Diskussionsforum
Menü

Tchibo bleibt das Mass der Dinge


17.05.2005 12:00 - Gestartet von Nato
Hallo !
Wer als Wenigtelefonierer unterwegs und die Freiheit schätzt, das Handy auch mal liegen zu lassen, für den bleibt Tchibo das Mass aller Dinge. Kostenlose Mailbox, gute 60/1 Taktung, Hotline für 12Ct/Min aus dem Festnetz(Payback 69Ct/Min vom Handy).
Rechnet man die Vorteile des Tchibo-Tarifes in den Minutenpreis rein, so hat Tchibo auch fast einen 29Ct Tarif.
Weiss jemand schon, ob die 01805 Info-Hotline von Payback nach Vertragsabschluss auch weiter als Hotline benutzt werden kann ?

Gruß Nato
Menü
[1] auf der ersten blick gut ....
1328 antwortet auf Nato
17.05.2005 12:01
Kein Beitrag
Menü
[1.1] RE: Tchibo bleibt... auf der ersten blick gut ....
Nato antwortet auf 1328
17.05.2005 12:19
Benutzer 1328 schrieb:
Kein Beitrag
Hall !
Wollte ich wirklich einen 29 Ct Tarif, würde ich mich für debitel entscheiden :
3 Netze zur Auswahl
Mindestumsatz 9,95€ auch für alle Netze und SMS
60/1 Taktung
21-22h 3Ct/Min ins Festnetz(bei D1 9Ct/Min)
online Bestellung und Verwaltung

Gruß Nato
Menü
[1.1.1] danyer antwortet auf Nato
17.05.2005 13:38
Oder Tangens, OnlyOnline:
9.95 MU
Minute fuer 29 cent
21-22 Uhr: 9 Cent (auch Mobil!!!)

https://www.teltarif.de/a/tangens/onlyon...
Und es gibt, wenn ich das richtig sehe, ein Telefon dazu.

Klasse Tarif!


Benutzer Nato schrieb:
Benutzer 1328 schrieb:
Kein Beitrag
Hall !
Wollte ich wirklich einen 29 Ct Tarif, würde ich mich für debitel entscheiden :
3 Netze zur Auswahl Mindestumsatz 9,95€ auch für alle Netze und SMS 60/1 Taktung
21-22h 3Ct/Min ins Festnetz(bei D1 9Ct/Min)
online Bestellung und Verwaltung

Gruß Nato
Menü
[2] Patty antwortet auf Nato
17.05.2005 13:26
Benutzer Nato schrieb:
gute 60/1 Taktung

also von Gut wollen hier mal nicht reden. Eher akzeptabel. Wenn es gut werden soll, dann darf vor dem schägstrich höchstens eine 10 stehen.

Hotline für 12Ct/Min aus dem Festnetz(Payback 69Ct/Min vom Handy).

Bekommt man sicherlich auch noch günstiger über eine normale Festnetznummer.
Menü
[3] kfschalke antwortet auf Nato
17.05.2005 13:39
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
Wer als Wenigtelefonierer unterwegs und die Freiheit schätzt, das Handy auch mal liegen zu lassen, für den bleibt Tchibo das Mass aller Dinge. Kostenlose Mailbox, gute 60/1 Taktung, Hotline für 12Ct/Min aus dem Festnetz(Payback 69Ct/Min vom Handy).
Rechnet man die Vorteile des Tchibo-Tarifes in den Minutenpreis rein, so hat Tchibo auch fast einen 29Ct Tarif. Weiss jemand schon, ob die 01805 Info-Hotline von Payback nach Vertragsabschluss auch weiter als Hotline benutzt werden kann ?

Gruß Nato

Tchibo bleibt aber nur das Mass aller Dinge, wenn man ohne Rechnung und mit Prepaid auskommt.
Menü
[3.1] paulilausi antwortet auf kfschalke
17.05.2005 18:29
Benutzer kfschalke schrieb:
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
Wer als Wenigtelefonierer unterwegs und die Freiheit schätzt,
das Handy auch mal liegen zu lassen, für den bleibt Tchibo das Mass aller Dinge. Kostenlose Mailbox, gute 60/1 Taktung, Hotline für 12Ct/Min aus dem Festnetz(Payback 69Ct/Min vom Handy).
Rechnet man die Vorteile des Tchibo-Tarifes in den Minutenpreis rein, so hat Tchibo auch fast einen 29Ct Tarif. Weiss jemand schon, ob die 01805 Info-Hotline von Payback nach Vertragsabschluss auch weiter als Hotline benutzt werden kann ?

Gruß Nato

Tchibo bleibt aber nur das Mass aller Dinge, wenn man ohne Rechnung und mit Prepaid auskommt.


Das könnten mehr als man glaubt.Bei vielen steht das Handy im Mittelpunkt und die Hälfte ihrer Gespräche werden nur geführt weil sie eben einen Vertrag haben und nicht weil sie diese Gespräche unbedingt führen müssten.
Menü
[3.1.1] kfschalke antwortet auf paulilausi
17.05.2005 19:21
Benutzer paulilausi schrieb:
Benutzer kfschalke schrieb:
Benutzer Nato schrieb:
Hallo !
Wer als Wenigtelefonierer unterwegs und die Freiheit schätzt,
das Handy auch mal liegen zu lassen, für den bleibt Tchibo das Mass aller Dinge. Kostenlose Mailbox, gute 60/1 Taktung, Hotline für 12Ct/Min aus dem Festnetz(Payback 69Ct/Min vom Handy).
Rechnet man die Vorteile des Tchibo-Tarifes in den Minutenpreis rein, so hat Tchibo auch fast einen 29Ct Tarif. Weiss jemand schon, ob die 01805 Info-Hotline von Payback nach Vertragsabschluss auch weiter als Hotline benutzt werden kann ?

Gruß Nato

Tchibo bleibt aber nur das Mass aller Dinge, wenn man ohne Rechnung und mit Prepaid auskommt.


Das könnten mehr als man glaubt.Bei vielen steht das Handy im Mittelpunkt und die Hälfte ihrer Gespräche werden nur geführt weil sie eben einen Vertrag haben und nicht weil sie diese Gespräche unbedingt führen müssten.

Mich zwingt keiner zum telefonieren. Und die Sache mit dem handy ist auch nicht unbedingt so wichtig, sondern es ist ein "Abfallprodukt". natürlich suche ich mir bei einer Verlängerung dat beste Handy aus, wat ich günstig dazu kriege und handel aus, wat geht.
viele sind aber auch auf eine ordentliche Rechnung mit EVN angewiesen, weil der Chef dann Telefonate bezahlt. Ausserdem ist mir dat aufladen viel zu müheselig...