Diskussionsforum
Menü

Auch bei uns überlastet.....


05.12.2006 15:49 - Gestartet von no34
Bei uns in 35260 Stadtallendorf ist das E-plus Netz auch ständig überlastet....
Menü
[1] Real1 antwortet auf no34
05.12.2006 17:14
Benutzer gha schrieb:
Benutzer no34 schrieb:
Bei uns in 35260 Stadtallendorf ist das E-plus Netz auch ständig überlastet....


Wenn ich mir das hier und in anderen foren ansehe, dann habe ich langsam das Gefühl: Es gibt zwar das Netz eplus, aber es funktioniert eigentlich nirgendwo wirklich; selbst vom Anbieter wird es zugegeben; sowas würde ich mir mal von o2 wünschen, das wäre einen dicken roten Eintrag im Kalender wert!! ;-)

Ich kann es nur sehr punktuell sagen: Leipzig, seit 4 Wochen mit immer wiederholten Anrufversuchen. Ich kam bislang, hoffentlich bleibt es so, zu 100% durch (nicht 99,9, sondern 100%!!) und die Gespräche bislang waren glasklar - da bin ich von o2 ganz anderes gewohnt, obwohl ich bei denen über die Jahre auch gut sparen konnte.

Natürlich ist es nicht aussagekräftig wenn es hier bislang ohne Probleme abläuft und woanders nichts mehr läuft oder nichts zu laufen scheint, aber ich finde es dennoch höchst merkwürdig!


Du und @handyfreak56 sind vermutlich die Einzigsten, die nie Probleme mit E+ und Co hatten / haben werden...
E+ & Co ist eben "einfach einfach einfach" - genau wie Ihr Beiden... :-)))
"Merkwürdig" bist nur Du! :-))))

Alles ist (glasklar) gut!
Nie wieder E+!! Koste es, was es wolle... ;-)))
Menü
[1.1] Rhombusz antwortet auf Real1
05.12.2006 18:52
Ich bin jetzt seit fast sieben Jahren E-Plus-Kunde. Hier bei uns im Elbe-Weser-Raum) hatte ich seither auf dem Lande immer schlechten bis gar keinen Empfang - bis diesen Sommer, wo das Netz plötzlich wesentlich besser wurde. Genauso ging es mir in Dithmarschen, wo ich auch häufiger bin. Kurz: Das E-Plus-Netz hat sich gefühlt stark verbessert! Netzüberlastungen sind auch seltener geworden.
Menü
[1.2] mobilfalke antwortet auf Real1
05.12.2006 19:17
Benutzer Real1 schrieb:
Benutzer gha schrieb: Benutzer no34 schrieb:
Bei uns in 35260 Stadtallendorf ist das E-plus Netz auch ständig überlastet....


Wenn ich mir das hier und in anderen foren ansehe, dann habe ich langsam das Gefühl: Es gibt zwar das Netz eplus, aber es funktioniert eigentlich nirgendwo wirklich; selbst vom Anbieter wird es zugegeben; sowas würde ich mir mal von o2 wünschen, das wäre einen dicken roten Eintrag im Kalender wert!! ;-)

Ich kann es nur sehr punktuell sagen: Leipzig, seit 4 Wochen mit immer wiederholten Anrufversuchen. Ich kam bislang, hoffentlich bleibt es so, zu 100% durch (nicht 99,9, sondern 100%!!) und die Gespräche bislang waren glasklar - da bin ich von o2 ganz anderes gewohnt, obwohl ich bei denen über die Jahre auch gut sparen konnte.

Natürlich ist es nicht aussagekräftig wenn es hier bislang ohne Probleme abläuft und woanders nichts mehr läuft oder nichts zu laufen scheint, aber ich finde es dennoch höchst merkwürdig!


Du und @handyfreak56 sind vermutlich die Einzigsten, die nie Probleme mit E+ und Co hatten / haben werden...



Irrtum!Ich hatte bis Anfang des Jahres auch nie Probleme mit ePlus.Allein die Preise stimmten dann nicht meht mit meinem Telefonierverhalten überein.
Warum ich nicht zu o2 gewechselt bin?Die Tage nach der neusten Tarifumstellung haben es gezeigt.Außerdem,ich möchte gerne bei jeder Witterung telefonieren können:-D

E+ & Co ist eben "einfach einfach einfach" - genau wie Ihr Beiden... :-)))
"Merkwürdig" bist nur Du! :-))))

Dan seit ihr schon zu dritt:-))

Alles ist (glasklar) gut!
Nie wieder E+!! Koste es, was es wolle... ;-)))
Menü
[1.2.1] K U N D E -BEI-TELTARIF antwortet auf mobilfalke
05.12.2006 19:31
Benutzer mobilfalke schrieb:
Benutzer Real1 schrieb:
Benutzer gha schrieb: Benutzer no34 schrieb:
Bei uns in 35260 Stadtallendorf ist das E-plus Netz auch ständig überlastet....


Wenn ich mir das hier und in anderen foren ansehe, dann habe ich langsam das Gefühl: Es gibt zwar das Netz eplus, aber es funktioniert eigentlich nirgendwo wirklich; selbst vom Anbieter wird es zugegeben; sowas würde ich mir mal von o2 wünschen, das wäre einen dicken roten Eintrag im Kalender wert!! ;-)

Ich kann es nur sehr punktuell sagen: Leipzig, seit 4 Wochen mit immer wiederholten Anrufversuchen. Ich kam bislang, hoffentlich bleibt es so, zu 100% durch (nicht 99,9, sondern 100%!!) und die Gespräche bislang waren glasklar - da bin ich von o2 ganz anderes gewohnt, obwohl ich bei denen über die Jahre auch gut sparen konnte.

Natürlich ist es nicht aussagekräftig wenn es hier bislang ohne Probleme abläuft und woanders nichts mehr läuft oder nichts zu laufen scheint, aber ich finde es dennoch höchst merkwürdig!


Du und @handyfreak56 sind vermutlich die Einzigsten, die nie Probleme mit E+ und Co hatten / haben werden...



Irrtum!Ich hatte bis Anfang des Jahres auch nie Probleme mit ePlus.Allein die Preise stimmten dann nicht meht mit meinem Telefonierverhalten überein.
Warum ich nicht zu o2 gewechselt bin?Die Tage nach der neusten Tarifumstellung haben es gezeigt.Außerdem,ich möchte gerne bei jeder Witterung telefonieren können:-D

E+ & Co ist eben "einfach einfach einfach" - genau wie Ihr
Beiden... :-)))
"Merkwürdig" bist nur Du! :-))))

Dan seit ihr schon zu dritt:-))


Falsch!

...zu viert...

Ich habe mit E-Plus/simyo (draußen)noch nie Netzprobleme gehabt.




Alles ist (glasklar) gut!
Nie wieder E+!! Koste es, was es wolle... ;-)))
Menü
[1.2.2] Peter Bondt antwortet auf mobilfalke
05.12.2006 19:40
IHR seht doch alle nicht durch.....
es handelt sich um eine temp. stöhrung..und ihr dreht wie die kleinen mädchen durch??!!?!

abwarten denn es wird besser und die preise auch...

ich schwöhre auf e+ .
alle anderen können sich mal verpissen.

allein die tarifgestalltung im vergleich zu e+ ist bei allen anderen mehr als unübersichtlich und die kundenbetreuung auch teilweise sehr inkompetent... man sollte mal die netzüberlastungen dei d1 und d2 zahlen und mit e+ vergleichen.

rein von der technischen seite muss es dort öffter vorkommen.

usw. usw.

ich sag nur abwarten.
Menü
[1.2.2.1] lion399 antwortet auf Peter Bondt
05.12.2006 19:45
Also ich will ja jetzt niemandem auf die Füße treten, aber wenn Du schon einen so großspurigen Kommentar ins Internet setzt, dann achte doch bitte auf Deine Rechtschreibung und Deine Ausdrucksweise.

Sachlich ist das hier jedenfalls nicht. Worte wie "verpissen" oder ähnliches sind hier wohl eher fehl am Platze. Im Übrigen solltest Du Dir mal überlegen, dass wenn sich alle anderen Anbieter, wie Du sagst, verpissen sollen, dann wäre auch e+ deutlich teurer. Konkurrenz belebt das Geschäft - also sei froh, dass es die anderen gibt!


Benutzer Peter Bondt schrieb:
IHR seht doch alle nicht durch..... es handelt sich um eine temp. stöhrung..und ihr dreht wie die kleinen mädchen durch??!!?!

abwarten denn es wird besser und die preise auch...

ich schwöhre auf e+ .
alle anderen können sich mal verpissen.

allein die tarifgestalltung im vergleich zu e+ ist bei allen anderen mehr als unübersichtlich und die kundenbetreuung auch teilweise sehr inkompetent... man sollte mal die netzüberlastungen dei d1 und d2 zahlen und mit e+ vergleichen.

rein von der technischen seite muss es dort öffter vorkommen.

usw. usw.

ich sag nur abwarten.
Menü
[2] mobilfalke antwortet auf no34
05.12.2006 19:25
Benutzer gha schrieb:
Benutzer no34 schrieb:
Bei uns in 35260 Stadtallendorf ist das E-plus Netz auch ständig überlastet....


Wenn ich mir das hier und in anderen foren ansehe, dann habe ich langsam das Gefühl: Es gibt zwar das Netz eplus, aber es funktioniert eigentlich nirgendwo wirklich; selbst vom Anbieter wird es zugegeben; sowas würde ich mir mal von o2 wünschen, das wäre einen dicken roten Eintrag im Kalender wert!! ;-)

Ist nix besonderes was zu gestehen,was eh jeder weiß.

Ich kann es nur sehr punktuell sagen: Leipzig, seit 4 Wochen mit immer wiederholten Anrufversuchen. Ich kam bislang, hoffentlich bleibt es so, zu 100% durch (nicht 99,9, sondern 100%!!) und die Gespräche bislang waren glasklar - da bin ich von o2 ganz anderes gewohnt, obwohl ich bei denen über die Jahre auch gut sparen konnte.



Natürlich ist es nicht aussagekräftig wenn es hier bislang ohne Probleme abläuft und woanders nichts mehr läuft oder nichts zu laufen scheint, aber ich finde es dennoch höchst merkwürdig!

Kannst mal sehen,der Osten wird wieder vernachlässigt:-D












-------------------
www.mobil-treff.de
Menü
[2.1] peggy antwortet auf mobilfalke
06.12.2006 00:11
Der Osten wurde telekommunikationstechnisch bislang eher protegiert denn vernachlässigt - und das trotz OPAL. Für entgegenlautende Stellungnahmen bleibt aus meiner Sicht nun wirklich kein berechtigter Platz.

Peggy
Menü
[2.1.1] Das Bibliothekswesen?
peggy antwortet auf peggy
06.12.2006 00:36
Benutzer gha schrieb:
Benutzer peggy schrieb:
Der Osten wurde telekommunikationstechnisch bislang eher protegiert denn vernachlässigt - und das trotz OPAL. Für entgegenlautende Stellungnahmen bleibt aus meiner Sicht nun wirklich kein berechtigter Platz.

Peggy


Richtig, und nicht nur bei Eplus; auch im Bibliothekswesen etc. Was ich aber damit sagen wollte: Wie ich hörte, ist der Netzausbau hier quasi vollendet für`s erste und wenn ich mir das Ergebnis ansehe, dann wird es im Westen nicht schlecht werden, wenn alles auf gleichem Stand ist.
Ich weiß, auf TT wurden auch Probleme östlich von Dresden aufgezeigt; ich kann auch nur für Leipzig sprechen. ;-)

Na ich hoffe, daß alle zirka gleich behandelt werden. Das mit dem Bibliothekswesen kann ich nicht unterschreiben. In meinem Radius sind mehrere Bibliotheken eingegangen! Aber die neue Bibliothek hat in der Tat mehr Medien als alle anderen bisher.

Peggy
Menü
[3] free-k antwortet auf no34
05.12.2006 21:33
Benutzer no34 schrieb:
Bei uns in 35260 Stadtallendorf ist das E-plus Netz auch ständig überlastet....

Ist in Süd-Niedersachsen ebenso der Fall, zumindest was Anrufen angeht.
Es ist sehr nervtötend, wenn man 10 Minuten braucht, um raustelefonieren zu können.
Hoffentlich geht der Netzausbau bzw. die Beseitigung der Netzkapazitätsengpässe wie versprochen voran.

Allerdings funktioniert die UMTS-Flatrate z. Zt. sehr gut!


Grüße
free-k
Menü
[4] timeändmore antwortet auf no34
07.12.2006 11:00
Benutzer no34 schrieb:
Bei uns in 35260 Stadtallendorf ist das E-plus Netz auch ständig überlastet....

Wie ist eigentlcih die Neztabdeckung in 33129 oder 45584?
Interessieren würde mich auch 00000 und 99999!