Diskussionsforum
Menü

aha!


16.03.2010 13:40 - Gestartet von montaxx
was ist in den augen dieser firma das gegenteil eines "qualitativ hochwertigen" kunden? etwa ein "qualitativ minderwertiger"?
freenet sollte schnellstens einen anderen begriff wählen als diesen,den man eher in der n*zisprache vermutet hätte.
Menü
[1] cdg antwortet auf montaxx
16.03.2010 15:22
die Frage wäre vor allem:
Konzentrieren sich denn die hochwertigen Kunden auch auf Freenet?
Doch wohl eher nicht, die sind bei T-mobile oder Vodafone.

Interessant, Jahre nachdem die Deutsche Bank dachte, ohne den einfachen Kunden auszukommen, immer noch solche Anfängerfehler im Management.