Diskussionsforum
Menü

Datenkompression- bilder unscharf-VF Zuhause Web UMTS


15.03.2005 12:58 - Gestartet von marcus_24-gmx.de
Ich habe mir das VOdafone Zuhause WEB mit UMTS mit 5 GB freivolumen geholt- sollte eigentlich ein Ersatz für einen DSL anschluss sein- den ich hier nicht bekomme.

Vodafone komprimiert aber vor dem Zustellen alle Daten- insbesondere Bilder. Dadurch sieht man die Bilder oft nur unscharf und mit dem Treppeneffekt.
Leider habe ich bis jetzt nichts gefunden, wie man das dauerhaft abstellen kann.
Die einzige möglichkeit die man hat, ich jedes einzelne bild mit shift+r nachzuladen.
EIn ziemlicher Aufwand, wenn man bedenkt wieviele Bilder oder Grafiken auf manchen Webseiten sind- besonders wenn der Text auch als grafik eingebunden ist...

DIe zweite Möglichkeit die man hat, ist die komplette Seite mit der Kombination strg*F5 neu zu laden- dann in der vollen auflösung. Aber will man wirklich immer jede seite erst mit einer Tastenkombination nachladen, damit man was erkennt?!

Sollte nicht jeder selber entscheiden können, ob er die Daten komprimiert haben will oder unkomprimiert?
Menü
[1] peggy antwortet auf marcus_24-gmx.de
16.03.2005 18:24
Sollte nicht jeder selber entscheiden können, ob er die Daten komprimiert haben will oder unkomprimiert?

Natürlich, denn der Tarif ist ja volumenbegrenzt und Vodafone sollte ein natürliches Interesse daran haben, daß dieses obere Limit möglichst schnell ausgereizt wird (Stichwort "Kundenabzocke"). Das Merkmal wird also sicher nicht lange auf sich warten lassen.

Peggy.
Menü
[2] Leohund antwortet auf marcus_24-gmx.de
31.03.2005 00:16
Ich hatte eine ziemliche Angst vor der "Datenkompression", weil mir das eigentlich auch nicht gefällt. Habe aber heute mir dies im D2 Shop auf dem Laptop angesehen, und fand es absolut nicht schlimm. - Habe inzwischen die Karte und muss sagen, entgegen meinen Erwartungen stört mich die Kompression absolut nicht. Die Bilder die etwas unschärfer sind, sind schnell nachzuladen. Ansonsten ist die Schrit klar und deutlich, was eigentlich am wichtigsten ist.
Menü
[3] joe-rgb antwortet auf marcus_24-gmx.de
21.07.2005 21:33
Du kannst im Geschäftskundenbereich auf www.vodafone.de die Version 5.x der Connect-Software herunterladen, damit sollte die Kompression stufenweise konfigurierbar sein.