Diskussionsforum
  • 27.10.2004 19:07
    zoelac schreibt

    Uninteressant

    ...nur "geringfügig höher"...

    Nur ca. 10€ am Wochenende vertelefonieren oder faxen ist nicht einfach. Wie sonst sollte sich der Tarif denn rechnen? Es wird mehr kassiert als genutzt. Meine Kündigung zum 1.April ist somit sicher, außer ich kann zu jemanden mit DSL eine Verbindung aufbauen. Sollte aber dann auch "ISDN-Datenverbindung" als Zahlungspflichtig werden, so entfällt der XXL komplett.
    Es ist nur schlecht, dass ich kein DSL bekommen kann. Dann wäre XXL schon längst vom Tisch. Statt ca. 10€+50€ Internet hätte ich fix 20€, die Datenmenge mit 2GB ausreichend.
    Auch die anderen Tarife der Telekom sind gegenüber Call by Call nicht viel besser.

    zoelac
  • 27.10.2004 22:19
    DenSch antwortet auf zoelac
    Benutzer zoelac schrieb:
    > ...nur "geringfügig höher"...
    >
    > Nur ca. 10€ am Wochenende vertelefonieren oder faxen ist nicht
    > einfach. Wie sonst sollte sich der Tarif denn rechnen? Es wird
    > mehr kassiert als genutzt. Meine Kündigung zum 1.April ist
    > somit sicher, außer ich kann zu jemanden mit DSL eine
    > Verbindung aufbauen. Sollte aber dann auch
    > "ISDN-Datenverbindung" als Zahlungspflichtig werden, so
    > entfällt der XXL komplett.
    > Es ist nur schlecht, dass ich kein DSL bekommen kann. Dann wäre
    > XXL schon längst vom Tisch. Statt ca. 10€+50€ Internet hätte
    > ich fix 20€, die Datenmenge mit 2GB ausreichend.
    > Auch die anderen Tarife der Telekom sind gegenüber Call by Call
    > nicht viel besser.
    >
    > zoelac


    lass se doch machen. je mehr arcor sein netz ausbaut, desto wenige rkunden hat der verein.

    denn da kann man an samstagen, sonntagen UND feiertagen frei surfen mit xxl !!!!
  • 27.10.2004 22:34
    hdontour antwortet auf DenSch
    Benutzer DenSch schrieb:
    > Benutzer zoelac schrieb:
    > > ...nur "geringfügig höher"...
    > >
    > > Nur ca. 10€ am Wochenende vertelefonieren oder faxen ist
    > > nicht
    > > einfach. Wie sonst sollte sich der Tarif denn rechnen? Es
    > > wird
    > > mehr kassiert als genutzt. Meine Kündigung zum 1.April ist
    > > somit sicher, außer ich kann zu jemanden mit DSL eine
    > > Verbindung aufbauen. Sollte aber dann auch
    > > "ISDN-Datenverbindung" als Zahlungspflichtig werden, so
    > > entfällt der XXL komplett.
    > > Es ist nur schlecht, dass ich kein DSL bekommen kann. Dann
    > > wäre
    > > XXL schon längst vom Tisch. Statt ca. 10€+50€ Internet
    > > hätte
    > > ich fix 20€, die Datenmenge mit 2GB ausreichend.
    > > Auch die anderen Tarife der Telekom sind gegenüber Call by
    > > Call
    > > nicht viel besser.
    > >
    > > zoelac
    >
    >
    > lass se doch machen. je mehr arcor sein netz ausbaut, desto
    > wenige rkunden hat der verein.
    >
    > denn da kann man an samstagen, sonntagen UND feiertagen frei
    > surfen mit xxl !!!!

    Du hast vergessen zu erwähnen, daß Du Dir diese Möglichkeit auch teuer erkauft hast.
    1.) Nix mehr CBC
    2.) und
    3.) und
    usw.
  • 27.10.2004 22:38
    DenSch antwortet auf hdontour
    Benutzer hdontour schrieb:
    > Benutzer DenSch schrieb:
    > > Benutzer zoelac schrieb:
    > > > ...nur "geringfügig höher"...
    > > >
    > > > Nur ca. 10€ am Wochenende vertelefonieren oder faxen ist
    > > > nicht
    > > > einfach. Wie sonst sollte sich der Tarif denn rechnen? Es
    > > > wird
    > > > mehr kassiert als genutzt. Meine Kündigung zum 1.April ist
    > > > somit sicher, außer ich kann zu jemanden mit DSL eine
    > > > Verbindung aufbauen. Sollte aber dann auch
    > > > "ISDN-Datenverbindung" als Zahlungspflichtig werden, so
    > > > entfällt der XXL komplett.
    > > > Es ist nur schlecht, dass ich kein DSL bekommen kann. Dann
    > > > wäre
    > > > XXL schon längst vom Tisch. Statt ca. 10€+50€ Internet
    > > > hätte
    > > > ich fix 20€, die Datenmenge mit 2GB ausreichend.
    > > > Auch die anderen Tarife der Telekom sind gegenüber Call by
    > > > Call
    > > > nicht viel besser.
    > > >
    > > > zoelac
    > >
    > >
    > > lass se doch machen. je mehr arcor sein netz ausbaut, desto
    > > wenige rkunden hat der verein.
    > >
    > > denn da kann man an samstagen, sonntagen UND feiertagen
    > > frei
    > > surfen mit xxl !!!!
    >
    > Du hast vergessen zu erwähnen, daß Du Dir diese Möglichkeit
    > auch teuer erkauft hast.
    > 1.) Nix mehr CBC
    > 2.) und
    > 3.) und
    > usw.


    zu 1.) funktioniert immer noch ohne probleme !!!!!
    zu 2.) und weiter ?
    zu 3.) und noch weiter ???
  • 27.10.2004 22:55
    hdontour antwortet auf DenSch
    Benutzer DenSch schrieb:
    > Benutzer hdontour schrieb:
    > > Benutzer DenSch schrieb:
    > > > Benutzer zoelac schrieb:
    > > > > ...nur "geringfügig höher"...
    > > > >
    > > > > Nur ca. 10€ am Wochenende vertelefonieren oder faxen ist
    > > > > nicht
    > > > > einfach. Wie sonst sollte sich der Tarif denn rechnen? Es
    > > > > wird
    > > > > mehr kassiert als genutzt. Meine Kündigung zum 1.April ist
    > > > > somit sicher, außer ich kann zu jemanden mit DSL eine
    > > > > Verbindung aufbauen. Sollte aber dann auch
    > > > > "ISDN-Datenverbindung" als Zahlungspflichtig werden, so
    > > > > entfällt der XXL komplett.
    > > > > Es ist nur schlecht, dass ich kein DSL bekommen kann. Dann
    > > > > wäre
    > > > > XXL schon längst vom Tisch. Statt ca. 10€+50€ Internet
    > > > > hätte
    > > > > ich fix 20€, die Datenmenge mit 2GB ausreichend.
    > > > > Auch die anderen Tarife der Telekom sind gegenüber Call by
    > > > > Call
    > > > > nicht viel besser.
    > > > >
    > > > > zoelac
    > > >
    > > >
    > > > lass se doch machen. je mehr arcor sein netz ausbaut, desto
    > > > wenige rkunden hat der verein.
    > > >
    > > > denn da kann man an samstagen, sonntagen UND feiertagen
    > > > frei
    > > > surfen mit xxl !!!!
    > >
    > > Du hast vergessen zu erwähnen, daß Du Dir diese Möglichkeit
    > > auch teuer erkauft hast.
    > > 1.) Nix mehr CBC
    > > 2.) und
    > > 3.) und
    > > usw.
    >
    >
    > zu 1.) funktioniert immer noch ohne probleme !!!!!
    > zu 2.) und weiter ?
    > zu 3.) und noch weiter ???

    anbei der Link zum Nachlesen der Vor-und Nachteile eines Vollanschlusses bei einem Mitbewerber der Telekom:
    http://www.teltarif.de/i/anschluss.html
  • 27.10.2004 23:03
    hdontour antwortet auf DenSch
    RE: Arcor und CbC ???
    Benutzer TalkNein schrieb:
    > > > 1.) Nix mehr CBC
    >
    > > zu 1.) funktioniert immer noch ohne probleme !!!!!
    >
    > Und wie soll das funktionieren? Arcor und CbC!
    > Ausser 0180, CalligCard und CallBack kenne ich keine
    > möglichkeit.
    > Oder meintest du das mit "ohne probleme". Das musst du genauer
    > erklären.
    >
    > cu talknein

    und mein Statemant bezog sich nicht "auf Probleme" sondern nur auf das finazielle.

    CU
  • 27.10.2004 23:29
    TalkNein antwortet auf hdontour
    > und mein Statemant bezog sich nicht "auf Probleme" sondern nur
    > auf das finazielle.
    >
    > CU

    @ hdontour
    entschuldige bitte bin in der zeile verrutscht. der beitrag wurde gelöscht.

    cu talknein
  • 27.10.2004 23:13
    TalkNein antwortet auf DenSch
    > > 1.) Nix mehr CBC

    > zu 1.) funktioniert immer noch ohne probleme !!!!!

    Und wie soll das funktionieren? Arcor und CbC!
    Ausser 0180, CalligCard und CallBack kenne ich keine möglichkeit.
    Oder meintest du das mit "ohne probleme". Das musst du genauer erklären.

    cu talknein
  • 30.10.2004 01:48
    DenSch antwortet auf TalkNein
    Benutzer TalkNein schrieb:
    > > > 1.) Nix mehr CBC
    >
    > > zu 1.) funktioniert immer noch ohne probleme !!!!!
    >
    > Und wie soll das funktionieren? Arcor und CbC!
    > Ausser 0180, CalligCard und CallBack kenne ich keine
    > möglichkeit.
    > Oder meintest du das mit "ohne probleme". Das musst du genauer
    > erklären.
    >
    > cu talknein

    also ich mein damit, das ich imemr noch mit 01077 handynummern anrufe ... und das funktioneirt ohne probleme.

    und finaziell ... festnetz telefonate führ ich in der regel vom handy, da es meist nicht im ortsnetz bleibt, und ich mit 3cent/min da billiger bin. ausser am wochenende, da ist esja kostenlos.
  • 04.04.2005 01:21
    SL55 antwortet auf DenSch
    CbC mit Arcor funktioniert nur bei ganz wenigen (uninteressanten) Telefongesellschaften wie der T-Com. Arcor lohnt sich eigentlich nur wenn man sehr viel in Deutschlands Festnetz telefoniert (Telefon Flat) oder gewillt ist seine Gespräche über VoIP zu führen. Sie haben einen sehr günstige Grundgebühr, keinen Anschlusspreis, kostenlose netzinterne Gespräche, ein günstiges DSL und Flatrate Angebot. Wer viel ins Ausland telefoniert ist mit CbC unn der T-Com besser aufgehoben.

    Ansonsten kann ich bei Arcor aber nichts sehen was ich mir teuer einkaufe. Arcor ist günstig (auch ohne CBC), wenn man weiss wie man es nutzten will/den passenden Tarif wählt und zuverlässig (Im Moment haben sie ein kleines Seviceproblem wegen der Neukundenflut).