Diskussionsforum
Menü

waffengleichstand?


13.07.2005 14:11 - Gestartet von zirconium
"Die Waffengleichheit der unterschiedlichen Wettbewerbsformen ist angesichts dieser Wettbewerbsverzerrungen nicht mehr gegeben", kritisiert Knauer. "Wir fordern die Beseitigung dieser Schieflage durch eine Absenkung der Bereitstellungs- und Übernahmeentgelte um mindestens 50 Prozent"

Nun, Kriege werden doch mal langweilig, wenn alle gleich stark sind. Das ist doch kein Wettbewerb. Wenn sich die und die Form durchsetzten kann , hat sie Glück gehabt und gudd is!