Diskussionsforum
Menü

Sipgate


13.01.2005 12:33 - Gestartet von anbreu
Tolle werbung von Sipgate. Nur leider geht bei denen gar nix mehr. Haben sich wohl übernommen!!!
Selbst beim einfachen Adressencheck fällt jeder durch. Peinlich, peinlich. Wie soll man denn so einem Unternehmen Vertrauen schenken, wenn so einfache Sachen nicht funktionieren.
Wenn man den Support fragt, kommen einfallslose Antworten zurück. Selbst Bestandskunden bekommen keine ordentliche Antwort.
FAZIT: noch 1 Jahr warten. Dann hat sich die Spreu vom Weizen getrennt und solche 'Aufschneider' wie Sipgate sollgte es dann wohl nicht mehr geben!!!
Menü
[1] nucleardirk antwortet auf anbreu
19.01.2005 11:28
Benutzer anbreu schrieb:
Tolle werbung von Sipgate. Nur leider geht bei denen gar nix mehr. Haben sich wohl übernommen!!!
Selbst beim einfachen Adressencheck fällt jeder durch. Peinlich, peinlich. Wie soll man denn so einem Unternehmen Vertrauen schenken, wenn so einfache Sachen nicht funktionieren.

Hat bei mir ohne Probleme funktioniert....
Menü
[2] voip_fan antwortet auf anbreu
19.01.2005 11:30
So ein Quatsch!

Bei mir funktionierte es auch astrein.
Wat soll so ein unqualifizierter Kommentar?

Gruß,
Heinrich
Menü
[2.1] bbtel antwortet auf voip_fan
19.01.2005 11:34
Kann mich den anderen nur anschliessen: Die Umstellung auf eine lokale Rufnummer hat ohne Probleme funktioniert. Die Zugangsdaten blieben sogar gleich, sodass meine FritzBox Fon nicht mal umprogrammiert werden musste.

Und das ganze Prozedere dauerte nich einmal eine Minute.

Man muss halt bei der Schufa bekannt sein, damit es funktioniert. Aber das sollten (ob es nun gut ist oder nicht) alle Erwachsenen nunmal auch sein.
Menü
[3] phishy antwortet auf anbreu
19.01.2005 12:55
Benutzer anbreu schrieb:
Selbst beim einfachen Adressencheck fällt jeder durch. Peinlich, peinlich. Wie soll man denn so einem Unternehmen Vertrauen schenken, wenn so einfache Sachen nicht funktionieren. Wenn man den Support fragt, kommen einfallslose Antworten zurück. Selbst Bestandskunden bekommen keine ordentliche Antwort.
Hallo!

Sehe ich nicht so. Auch wenn es bei der Anmeldung mit einer Ortsrufnummer einer Bekannten auch Probleme mit der Adressprüfung gab, kann ich dem Support dies nicht nachsagen. Auf eMail haben sie schnell geantwortet und wollen die Adresse nun manuell überprüfen (wenn ich auch nicht weiß wie). Im Moment ist der Vorgang allerdings noch am laufen, wobei sie allerdings auch gesagt haben, daß dies eine Weile dauern kann.

Daß die automatische Überprüfung nicht funktioniert (auch wenn alle Angaben korrekt sind und ein Schufa-Eintrag vorhanden sein müßte), ist natürlich trotzdem etwas peinlich und nicht ideal (abgesehen davon ist es auch teuer, dies anschließend manuell zu überprüfen).

Gruß

Phishy