Diskussionsforum
Menü

Handy von MTI


18.09.2005 22:37 - Gestartet von alhesch
Auch ich habe im Mai 2004 ein Handy bei MTI bestellt. Von MTI sollte nach den 6 Monaten der Grundgebührbefreiung bei Talkline die weiteren Grundgebühren von MTI bis zum Ende der Laufzeit des Vertrages von 24 Monaten übernommen werden. Ich mußte jetzt feststellen, daß ich ein Schwindelunternehmen aufgesessen bin, denn weder gibt es noch den bisherigen Telefon/Fax-Anschluß noch die bisherige E-Mail bzw. die Webseite dieser Firma.
Sitz der Firma sollte Köln sein Geschäftsführer ein Herr Markus Gehlen.
Hat jemand Kenntnis wie man diesen Herren belangen Kann?