Diskussionsforum
Menü

illegal - sollte es eigentlich


11.07.2005 19:06 - Gestartet von papamark
illegal! - sollte es eigentlich sein !! Das doch eiegentlich genau das, worum es bei der Heuschreckendiskussion geht. Man nimmt nicht den Profit un teilt diesen auf, sondern verschuldet das Unternehmen und weiß die Mittel somit als Gewinn aus und alle stecken sich was in die Tasche... danach neuer Investor, selbe Masche.. das ganze 2-3 mal und dann nach China mit den Arbeitsplätzen.. ach halt, das war ja mit der Firma Grohe passiert.

Es sollte im deutschen (Aktien-)Recht verboten werden, das Unternehmen verschuldet werden um irgendwelche Dividenden zu zahlen. Von den Managern ist da eh nix zu erwarten, solange die gut genung mitgeschmiert werden werden diese sich kaum dagegen stellen. Firmen auf diese Art und Weise zu zerlegen und auszu nehmen, schadet den Arbeitsplätzen und den Aktionären, wer sollte denn noch weiter in einem hochverschuldeten Unternehmen investiert bleiben. Hier ist klar der Gesetzgeber gefordert, im Bundestag und, noch wichtiger, im Bundesrat. Denn Blockadehaltung schadet der Wirtschaft und den Menschen nur. Ich seh auch nicht, das sich die Verhältnisse ändern, nach so einem Wahlprogramm..
Menü
[1] Schnickschnack antwortet auf papamark
12.07.2005 11:49
Benutzer papamark schrieb:
illegal! - sollte es eigentlich sein !!...............­..........­.................
Lies bitte meinen Beitrag im Thread Heuschrecken!
Menü
[2] Hurenforum antwortet auf papamark
18.07.2005 02:15
ich wär für eine Revolte -> Revolution, "um diesen Missstand zu beseitigen"