Diskussionsforum
Menü

bei E-Plus kostenlos


24.03.2005 08:27 - Gestartet von E-Netz-Fan
Ich bin so froh, dass ich dem O2-Hype standgehalten und statt dessen einen Vertrag bei E-Plus abgeschlossen habe. Der Kundenservice ist viel besser und die SMS-Info über verpasste Anrufe ist selbstverständlich kostenfrei.
Ist ja auch irgendwie im Interesse des Netzanbieters, verpasste Anrufe zu übermitteln, da der Nutzer dann ja gleich über das Mobilfunknetz zurückrufen kann (passiert ja auch oft).

Also Leute, kündigt die O2-Verträge und kommt zu E-Plus!! :o)
Menü
[1] oeder antwortet auf E-Netz-Fan
24.03.2005 08:37
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Ich bin so froh, dass ich dem O2-Hype standgehalten und statt dessen einen Vertrag bei E-Plus abgeschlossen habe. Der Kundenservice ist viel besser und die SMS-Info über verpasste Anrufe ist selbstverständlich kostenfrei. Ist ja auch irgendwie im Interesse des Netzanbieters, verpasste Anrufe zu übermitteln, da der Nutzer dann ja gleich über das Mobilfunknetz zurückrufen kann (passiert ja auch oft).

Also Leute, kündigt die O2-Verträge und kommt zu E-Plus!! :o)

Oder zu T-Mobile. dort ist es selbstverständlich auch kostenlos!
Menü
[1.1] E-Netz-Fan antwortet auf oeder
24.03.2005 08:53
Benutzer oeder schrieb:
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Ich bin so froh, dass ich dem O2-Hype standgehalten und statt dessen einen Vertrag bei E-Plus abgeschlossen habe. Der Kundenservice ist viel besser und die SMS-Info über verpasste
Anrufe ist selbstverständlich kostenfrei. Ist ja auch irgendwie im Interesse des Netzanbieters, verpasste Anrufe zu übermitteln, da der Nutzer dann ja gleich über das Mobilfunknetz zurückrufen kann (passiert ja auch oft).

Also Leute, kündigt die O2-Verträge und kommt zu E-Plus!!
:o)

Oder zu T-Mobile. dort ist es selbstverständlich auch kostenlos!

Ja, nur T-Mobile hat fast kein E-Netz, in dem die Sprachqualität um einiges besser ist. Ich hab grad aktuelle den Vergleich zwischen D- und E-Netz; das ist echt ein riesiger Unterschied. ;o)
Menü
[1.1.1] Hamburger antwortet auf E-Netz-Fan
24.03.2005 09:01
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Benutzer oeder schrieb:
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Ich bin so froh, dass ich dem O2-Hype standgehalten und statt dessen einen Vertrag bei E-Plus abgeschlossen habe. Der Kundenservice ist viel besser und die SMS-Info über verpasste Anrufe ist selbstverständlich kostenfrei. Ist ja auch irgendwie im Interesse des Netzanbieters, verpasste Anrufe zu übermitteln, da der Nutzer dann ja gleich über das Mobilfunknetz zurückrufen kann (passiert ja auch oft).

Also Leute, kündigt die O2-Verträge und kommt zu E-Plus!!
:o)

Oder zu T-Mobile. dort ist es selbstverständlich auch kostenlos!

Ja, nur T-Mobile hat fast kein E-Netz, in dem die Sprachqualität um einiges besser ist. Ich hab grad aktuelle den Vergleich zwischen D- und E-Netz; das ist echt ein riesiger Unterschied. ;o)

Immer dieses pubertäre Gehabe nach dem Motto: 'Meiner ist größer als deiner.'

Kommt Ihr euch nicht ein bisschen albern vor?
Menü
[1.1.1.1] MM225 antwortet auf Hamburger
24.03.2005 10:57
Hamburger da stimme ich dir zu!
Jeder soll selbst entscheiden was er will. Keiner wird zu etwas gezwungen.
Menü
[1.1.1.1.1] MM225 antwortet auf MM225
24.03.2005 10:58
Also manchmal habe ich das Gefühl das hier bei teltarif auch nur die D-Netze schön dargestellt werden. Täusch ich mich?
Menü
[1.1.2] alex16b antwortet auf E-Netz-Fan
24.03.2005 09:18
Woran siehst du ob du im D (900) oder (1800) E-Netz telefoniertst?
Menü
[1.1.3] Exciter antwortet auf E-Netz-Fan
24.03.2005 10:14
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Ja, nur T-Mobile hat fast kein E-Netz, in dem die Sprachqualität um einiges besser ist. Ich hab grad aktuelle den Vergleich zwischen D- und E-Netz; das ist echt ein riesiger Unterschied. ;o)

Wobei der Unterschied nicht durch die verwendete Frequenz, sondern durch zusätzliche Techniken wie EFR (fehlt bei D1 doch hin und wieder einmal), AGC (Lautstärkenanpassung) und AEC ("Echo-Killer") zu begründen ist.

Der Einsatz der GSM1800-Zellen bei T-Mobile scheint auch regional stark zu schwanken.


Gruß
Menü
[1.1.4] oeder antwortet auf E-Netz-Fan
24.03.2005 10:39
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Benutzer oeder schrieb:
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Ich bin so froh, dass ich dem O2-Hype standgehalten und statt dessen einen Vertrag bei E-Plus abgeschlossen habe. Der Kundenservice ist viel besser und die SMS-Info über verpasste Anrufe ist selbstverständlich kostenfrei. Ist ja auch irgendwie im Interesse des Netzanbieters, verpasste Anrufe zu übermitteln, da der Nutzer dann ja gleich über das Mobilfunknetz zurückrufen kann (passiert ja auch oft).

Also Leute, kündigt die O2-Verträge und kommt zu E-Plus!!
:o)

Oder zu T-Mobile. dort ist es selbstverständlich auch kostenlos!

Ja, nur T-Mobile hat fast kein E-Netz, in dem die Sprachqualität um einiges besser ist. Ich hab grad aktuelle den Vergleich zwischen D- und E-Netz; das ist echt ein riesiger Unterschied. ;o)

Das war ja nicht das Thema. Außerdem hat jeder andere Präferenzen. Dem einen ist wichtig, dass das Netz möglichst überall tut. Dem anderen ist nur Sprachqualität wichtig. E-Netze haben halt in Gebäuden mehr Probleme (1800MHz).
Menü
[1.2] boeserbert antwortet auf oeder
24.03.2005 08:54
Ja sicher,
oder ruft einfach die Hotline und laßt den Kram abstellen!
Onlinekunden schreiben ne kostenlose zweizeiler eMail und gut!
Dauert jedenfalls weniger lang als hier die Sache tot zu diskutieren, oder?

Danach freut Euch weiter über Homezone, Multicard, Surf & eMail-Pack und sonstige Features....

Jedenfalls war es bei ePlus von Beginn an so, das man diese Zwangsmailbox nicht oder nur umständlich los wird, oder?
Ganz zu schweigen von der TOLLEN freasy-Karte!
Versuch mal jemand da die Mailbox los zu werden, BITTE! :-))

Ach was solls, jeder in dem Netz das er favorisiert!
Und das ist in meinem Fall immer noch o2
MIT VIAG INTERKOM TARIFEN...
So weitermachen....

frank
Menü
[1.2.1] danyer antwortet auf boeserbert
24.03.2005 09:50
Benutzer boeserbert schrieb:

Jedenfalls war es bei ePlus von Beginn an so, das man diese Zwangsmailbox nicht oder nur umständlich los wird, oder?

Diese "schreckliche Zwangsmailbox" hat aber im Gegensatz zu den anderen Netzen den Vorteil, dass sie im Ausland bei eingeschalteter bedingter Rufumleitung nicht zur Kostenfalle wird!

Menü
[1.3] Eplusler antwortet auf oeder
24.03.2005 09:48
Benutzer oeder schrieb:
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Ich bin so froh, dass ich dem O2-Hype standgehalten und statt dessen einen Vertrag bei E-Plus abgeschlossen habe. Der Kundenservice ist viel besser und die SMS-Info über verpasste
Anrufe ist selbstverständlich kostenfrei. Ist ja auch irgendwie im Interesse des Netzanbieters, verpasste Anrufe zu übermitteln, da der Nutzer dann ja gleich über das Mobilfunknetz zurückrufen kann (passiert ja auch oft).

Also Leute, kündigt die O2-Verträge und kommt zu E-Plus!!
:o)

Oder zu T-Mobile. dort ist es selbstverständlich auch kostenlos!

Na Gott sei Dank gibts da ja nocht größere und wichtigerer Unterschiede.
Menü
[2] Eplusler antwortet auf E-Netz-Fan
24.03.2005 09:46
Benutzer E-Netz-Fan schrieb:
Ich bin so froh, dass ich dem O2-Hype standgehalten und statt dessen einen Vertrag bei E-Plus abgeschlossen habe. Der Kundenservice ist viel besser und die SMS-Info über verpasste Anrufe ist selbstverständlich kostenfrei.

Noch!

Ist ja auch irgendwie im Interesse des Netzanbieters, verpasste Anrufe zu übermitteln, da der Nutzer dann ja gleich über das Mobilfunknetz zurückrufen kann (passiert ja auch oft).

Also bei mir eher selten da nicht jeder seine Rufnummer übermittelt.
Dazu kommt noch das ich lieber meine Voicebox(RUL kostenlos) abhöre für 3 cent/Min als event.auf ein Handy zurück zu rufen was ja um einiges teure wäre für mich.
Spricht der Anrufer doch nicht aufs Band,bekomme ich so oder so ne sms.Letzter Anruf von....


Also Leute, kündigt die O2-Verträge und kommt zu E-Plus!! :o)
Menü
[3] ko03m antwortet auf E-Netz-Fan
24.03.2005 10:30
Hallo,

wie kann ich diese Funktion bei EPlus denn jetzt aktivieren? Ich hab alles möglich probiert und komme nicht klar! Es funktioniert bei mir nur, wenn ich die Mailbox akiviert habe und dann kostet es natürlich den Anrufer Geld.

Bei der Kundenbetreuung konnte mir auch keiner helfen. Die kennen diese Funktion nicht bzw. erzählen nur Blödsinn.

Danke & Gruss,

Marko
Menü
[3.1] jrittmeier antwortet auf ko03m
24.03.2005 10:49
Hallo.
Es geht nur über die Kundenbetreuung.
Bei mir ist die Mailbox deaktiviert und ich bekomme eine SMS Benchrichtung über entgangene Anrufe.
Als noch mal da anrufen.

Jürgen
Menü
[3.1.1] ko03m antwortet auf jrittmeier
24.03.2005 11:19
Leider stellen sich die Mitarbeiter an der Hotline wirklich *saudämlich* an. Da man jedesmal einen anderen an der Strippe hat, kann man sein Anliegen immer wieder neu vortragen und keiner begreift, was man wirklich will.

Normalerweise erwarte ich, dass ich so eine Funktion auch über die Kundenbetreuung online aktivieren kann.

Gruss,

Marko
Menü
[3.1.1.1] hhaltona antwortet auf ko03m
24.03.2005 11:22
Benutzer ko03m schrieb:
Leider stellen sich die Mitarbeiter an der Hotline wirklich *saudämlich* an. Da man jedesmal einen anderen an der Strippe hat, kann man sein Anliegen immer wieder neu vortragen und keiner begreift, was man wirklich will.

Normalerweise erwarte ich, dass ich so eine Funktion auch über die Kundenbetreuung online aktivieren kann.

Ich hatte damals so gemacht.MB aktiv,sms Benachrichtigung aktiviert über 9911,danach MB über Kundenonline Service deaktiviert.

Gruss,

Marko
Menü
[3.1.1.1.1] andionair antwortet auf hhaltona
24.03.2005 13:10
Benutzer hhaltona schrieb:
Benutzer ko03m schrieb:
Leider stellen sich die Mitarbeiter an der Hotline wirklich *saudämlich* an. Da man jedesmal einen anderen an der Strippe hat, kann man sein Anliegen immer wieder neu vortragen und keiner begreift, was man wirklich will.

Normalerweise erwarte ich, dass ich so eine Funktion auch über die Kundenbetreuung online aktivieren kann.

Ich hatte damals so gemacht.MB aktiv,sms Benachrichtigung aktiviert über 9911,danach MB über Kundenonline Service deaktiviert.

So hab ich es auch gemacht.Nutze allerdings jetzt die Voicebox von Arcor.RUL dort hin ist kostenlos(JUbi)und abfragen kostet 3 cent/Min.
Also wirklich brauchen tu ich dieses Leistungsmerkmal nicht.

Gruss,

Marko
Menü
[3.1.1.1.1.1] sk027556 antwortet auf andionair
24.03.2005 13:35
Benutzer andionair schrieb:
So hab ich es auch gemacht.Nutze allerdings jetzt die Voicebox von Arcor.RUL dort hin ist kostenlos(JUbi)und abfragen kostet 3 cent/Min.

Inwiefern bzw. mit welchem E-Plus-Tarif ist die RUL ins Festnetz kostenlos? Normalerweise wird diese dem E-Plus-Anschlussinhaber schon berechnet oder?
Menü
[3.1.1.1.1.1.1] hhaltona antwortet auf sk027556
24.03.2005 13:42
Benutzer sk027556 schrieb:
Benutzer andionair schrieb:
So hab ich es auch gemacht.Nutze allerdings jetzt die Voicebox von Arcor.RUL dort hin ist kostenlos(JUbi)und abfragen kostet 3 cent/Min.

Inwiefern bzw. mit welchem E-Plus-Tarif ist die RUL ins Festnetz kostenlos?
Beim alten Jubi.Profi.S zB

Normalerweise wird diese dem
E-Plus-Anschlussinhaber schon berechnet oder?
Menü
[3.2] danyer antwortet auf ko03m
24.03.2005 12:36
Hallo,

bei mir ist dasselbe geschehen, die von der Hotline kannten das Feature erst nicht, dann haben sie sich "schlau gemacht" und haben mir gesagt, ich muesse die Mailbox aktivieren und gleich wieder deaktivieren lassen. Hat natuerlich nichts gebracht.

Ich glaube, dass es dieses Feature nur fuer Neukunden gibt, die ihre Karte nach der Einfuehrung freischalten haben lassen.
Bitte korrigiert nich, wenn ich falsch liege!"




Benutzer ko03m schrieb:
Hallo,

wie kann ich diese Funktion bei EPlus denn jetzt aktivieren? Ich hab alles möglich probiert und komme nicht klar! Es funktioniert bei mir nur, wenn ich die Mailbox akiviert habe und dann kostet es natürlich den Anrufer Geld.

Bei der Kundenbetreuung konnte mir auch keiner helfen. Die kennen diese Funktion nicht bzw. erzählen nur Blödsinn.

Danke & Gruss,

Marko
Menü
[3.2.1] ko03m antwortet auf danyer
24.03.2005 12:41
Das passt ziemlich genau auf die von mir gemachten Erfahrungen.

Keiner kann das Feature aktivieren und von der Hotline kommt nur "Heiße Luft". :-(

Gruss,

Marko
Menü
[4] onlinewerkstatt antwortet auf E-Netz-Fan
24.03.2005 12:43
Habe einen E+ Prof. S Tarif abgeschlossen.

Obwohl ich (noch) kein Kunde bin, ist der telefonische Service erstklassig. Jede Frage wurde kompetent beantwortet, Tarifstrukturen verständlich und v.a. richtig erläutert.

Gruß
Robert