Diskussionsforum
Menü

SIMPLY Freischaltung /Rufnummer weg


21.08.2005 01:11 - Gestartet von hardyx9
Ich habe für meine Seniorin eine Simply Karte besorgt. Irgendwo habe ich gelesen, daß man dann zur Freischaltung die Auftragsnummer benötigt.

Heute wollte ich freischalten lassen, da die Karte gestern kam (schnell, nach 2-3 Tagen), da steht auf der zweiten Seite, nachedem man die Auftragsnummer eingegeben hat, man bräuchte neben der SIM Kartennummer -die ich ja habe- die Rufnummer, die in einer ersten Mail geschickt worden sei.
Die habe ich wohl versehentlich gelöscht. Toll. Nirgends auf den Begleitpapieren steht die Rufnummer.
Und 2 Mails an kundenbetreuung@simply-card.de blieben bisher unbeantwortet.

Jemand einen guten Draht zu Victorvox/Simply oder eine Idee, außer der teuren Hotline Rufnummer..? Seh' ich jetzt irgendwie nicht ein. [Auftrag# 990140743]

(Das Postident Formular mit allen Kundendaten wollte der Postbote übrigens nicht haben. Nur den Ausweis zur Ident.Prüfung.)



Gruß
Hardy
Menü
[1] hardyx9 antwortet auf hardyx9
21.08.2005 17:36
Na das hätte man ja auch mit einer einfachen Antwort-Mail seitens SIMPLY beantworten können:

Ich habe mich heute doch dazu durchgerungen, die 0900er Hotline anzurufen, daß ich gerne meine Rufnummer wüßte, ich scheine die Mail gelöscht zu haben.
Man die Rufnummer jedoch überhaupt noch nicht mitgeteilt wegen eines angebl. technischen Problems, man denkt daß am Montag die entspr. Mail an die wartenden Kunden rausgeht.

Vielleicht haben die ja mehr Ansturm als erwartet und keine Rufnummern mehr ..

Gruss
Hardy
Menü
[1.1] RE: SIMPLY Freischaltung /Rufnummer da!
hardyx9 antwortet auf hardyx9
22.08.2005 20:25
Heute kam die versprochene Mail mit der Rufnummer. Prima.

Freigeschaltet, und etwa 30 Min. später war die Karte nutzbar.
Nur die SMS Servicezentrale für Vodafone war falsch voreingestellt, diese muß man unbedingt ändern, um für die genannten 13ct SMS versenden zu können.

Hardy

Menü
[1.2] Leony23 antwortet auf hardyx9
26.09.2005 13:52
Hallo!

Ich habe mir am 18.09.2005 eine Simply-Card angefordert. Das Zusenden der Sim-Card und der erforderlichen Unterlagen lief reibungslos. Nur habe ich bis heute noch keine Rufnummer für die Freischaltung per E-Mail erhalten und ich werde so langsam ungeduldig. Habe ich was falsch gemacht? Bevor ich die teure Servicenummer anrufen, kann mir vielleicht einer von euch helfen? Hat jemand soetwas auch erlebt?

Ich freue mich über jede Antwort und eure Hilfe!!!

Danke im voraus!!!

Gruß Leony
Menü
[1.2.1] Albertros antwortet auf Leony23
26.09.2005 14:31
Benutzer Leony23 schrieb:
Hallo!

Ich habe mir am 18.09.2005 eine Simply-Card angefordert. Das Zusenden der Sim-Card und der erforderlichen Unterlagen lief reibungslos. Nur habe ich bis heute noch keine Rufnummer für die Freischaltung per E-Mail erhalten und ich werde so langsam ungeduldig. Habe ich was falsch gemacht? Bevor ich die teure Servicenummer anrufen, kann mir vielleicht einer von euch helfen? Hat jemand soetwas auch erlebt?

Ich freue mich über jede Antwort und eure Hilfe!!!

Danke im voraus!!!

Oft wird eine zweite Mail verschickt in der dann auch die Handynummer mitgeteilt wird. Bei mir kam diese Mail 2 Tage nach erhalt der Karte an.
Menü
[1.2.1.1] paulilausi antwortet auf Albertros
26.09.2005 15:45
Benutzer Albertros schrieb:
Benutzer Leony23 schrieb:
Hallo!

Ich habe mir am 18.09.2005 eine Simply-Card angefordert.
Das Zusenden der Sim-Card und der erforderlichen Unterlagen lief reibungslos. Nur habe ich bis heute noch keine Rufnummer für
die Freischaltung per E-Mail erhalten und ich werde so langsam ungeduldig. Habe ich was falsch gemacht? Bevor ich die teure Servicenummer anrufen, kann mir vielleicht einer von euch helfen? Hat jemand soetwas auch erlebt?

Ich freue mich über jede Antwort und eure Hilfe!!!

Danke im voraus!!!

Oft wird eine zweite Mail verschickt in der dann auch die Handynummer mitgeteilt wird. Bei mir kam diese Mail 2 Tage nach erhalt der Karte an.



Bei mir ein Tag nach der Bestellung.2 Tage später kam die Karte.
Menü
[1.2.1.1.1] wolfram antwortet auf paulilausi
05.10.2005 19:27
Benutzer paulilausi schrieb:
Benutzer Albertros schrieb:
Benutzer Leony23 schrieb:
Hallo!

Ich habe mir am 18.09.2005 eine Simply-Card angefordert.
Das Zusenden der Sim-Card und der erforderlichen Unterlagen lief reibungslos. Nur habe ich bis heute noch keine Rufnummer für
die Freischaltung per E-Mail erhalten und ich werde so langsam ungeduldig. Habe ich was falsch gemacht? Bevor ich die teure Servicenummer anrufen, kann mir vielleicht einer von euch helfen? Hat jemand soetwas auch erlebt?

Ich freue mich über jede Antwort und eure Hilfe!!!

Danke im voraus!!!

Oft wird eine zweite Mail verschickt in der dann auch die Handynummer mitgeteilt wird. Bei mir kam diese Mail 2 Tage nach erhalt der Karte an.



Bei mir ein Tag nach der Bestellung.2 Tage später kam die Karte.

Könnt Ihr mich aufklären?
Um was für eine Rufnummer handelt es sich denn da?
Ich bin mit Simply nicht so bewandert, handelt es sich darum, die eigene Rufnummer herauszufinden? DAnn empfehl ich *31# vor die eigentliche Nummer eintippen und das nächstgreifbare Mobiltelefon anrufen und auf dem Display steht dann deine Nummer
Menü
[1.2.1.1.1.1] basti007 antwortet auf wolfram
05.10.2005 21:16
Hi!

Könnt Ihr mich aufklären? Um was für eine Rufnummer handelt es sich denn da? Ich bin mit Simply nicht so bewandert, handelt es sich darum, die eigene Rufnummer herauszufinden? DAnn empfehl ich *31# vor

Jep, genau.

die eigentliche Nummer eintippen und das nächstgreifbare Mobiltelefon anrufen und auf dem Display steht dann deine Nummer

Toller Tipp. Um die SIM-Karte freizuschalten, damit ich telefonieren kann, soll ich einfach mal damit telefonieren. ;)

Grüße
Basti