Diskussionsforum
Menü

was passiert,wenn man nicht reagiert auf das O2-schreiben??


11.07.2005 11:40 - Gestartet von der1210er
moin!
habe das "friss oder stirb"-schreiben am samstag bekommen.
darin steht, man solle innerhalb von 3 tagen dem neuen tarif zustimmen. andernfalls soll man bis 22.juli seine bankdaten an eine faxnummer schicken und man kriegt dann das restguthaben ausgezahlt (inkl. deaktiverung der SIM)
aber da steht nichts davon, was die machen werden, wenn man nicht reagiert. es kann doch gut sein, dass ich 14 tage im urlaub war ;)
weiß jemand was dann passiert?
dem neuen tarif habe ich dann ja nicht zugestimmt. meine bankdaten zur überweisung haben die aber auch nicht.
schreiben die mich dann später nochmal an?
oder deaktivieren die meine karte und das geld ist dann futsch?

der1210er
Menü
[1] handytim antwortet auf der1210er
11.07.2005 11:48
Benutzer der1210er schrieb:
aber da steht nichts davon, was die machen werden, wenn man nicht reagiert. es kann doch gut sein, dass ich 14 tage im urlaub war ;)
weiß jemand was dann passiert?

Steht doch da.

"Wenn eine Angebotsannahme in obigem Zeitrahmen nicht eingeht (SMS oder Fax), zahlen wir Ihnen Ende August 2005 Ihr Restguthaben aus."

Das sollte auch dann gelten, wenn man erst nach dem 20. (oder bei Dir 22.) Juli seine Bankverbindung mitteilt.


dem neuen tarif habe ich dann ja nicht zugestimmt. meine bankdaten zur überweisung haben die aber auch nicht. schreiben die mich dann später nochmal an?

Ja, IMO schon.


oder deaktivieren die meine karte und das geld ist dann futsch?

Nein, steht ja eindeutig drin, dass Du es bekommst.

Ciao
Tim
Menü
[1.1] todix antwortet auf handytim
11.07.2005 13:20
Benutzer handytim schrieb:
Benutzer der1210er schrieb:

dem neuen tarif habe ich dann ja nicht zugestimmt. meine bankdaten zur überweisung haben die aber auch nicht. schreiben die mich dann später nochmal an?

Ja, IMO schon.

Fragt sich, was die machen, wenn man Ihnen mitteilt, dass man keine Bankverbindung hat. Immerhin ist der Besitz eines Kontos ja nicht verpflichtend.
Ob dann einer kommt, und das Geld vorbeibringt? ;-)

Torsten
Menü
[2] der1210er antwortet auf der1210er
11.07.2005 14:11
zu dem "benehmen" von O2 fällt mir noch ein:
die haben sich wahrscheinlich das chemische zeichen von sauerstoff als firmennamen genommen, weil es allgemeinhin als etwas positives
wahrgenommen wird. O2 braucht man zum leben, O2 in cremes soll falten glätten usw.
aus (bio-)chemischer sicht gestaltet sich das anders.
da ist O2 ein äußerst reaktionsfreudiges und somit AGGRESSIVES gas.
es zerstört eisenbrücken und läßt unsere zellen altern!
aber auch dann passt der name noch zu diesem mobilfunkunternehmen ;)

in diesem sinne
werde ich wohl eine kostenlose SMS mit "loop" an die geforderte nummer schicken. dazu aber noch meine meinung. auch wenns kein mensch lesen wird. aber vielleicht verschluckt sich deren system daran und ich behalte meinen alten tarif doch noch ein paar tage länger.
hoffnung sei dein wanderstab.... ;)


der1210er
Menü
[2.1] schnappy antwortet auf der1210er
12.07.2005 12:24
Also langsam wird es etwas unübersichtlich - findet Ihr nicht???

Alte Loop Classic auf DM Basis - o.k. das hat wohl ein Ende
aber....
Was ist mit den "neuerern" Loop Classic, die zu Euro Zeiten aktiviert wurden (vor dem 1.7.) wollen die diese Karten auch deaktivieren (aufgrund von Tarif und easy money)

Ich hoffe mal diese Karten bleiben so wie sie sind, sonst können die "Blauen" doch sofort alle Karten auszahlen - also ich würde mich über eine Auszahlung nicht unbedingt freuen!

Können wir vielleicht mal klären, wen dieses ganze besch... Tarifumstellung jetzt betrifft und wer weiter mit Easy Money sparen kann?

Geht die ganze Diskussion wirklich nur um die alten DM Karten???

Ich kann auch nicht verstehen, warum die alten Karten jetzt bei dem Krieg am Markt (simyo, simpay etc.) angefasst werden - die sollten doch lieber die Finger davon lassen...so viele können es garnicht sein, oder ???
Menü
[2.1.1] Martin Kissel antwortet auf schnappy
12.07.2005 14:41
Benutzer schnappy schrieb:
Alte Loop Classic auf DM Basis - o.k. das hat wohl ein Ende aber....
Was ist mit den "neuerern" Loop Classic, die zu Euro Zeiten aktiviert wurden (vor dem 1.7.) wollen die diese Karten auch deaktivieren (aufgrund von Tarif und easy money)

Die Umstellung betrifft nur den alten DM-Tarif.


Ich kann auch nicht verstehen, warum die alten Karten jetzt bei dem Krieg am Markt (simyo, simpay etc.) angefasst werden - die sollten doch lieber die Finger davon lassen...so viele können es garnicht sein, oder ???

Wahrscheinlich wird es gemacht, weil es nicht so viele sind. T-Mobile und Vodafone haben die Finger davon gelassen bei allen, die widersprochen haben. Bei E-Plus werden es wohl auch weniger gewesen sein, die haben umgestellt oder abgeschaltet.

simyo, simply und Co kamen erst nach dem Beginn der Umstellungsaktion und dürfte deswegen wohl keinen Einfluß gehabt haben.