserablen E+ Empfang habe. ( eigentlich gar keinen, gerade mal 1 Balken und ab und zu mit Müh und Not 2 Balken, nicht mal auf dem Balkon....)
Alle anderen Netzbetreiber funzen hier einwandfrei mit vollem Empfang, nur E+ schlägt total negativ aus der Art.

Also leiste ich hiermit O2 Abbitte und nehme alles zurück was ich böses gesagt habe.... ;-)

Es ist einfach mal so, jeder Provider hat seine Vor- und Nachteile ( wobei ich T-Mobile mal aussen vor lasse, viel zu teuer und keinen wirklich günstigen Vertrag im Angebot).
E+ hat günstige Preise und gute Handy Subventionen, O2 hat die mobile Option und massig frei SMS, und Vodafone hat eigentlich nur einen guten Empfang überall, so ein Schnäppchen gibt es bei denen eigentlich gar nicht wirklich finde ich.

Also, es wird immer jemanden geben, der über "eure Lieblings Provider" meckert weil er persönlich schlechte Erfahrungen gemacht hat. Also macht euch hier nicht gegenseitig frisch sondern lasst jedem seinen Liebling, ok ??

Gruß aus Berlin,
Krille
Menü
[2.1.1] hubert.z antwortet auf krillehb
04.11.2005 20:57
ich habe vor 1 1/2 Jahren über O2 gemeckert weil ich bei mir zuhause so einen miesen Empfang hatte und habe gesagt nie wieder O2.
Jetzt habe ich seit August 2004 Genion weil ich umgezogen bin und bin total zufrieden.
Jetzt könnte ich über E+ meckern ...

Meine Fresse, da sieht man mal wieder wie subjektiv und wertlos diese Forumsbeiträge nach dem Motto "Betreiber xyz ist sch$%& und abc ist super" sind.

Bernhard
Menü
[2.1.1.1] MM225 antwortet auf hubert.z
05.11.2005 09:29
Benutzer hubert.z schrieb:
ich habe vor 1 1/2 Jahren über O2 gemeckert weil ich bei mir zuhause so einen miesen Empfang hatte und habe gesagt nie wieder O2.
Jetzt habe ich seit August 2004 Genion weil ich umgezogen bin
und bin total zufrieden.
Jetzt könnte ich über E+ meckern ...

Meine Fresse, da sieht man mal wieder wie subjektiv und wertlos diese Forumsbeiträge nach dem Motto "Betreiber xyz ist sch$%& und abc ist super" sind.

Bernhard

hallo bernhard, da gebe ich dir recht!!! ich frage mich warum manche hier drin so nervös werden wenn man über einige netzbetreiber spricht? ist es unzufriedenheit weil man dort ist? oder nur kindergartengetue?
die netzversorgung ist von ort zu ort, je nach senderstandort immer anders... das kapieren manche wieder nicht. tatsache ist in der stadt ist die netzversorgung gut, während es in ländlichen gebieten wieder anders aussieht. meiner erfahrung nach kommt es auch auf den handy das man benutzt. manche telefonieren geräuschefrei, manche geräte hat man das gefühl man aus 3000 km entfernung telefoniert. ob d1, d2, o2, e+ ist doch egal, die einen sind teuer, die anderen günstiger, wichtig ist wer mehr kunden an sich binden kann (mitte november gibt es ja neueste zahlen von den netzbetreiber), und wer überlebt ohne mitarbeiter zu entlassen oder gar aus dem markt zu verschwinden. der bessere gewinnt, wir leben doch in so ner gesellschaft, also spielen wir nur mit.

ein schönes wochenende



Menü
[2.1.1.1.1] legin antwortet auf MM225
05.11.2005 09:38
Benutzer MM225 schrieb:
Benutzer hubert.z schrieb:
ich habe vor 1 1/2 Jahren über O2 gemeckert weil ich bei mir zuhause so einen miesen Empfang hatte und habe gesagt nie wieder O2.
Jetzt habe ich seit August 2004 Genion weil ich umgezogen bin
und bin total zufrieden.
Jetzt könnte ich über E+ meckern ...

Meine Fresse, da sieht man mal wieder wie subjektiv und wertlos diese Forumsbeiträge nach dem Motto "Betreiber xyz ist sch$%& und abc ist super" sind.

Bernhard

hallo bernhard, da gebe ich dir recht!!! ich frage mich warum manche hier drin so nervös werden wenn man über einige netzbetreiber spricht? ist es unzufriedenheit weil man dort ist? oder nur kindergartengetue?
die netzversorgung ist von ort zu ort, je nach senderstandort immer anders... das kapieren manche wieder nicht. tatsache ist in der stadt ist die netzversorgung gut, während es in ländlichen gebieten wieder anders aussieht. meiner erfahrung nach kommt es auch auf den handy das man benutzt. manche telefonieren geräuschefrei, manche geräte hat man das gefühl man aus 3000 km entfernung telefoniert. ob d1, d2, o2, e+ ist doch egal, die einen sind teuer, die anderen günstiger,


ja, und weil e+ und o2 so günstig sind und alle sparen müssen und sich über teure tarife aufregen, rennt die masse (nicht die neusten meldungen meine ich bezüglich o2 hat 9 millionen kunden, tendenz steigend) seit jahren zu D1 und D2; weil die e-netze ja so viel besser sind... ;-))




wichtig
ist wer mehr kunden an sich binden kann (mitte november gibt es ja neueste zahlen von den netzbetreiber), und wer überlebt ohne mitarbeiter zu entlassen oder gar aus dem markt zu verschwinden. der bessere gewinnt, wir leben doch in so ner gesellschaft, also spielen wir nur mit.

ein schönes wochenende



Menü
[2.1.1.1.1.1] rofada antwortet auf legin
05.11.2005 10:08
Benutzer legin schrieb:
ja, und weil e+ und o2 so günstig sind und alle sparen müssen und sich über teure tarife aufregen, rennt die masse (nicht > die neusten meldungen meine ich bezüglich o2 hat 9 millionen kunden, tendenz steigend) seit jahren zu D1 und D2; weil die e-netze ja so viel besser sind... ;-))


Trotz Smiley - das die weit überwiegende Masse der Mobilfunkkunden schlicht keine Ahnung hat ist Fakt, weder von Netzversorgung noch von Tarifstrukturen..
Frag mal z.B die Kids warum die zu d2 rennen - weil das Handy so "cool" ist und die machen "so ne voll geile Werbung"....
Menü
[2.1.1.1.1.1.1] legin antwortet auf rofada
05.11.2005 11:33
Benutzer rofada schrieb:
Benutzer legin schrieb:
ja, und weil e+ und o2 so günstig sind und alle sparen müssen und sich über teure tarife aufregen, rennt die masse (nicht > die neusten meldungen meine ich bezüglich o2 hat
9 millionen
kunden, tendenz steigend) seit jahren zu D1 und D2; weil die e-netze ja so viel besser sind... ;-))


Trotz Smiley - das die weit überwiegende Masse der Mobilfunkkunden schlicht keine Ahnung hat ist Fakt, weder von Netzversorgung noch von Tarifstrukturen..
Frag mal z.B die Kids warum die zu d2 rennen - weil das Handy so "cool" ist und die machen "so ne voll geile Werbung"....


ja, arbeitete auch mal im jugendclub udn im streetwork: nicht wenige können weder smsen noch ANklingeln, weil kein geld da ist!

ich finde es auch heute noch interessant, daß nicht wenige von DREI netzbetreibern sprechen!;-)

ich denke aber dennoch eher, daß viele schon bescheid wissen, aber teure dinge eben auch "gut" sind, deutsche denkweise anscheinend. und eplus wird auch in 50 jahren ein funkloch-netz sein, selbst wenn herr abramovitch (oder ähnlich) den mobilfunk entdeckt...
Menü
[2.1.1.1.2] hubert.z antwortet auf MM225
05.11.2005 11:36
Benutzer MM225 schrieb:

oder nur kindergartengetue?
genau das und vor allem, daß sich viele selbst so wichtig nehmen und von ihren Einzelerfahrungen Verallgemeinerungen ableiten.

Bernhard
Menü
[3] RE: Ich habe heute gekündigt
bighead123 antwortet auf bildzeitungleser
21.07.2005 11:23
Ich habe auch gestern 2 (zwar nur) Loop Verträge gekündigt, denn die Zwangsumstellung nach dem Motto 'Friss oder stirb' ist auch nicht die feine englische Art.

Naja, o2 wird sich schon etwas (was auch immer) dabei gedacht haben, wenn sie in Zeiten von simyo-Preisen so eine Aktion mit Bestandskunden duchzuführen.

Siehe teltarif Meldung vom 08.07.2005:
https://www.teltarif.de/arch/2005/kw27/...


Greetings,
bighead
Menü
[3.1] MBurgi antwortet auf bighead123
04.11.2005 10:38
Ich weis gar nicht was ihr alle gegen Eplus habt. Ich bin bestens zufrieden. Ich habe den Time & More 100 Web - 100 Sprachminuten und 150 SMS und da verfallen nur die SMS die Minuten werden ja wie bei keinem anderen Anbieter übertragen in den nächsten Monat! Zu dem Thema Netzqualität kann icn nur sagen die Sprachqualität ist besser als Vodafone. Zum Netz kann man sagen, dass ich im freien überhaupt keine Probleme habe, lediglich in Räumen die sehr weiter hinten liegen ist der Empfang schlecht bzw. gar nicht da aber dann geht man halt weiter zum Fenster hin und da klappt das immer bei mir ! Vodafone verlangt für das gleiche Paket was ich nutze 45 Euro zudem verfallen die Minuten. Ich zahle 25 Euro ! Also ich kann Eplus auf jeden Fall empfehlen !!
Menü
[3.1.1] Amrum antwortet auf MBurgi
05.11.2005 23:52
Man kann das ganze auch für 7,50 Euro in den ersten 12 Monaten und dann für 20 Euro in den nächsten 12 Monaten bekommen: das ganze online OHNE Handy abgeschlossen und die sog. Spar-Aktion genutzt, in der E+ jeden Monat 5 Euro erlässt! :-)
Menü
[3.2] Oetker antwortet auf bighead123
04.11.2005 15:27
Fazit:

o2 hat den besseren Netzausbau
e-Plus hat die bessere Sprachqualität und kürzere Rufaufbauzeiten.

Das kann man so stehenlassen.

Wenn es aber um Preise oder Hotlinekompetenzen geht, kann man solch einfach Aussagen nicht treffen. Für den einen ist o2 günstiger und für den anderen ePlus, je nach (Aus)Nutzung.

Die ePlus Hotline wird schnell frech oder unverschämt, die Leute von o2 sind oft einfach dumm. Zumindest meiner Erfahrung nach.