Diskussionsforum
Menü

halbherzig


06.02.2010 22:41 - Gestartet von Fred_EM

Wo bei diesem Telefon die Innovation sein soll kann ich nicht erkennen.

Irgendwie scheint denen ja schon lange nichts mehr einzufallen.

Langweilig, langweilig, echt langweilig, schon fast spießig.


Na ja, wahrscheinlich haben sie gar nutzbares Entwicklungs-Budget mehr,
da kommen halt solche pseudo-innovativen Spielereien heraus.

Ich habe ein Gigaset SL55 hier. Nett und schick.

Ich werde es ersetzten durch ein AVM MT-F.
In Kombination mit meiner Fritz!Box 7270
bringt mir das einen echten Nutz-Mehrwert.
Auch wenn es nicht ganz so schick ist.

Das AVM MT-F wird tatsächlich
das allererste Nicht-Gigaset Telefon sein dass ich in meinem Leben kaufe.

Ich hatte bislang nur und ausschließlich Siemens- bzw. Gigaset-Telefone und Anlagen.

Aber mittlerweile geht mir Gigaset
mit seinen Möchtegern-Innovationen und
seiner hundsmiserablen Talk&Surf Frekel-Software
irgendwie gewaltig auf den Keks.
Nix Halbes, nix Ganzes.

"Möchten hätten wir schon gern gewollt,
nur dürfen hat man uns nicht lassen."

So ähnlich hat das Karl Valentin mal in München gesagt.

Gigaset scheint wohl noch an so einer Art verschlepptem mentalem Siemens-Infekt zu leiden,
der bei in dem Unternehmen noch so vor sich hinbrütet.