Diskussionsforum
Menü

Türkei Option


22.10.2004 11:42 - Gestartet von Bruzzelhirn
Seit 1.10. bietet eplus in den neuen T&M Tarifen 100 und 200 auch eine Türkei Option für 5,- Euro monatlich an. Also nicht nur im privat Tarif. Und t-mobile macht wieder nach. Also ist e-plus mal wieder der Trendsetter.
Menü
[1] andy 200 antwortet auf Bruzzelhirn
22.10.2004 12:24
Benutzer Bruzzelhirn schrieb:
Seit 1.10. bietet eplus in den neuen T&M Tarifen 100 und 200 auch eine Türkei Option für 5,- Euro monatlich an. Also nicht nur im privat Tarif. Und t-mobile macht wieder nach. Also ist e-plus mal wieder der Trendsetter.

Als Trendsetter sollte eplus mal
- mit den interconnection Gebühren runtergehen.
- vernünftige Netzinterne Tarife anbieten
- und auch bei den Netzexternen Gesprächen die Schraube nach unten drehen.
Dann würde ich e-plus als wirklichen Trendsetter bezeichnen.
Gruß Andy 200
Menü
[1.1] HandyVonDannen antwortet auf andy 200
22.10.2004 12:28
Benutzer andy 200 schrieb:
Benutzer Bruzzelhirn schrieb:
Seit 1.10. bietet eplus in den neuen T&M Tarifen 100 und 200 auch eine Türkei Option für 5,- Euro monatlich an. Also nicht nur im privat Tarif. Und t-mobile macht wieder nach.
Also ist e-plus mal wieder der Trendsetter.

Als Trendsetter sollte eplus mal
- mit den interconnection Gebühren runtergehen.
- vernünftige Netzinterne Tarife anbieten
- und auch bei den Netzexternen Gesprächen die Schraube nach unten drehen.
Dann würde ich e-plus als wirklichen Trendsetter bezeichnen.
Gruß Andy 200

leider gibts den perfekten Anbieter immer noch nicht.


Menü
[1.1.1] andy 200 antwortet auf HandyVonDannen
22.10.2004 12:31



leider gibts den perfekten Anbieter immer noch nicht.
man brauch nicht perfekt zu sein um relativ normale Tarife die auch überschaubar und gerecht sind anzubieten.


Menü
[1.1.1.1] GSM-Zapper antwortet auf andy 200
22.10.2004 13:54
Benutzer andy 200 schrieb:



leider gibts den perfekten Anbieter immer noch nicht.
man brauch nicht perfekt zu sein um relativ normale Tarife die auch überschaubar und gerecht sind anzubieten.

Für wen gerecht? Für den Anbieter sind sie aus dessen Sicht bestimmt gerecht. :)

Gruß Z.
Menü
[1.2] Bruzzelhirn antwortet auf andy 200
22.10.2004 14:43
Benutzer andy 200 schrieb:


Als Trendsetter sollte eplus mal
- mit den interconnection Gebühren runtergehen.
- vernünftige Netzinterne Tarife anbieten
- und auch bei den Netzexternen Gesprächen die Schraube nach unten drehen.
Dann würde ich e-plus als wirklichen Trendsetter bezeichnen.
Gruß Andy 200

Wieder mal die schnäppchenjäger unterwegs - Wirtschaft funktioniert wenn ein PLUS übrig bleibt. Ohne Gewinn keine Arbeitsplätze keine neuen Innovationen.
Ich halte eplus weiterhin für einen Trendsetter (Time&More, 3 Cent Option, Türkei Option), aber auch eplus ist ein Wirtschaftunternhemen, das Geld verdienen muß.
Menü
[1.2.1] EECP antwortet auf Bruzzelhirn
22.10.2004 16:15
Benutzer Bruzzelhirn schrieb:
Benutzer andy 200 schrieb:


Als Trendsetter sollte eplus mal
- mit den interconnection Gebühren runtergehen.
- vernünftige Netzinterne Tarife anbieten
- und auch bei den Netzexternen Gesprächen die Schraube nach
unten drehen.
Dann würde ich e-plus als wirklichen Trendsetter bezeichnen.
Gruß Andy 200

Wieder mal die schnäppchenjäger unterwegs - Wirtschaft funktioniert wenn ein PLUS übrig bleibt. Ohne Gewinn keine Arbeitsplätze keine neuen Innovationen. Ich halte eplus weiterhin für einen Trendsetter (Time&More, 3 Cent Option, Türkei Option), aber auch eplus ist ein Wirtschaftunternhemen, das Geld verdienen muß.
Normalerweise würde ich dem zustimmen wenn ich nicht wüste das in den USA bzw. Österreisch es anders ist.
3cent die min ins Festnetz ist wirklich günstig aber wehe dem der nicht ins Festnetz anruft der wird deutlisch zur Kasse gebetten.
Ich für meinen Teil bräuchte ein Tarif wo man für 29 cent nach Frankreisch,UK,USA telefoniren kann!
Da würde sich mein Umastz um einiges erhöern.
EECP
Menü
[1.2.2] andy 200 antwortet auf Bruzzelhirn
22.10.2004 23:23
Benutzer Bruzzelhirn schrieb:
Benutzer andy 200 schrieb:


Als Trendsetter sollte eplus mal
- mit den interconnection Gebühren runtergehen.
- vernünftige Netzinterne Tarife anbieten
- und auch bei den Netzexternen Gesprächen die Schraube nach
unten drehen.
Dann würde ich e-plus als wirklichen Trendsetter bezeichnen.
Gruß Andy 200

Wieder mal die schnäppchenjäger unterwegs
ganz toller Spruch !
- Wirtschaft
funktioniert wenn ein PLUS übrig bleibt. Ohne Gewinn keine Arbeitsplätze keine neuen Innovationen.
also mit 3 cent locken und dann anderswo abzocken.
Ich halte eplus weiterhin für einen Trendsetter (Time&More, 3 Cent Option, Türkei Option), aber auch eplus ist ein Wirtschaftunternhemen, das Geld verdienen muß.
Bei Time and more hat man sich aber schnell den anderen angepasst.
komisch ist nur das die Leute Tschibo wegen den transparenten Tarifen die Tür einrennen.
Menü
[1.3] j.m. antwortet auf andy 200
22.10.2004 16:58
Als Trendsetter sollte eplus mal
- mit den interconnection Gebühren runtergehen.

Meinst du jetzt etwa die 4 Cent, die E+ im Vergleich zu D1 und D2 mehr bekommt?

Damit soll man die horrenden Unterschiede netzintern/-extern bei D1 und D2 erklären können? Doch wohl nicht...
Menü
[1.3.1] andy 200 antwortet auf j.m.
22.10.2004 23:25
Benutzer j.m. schrieb:
Als Trendsetter sollte eplus mal
- mit den interconnection Gebühren runtergehen.

Meinst du jetzt etwa die 4 Cent, die E+ im Vergleich zu D1 und
D2 mehr bekommt?

Damit soll man die horrenden Unterschiede netzintern/-extern bei D1 und D2 erklären können? Doch wohl nicht...
das habe ich auch nicht gemeint.
Die sollten allgemein damit anfangen diese I Preise zu reduzieren.
Menü
[2] Mobilelch antwortet auf Bruzzelhirn
22.10.2004 14:35
Benutzer Bruzzelhirn schrieb:
Seit 1.10. bietet eplus in den neuen T&M Tarifen 100 und 200 auch eine Türkei Option für 5,- Euro monatlich an. Also nicht nur im privat Tarif. Und t-mobile macht wieder nach. Also ist e-plus mal wieder der Trendsetter.

Naja, vielleicht setzt sich bei den Mobilfunkanbietern allmählich die Erkenntnis durch, daß das ERTRAGSoptiumum im Marktsegment Auslandsgespräche doc nicht mit Minutenpreisen zwischen 0,69 und 0,99€ pM zu erreichen ist.....

Für ein Gespräch TR -> D(Festnetz) zahlt man mit einer AVEA-Prepaidkarte beispielsweise nur ca. 0,25€.......

Schöne Grüße, Elch