Diskussionsforum
Menü

viel zu teuer


04.01.2005 11:55 - Gestartet von Aircom
Die deutschen Mobilfunkanbieter sollten nicht jammern, daß ihr Netze nicht benutzt werden. Sie sollten lieber das Telefonieren billiger machen! Wenn ich sehe, wie die Deutschen abgezockt werden, dann wird mit schlecht.

In Österreich kostet z.B. ein netzinternes Gespräch nur 1 Cent die Minute. Da macht das telefonieren wenigstens Spaß! In so einem Fall würde ich mein Handy auch nutzen und nicht nur im Notfall, wenn es garnicht mehr anders geht. Aber das geht wohl nicht in die Köpfe der geldgeilen Manager, daß es die Masse macht! Tausend verschiede Preise und Zeitpakete sind sinnlos, unübersichtlich und nur Kundenabzocke.

Aber es geht ja auch anders: Ich werde meinen Vertrag nach Ablauf der zwei Jahre kündigen und auf Prepaid umstellen. Wer kein Geld verdienen will, soll es eben lassen!