Diskussionsforum
Menü

Wäre mit livinghandy.de nicht passiert .-)


24.06.2004 16:17 - Gestartet von schani
.. dort gibts die Logos ja schon seit Ewigkeiten gratis (werbefinanziert).

Ciao
Dani
Menü
[1] Cheeseburger antwortet auf schani
24.06.2004 17:14
Benutzer schani schrieb:
.. dort gibts die Logos ja schon seit Ewigkeiten gratis (werbefinanziert).

Ciao
Dani

Ein bisschen viel Werbung, kein Klick, wo sich mindestens ein Pop-Up öffnet. Den Link zum wieder abmelden hab ich leider auch noch nicht gefunden.

Ausserdem lassen die Klingeltöne auch zu wünschen übrig. Na ja jede Sache hat wie immer einen hacken!!!
Menü
[1.1] schani antwortet auf Cheeseburger
24.06.2004 17:38
Ein bisschen viel Werbung, kein Klick, wo sich mindestens ein Pop-Up öffnet. Den Link zum wieder abmelden hab ich leider auch noch nicht gefunden.

Ausserdem lassen die Klingeltöne auch zu wünschen übrig. Na ja jede Sache hat wie immer einen hacken!!!

Abmelden kannst du dich unter Einstellungen, glaub ich.

Immerhin: zahlen muss man nix - ausserdem gibts 24 SMS/Tag gratis (eine pro Stunde). Wenn du lieber zahlst - kein Thema :-)

Dani
Menü
[1.2] maschki antwortet auf Cheeseburger
22.12.2004 17:49
Also ich kann nur sagen, dass die Admins von livinghandy.de einen nicht im Regen stehen lassen. Die kümmern sich wirklich um die Sorgen und Probleme ihrer User!

Wenn mal was nicht geklappt hat, dann gibt es ein eigens dafür eingerichtetes Supportteam wo man auf jeden Fall Antwort auf Fragen bekommt! Das dauert selbstverständlich mal 1-2 Tage, aber Antwort hab ich bisher immer bekommen!

Wenn zum Beispiel Probleme beim Logoversand entstehen, dann werden die eingesetzten pt`s auch zurückerstattet wenn man liebt fragt und der Fehler bei livinghandy liegt.

Was ich glaub ist, dass viele einfach zu faul sind ihr Problem schriftlich möglichst genau zu beschreiben. Lieber gleich rumheulen, wie schlecht livinghandy doch sei.

Und das es auch einmal zu Fehlern auf der Seite kommt is doch kein Beinbruch. Dann kann man die Admins doch direkt drauf ansprechen was nicht funktioniert. Die sind auch froh wenn man ihnen die kleinen tücken des systems vor augen führt :)

Und nun noch zur Auswahl der Klingeltöne und zeuch:
Also wenn ein Handy in der Liste fehlt dann kann man das auch ans Supportteam melden. Dann wird das ergänzt oder man bekommt eine Erklärung warum es nicht möglich ist diesen oder jenen Service für das entsprechende Modell anzubieten.

Da livinghandy die SMS (fast) verschenkt muss leider auch in der Qualität des Angebots Abstriche gemacht werden. Es gibt halt nicht die aktuellen Bilder aus der Fernsehwerbung, weil die zuviel kosten! Weil um diese Bilder anbieten zu dürfen, braucht man Rechte an den Bildern und die sind entsprechend teuer! Gerade was Eigenmarken angeht.

Übrigens das was ich hier aufgeführt habe erfährt man nicht über Insider-wissen sondern ganz einfach links unten im Menü auf Livinghandy.de unter 'Hilfe'!!!
Menü
[2] RE: Wäre mit livinghandy.de ... :-(((
eggx antwortet auf schani
24.06.2004 23:36
Benutzer schani schrieb:
.. dort gibts die Logos ja schon seit Ewigkeiten gratis (werbefinanziert).

Ciao
Dani

Habe mich gerade dort angemeldet. Aber polyphone Klingeltöne werden zwar angezeigt und man kann sie anhören, aber im Feld 2 kann man kein Handy dafür auswählen und wenn man weiterklickt kommt das:
Dein ausgewähltes Handy ist nicht in der Lage die gewünschten Daten von uns zu empfangen.
Voll die Verarschung!!! erst die Daten einkassieren, dann nicht liefern :-(((
Kostenloser Mist
mfg
Menü
[2.1] eggx antwortet auf eggx
24.06.2004 23:58
Benutzer eggx schrieb:
Benutzer schani schrieb:
.. dort gibts die Logos ja schon seit Ewigkeiten gratis (werbefinanziert).

Ciao
Dani

Habe mich gerade dort angemeldet. Aber polyphone Klingeltöne werden zwar angezeigt und man kann sie anhören, aber im Feld 2 kann man kein Handy dafür auswählen und wenn man weiterklickt kommt das:
Dein ausgewähltes Handy ist nicht in der Lage die gewünschten Daten von uns zu empfangen.
Voll die Verarschung!!! erst die Daten einkassieren, dann nicht liefern :-(((

Und dann auch noch sowas:
Leider ist folgender Fehler aufgetreten:
Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. Der Webmaster wurde bereits informiert.
005

Würde eher gern mal wissen wo es kostenlose Klingeltöne, auch polyphone wirklich gibt - ohne solche (angeblichen)Fehlermeldungen.
THX, MFG
Menü
[2.1.1] eggx antwortet auf eggx
25.06.2004 00:12
...und abgemeldet habe ich mich jetzt. Bei Ebay hätte es da die rote Karte gegeben.
Die kostenpflichtigen Angebote werden wahrscheinlich auch deswegen von den Jugendlichen angenommen, weil sie funktionieren!
Kann nur noch sagen: Na dann "Gute Nacht" ;-)
Menü
[2.1.1.1] helltwin antwortet auf eggx
25.06.2004 03:05
Benutzer eggx schrieb:
...und abgemeldet habe ich mich jetzt. Bei Ebay hätte es da die rote Karte gegeben.
(...)


...kannst Du erklären, was das mit eBay zu tun hat?!?

Gruß, Carsten
Menü
[2.1.1.1.1] Cheeseburger antwortet auf helltwin
01.07.2004 11:05
Benutzer helltwin schrieb:
Benutzer eggx schrieb:
...und abgemeldet habe ich mich jetzt. Bei Ebay hätte es da die rote Karte gegeben.
(...)


...kannst Du erklären, was das mit eBay zu tun hat?!?

Gruß, Carsten

...bei ebay kann man Bewertungen abgeben und ggf. jemanden abmahnen. Und solche Angebote würden bei ebay abgemahnt!
Menü
[2.1.1.2] Cheeseburger antwortet auf eggx
01.07.2004 11:04
Benutzer eggx schrieb:
...und abgemeldet habe ich mich jetzt. Bei Ebay hätte es da die rote Karte gegeben.
Die kostenpflichtigen Angebote werden wahrscheinlich auch deswegen von den Jugendlichen angenommen, weil sie funktionieren!
Kann nur noch sagen: Na dann "Gute Nacht" ;-)


Ich sag ja, das Angebot ist was für den ar...!!!
Hab mich da auch schon nach gut einer Stunde wieder abgemeldet!
Menü
[2.1.1.2.1] schani antwortet auf Cheeseburger
04.07.2004 13:12
Ich kann ehrlichgesagt nicht nachvollziehen was ihr für Probleme habt.

Mit meinem (Nokia 3330 & 6600) gibt es keine Probleme. Sowowhl Logos als auch Klingeltöne kamen völlig problemlos an.

Fehler können immer mal wieder auftauchen, das halte ich nicht für problematisch - im Notfall einfach an den Support dort schreiben. Hat mir bisher immer schnell und unbürokratisch geholfen.

Ich kann demnach nichts schlechtes berichten. Und 24 kostenlose SMS/Tag (eine je Stunde) sucht man heute ohnehin vergeblich!

Ciao,
Schani
Menü
[2.1.1.2.1.1] securityfocus antwortet auf schani
22.12.2004 11:27
ahh, nicht so negativ sein.
livinghandy macht das schon gut. bin da schon ca. 1,5jahre angemeldet und nutze deren server für den sms-versand. ich kann nur sagen, einfach zuverlässig.

ich hab auch mufa.de ausprobiert, aber da sind welten dazwischen. die sms kommen bei livinghandy viel schneller an. bei mufa manchmal gar nicht.

aber natürlich ist nur für user interessant, die nix zahlen wollen und denen die werbung nichts ausmacht.

grüsse
Menü
[2.1.1.2.1.1.1] spacekid03 antwortet auf securityfocus
22.12.2004 11:49
bei www.livinghandy.de gibt es wieder Täglich 24 Free sms(eine pro stunde)
Es muss nur eine kleine frage beantwortet werden.
Viel spaß