Diskussionsforum
Menü

MTI Ltd.


25.04.2006 13:24 - Gestartet von ejami
Hi,
ich wurde auch von MTI geprellt. Der erste SCheck ist geplatzt,dann habe nach vielen Mühen eine Telefonnr. herausgefunden, die es jetzt auch nicht mehr gibt. Der sehr freundlicher Herr (Herr Nohles?) versprach mir in Zukunft alle weiteren Schecks pünktlich zu schicken. Einen habe ich erhalten. Er liss sich immerhin auch einlösen. Jetzt herrscht wieder Funkstille. Seit 3 wochen versuche ich die Nummern aus dem Forum anzurufen. Sie sind immer besetzt.
Hat jemand aktuelle Informationen ????????????????­????????????????
Ansonsten bleibt mir wohl nur Strafanzeige gegen die Nachfolgefirma zu stellen.

Ejami
Menü
[1] vomblattspieler antwortet auf ejami
14.08.2006 13:53
Hallo,

ich versuche auch schon seit 3 monaten über die nummer

0180-50028530 den herr noles ( mo-fr 9-17 uhr ) wieder an die

strippe zu bekommen.

Leitung ist immer besetzt.

ruft man später an, kommt man zwar evtl. durch, wird aber auf

die o.g. Anrufzeit hingewiesen ( kein AB !!! )

.........dann bleibt wohl doch wieder nur der gang zur polizei !

mfg b.k.