Diskussionsforum
Menü

Falsche Namenswahl


14.02.2009 17:42 - Gestartet von MobileMan
Zu Vermuten ist, dass es wirklich noch einmal in naher Zukunft einen erneuten Namenswechsel geben könnte. Zunächst steht die Markenintegration und Fusion im Vordergrund. Nach dem Verkauf der Festnetzsparte wird es sicher noch einmal ein Redesign geben (nicht zuletzt greift dann das dreiarmige Logo nicht mehr).
Alle bisherigen Markennamen aus dem freenet-Konzern sind in der Vergangenheit tendenziell durch aggressive Verkaufsstrategien, schlechten Kundenservice, ungefragte Optionsbuchungen...auf den Punkt gebracht: in vieler Hinsicht einfach unseriös aufgefallen. Eine Markenreduktion ist nur dann erfolgreich und sinnvoll, wenn eine neue - und vor allem unbelastete - Marke für den Konzern an den Start geht.
Auch bleibt es abzuwarten, ob die "neue" Farbgebung der Weisheit letzter Schluss bleibt. Das Giftgrün ist viel zu aggressiv, als dass die neue Marke als sympathische Marke im Markt wahrgenommen werden könnte.
Menü
[1] koelli antwortet auf MobileMan
14.02.2009 18:04
Benutzer MobileMan schrieb:
Das Giftgrün ist viel zu aggressiv, als dass die neue Marke als sympathische Marke im Markt wahrgenommen werden könnte.

Die Farbe finde ich OK. Zumal der Werbeslogan ja auch passenderweise "Willkommen im grünen Bereich" heisst.
Mich stört eher dieses "Dreizack"-Logo. Erinnert mich irgendwie an das Warnsymbol "Biohazard"
Also eindeutig ein negativ belastetes Logo.
Menü
[1.1] REMchen antwortet auf koelli
14.02.2009 21:12
Benutzer koelli schrieb:

Mich stört eher dieses "Dreizack"-Logo. Erinnert mich irgendwie an das Warnsymbol "Biohazard" Also eindeutig ein negativ belastetes Logo.

Manch einer hat auch Assoziationen zum Hakenkreuz oder dem Buren-Logo

Das neue Freenet-Logo..? - Yahoo! Clever
http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20070618114959AAnJawN

Zum Ursprung des neuen Freenet-Logos | Design Tagebuch
http://www.designtagebuch.de/zum-ursprung-des-neuen-freenet-logos/
Menü
[1.1.1] maddin89 antwortet auf REMchen
15.02.2009 18:52
Im Übrigen verbinde ich grün mit E-Plus und nicht mit debitel mobilcom!
Menü
[1.1.1.1] koelli antwortet auf maddin89
15.02.2009 18:57
Benutzer maddin89 schrieb:
Im Übrigen verbinde ich grün mit E-Plus und nicht mit debitel mobilcom!

Ja, aber das E-Plus-Grün ist doch viel dunkler als das Giftgrün von freenet/mobilcom/debitel.
Wobei auch E-Plus früher mal ein anderes Grün hatte (Türkis).

PS: Falls noch ein Mobilfunker zuviel Geld hat und alle seine Shops umrüsten will: Die Farbe Gelb wäre noch frei...
Menü
[1.1.1.1.1] ger1294 antwortet auf koelli
08.06.2009 15:51

PS: Falls noch ein Mobilfunker zuviel Geld hat und alle seine Shops umrüsten will: Die Farbe Gelb wäre noch frei...

Die ist aber auch schon mit Kabel Deutschland und Yello Strom im Bewusstsein verankert...
Menü
[1.2] 7VAMPIR antwortet auf koelli
13.08.2009 10:14
Benutzer koelli schrieb:
...
Mich stört eher dieses "Dreizack"-Logo. Erinnert mich irgendwie an das Warnsymbol "Biohazard" Also eindeutig ein negativ belastetes Logo.

Gut, dass es nicht 4 hat...

01777VAMPIR ª directbox com
Menü
[1.2.1] Beschder antwortet auf 7VAMPIR
13.08.2009 10:45
Benutzer 7VAMPIR schrieb:
Benutzer koelli schrieb: ...
Mich stört eher dieses "Dreizack"-Logo. Erinnert mich irgendwie an das Warnsymbol "Biohazard" Also eindeutig ein negativ belastetes Logo.

Gut, dass es nicht 4 hat...

ja, recht so!