Diskussionsforum
Menü

VoIP Anbieter easybell unterstützt Verschlüsselung


14.10.2010 06:07 - Gestartet von bobberle101
Hallo,

ich wollte mal beitragen, daß ich mit easybell vor 2 Wochen erfolgreich eine SRTP Verbindung mit AES-32 aufbauen konnte. Aufmerksam geworden bin ich darauf beim Stöbern im FAQ und folgendem schlichten Eintrag: http://www.easybell.de/faq/faq-antwort/unterstuetzt-easybell-bei-voip-die-datenverschluesselung-srtp.html

Wichtig ist allerdings das beide Clients (nur mit soft-client getestet) encrypted RTP unterstützen. Ein Mithören scheint mir nach meinem Wissen unmöglich. Ob sich das auch mit ner Fritzbox nutzen lässt muss ich noch mal testen....

Gibt es noch andere VoIP Provider die SRTP unterstützen?
Menü
[1] grafkrolock antwortet auf bobberle101
16.10.2011 16:25
Easybell ist auch sonst ein recht unterstützenswerter Laden. Bei Problemen z.B. bei der Rufnummernportierung wird einem dort in der Regel schnell und kompetent geholfen, nicht nur nach Schema F per Callcenter.
Das hat mir sehr weitergeholfen, als es seitens meines alten Providers Probleme bei der Abgabe meiner Rufnummer gab.
Menü
[2] rotella antwortet auf bobberle101
16.10.2011 20:25
Benutzer bobberle101 schrieb:

Gibt es noch andere VoIP Provider die SRTP unterstützen?

dus.net bietet SRTP auch an, ob es aktuell tatsächlich funktioniert, weiß ich nicht. Die kämpfen seit Wochen mit technischen Problemen.

SRTP schützt dich natürlich nicht vor staatlichen Abhöraktionen, die kriegen ja die Sprachdaten direkt vom VoIP-Anbieter geliefert.