Diskussionsforum
Menü

Wie dumm sind Mobilfunknutzer?


01.06.2004 16:41 - Gestartet von hotte
Es ist ein 120/60 Takt bei 20 cent die min.
Menü
[1] o2 - can do? antwortet auf hotte
01.06.2004 16:50
Stimmt nicht. Denn die zweite Minute kostet nun mal nicht nur 20 Cent, sondern ebenfalls 40 Cent.
Bei der ersten Minute klappt Deine Berechnung noch, ab der zweiten Minute leider nicht mehr.
Menü
[1.1] hotte antwortet auf o2 - can do?
01.06.2004 17:02
Benutzer o2 - can do? schrieb:
Stimmt nicht. Denn die zweite Minute kostet nun mal nicht nur 20 Cent, sondern ebenfalls 40 Cent.
Bei der ersten Minute klappt Deine Berechnung noch, ab der zweiten Minute leider nicht mehr.

Ich hab mir das jetzt nochmal durch gelesen.
Es stimmt doch.
ES kostet jede min 20 cent (.../60). Nur die ersten beiden min werden zusammen genommen (120/..).
Menü
[1.1.1] o2 - can do? antwortet auf hotte
01.06.2004 17:14
Aber die ersten beiden Minuten kosten auch jeweils 40 Cent und nicht nur jeweils 20 Cent.
Menü
[1.1.2] Keks antwortet auf hotte
01.06.2004 17:16
Benutzer hotte schrieb:
Benutzer o2 - can do? schrieb:
Stimmt nicht. Denn die zweite Minute kostet nun mal nicht nur
20 Cent, sondern ebenfalls 40 Cent.
Bei der ersten Minute klappt Deine Berechnung noch, ab der zweiten Minute leider nicht mehr.

Ich hab mir das jetzt nochmal durch gelesen.
Es stimmt doch.

Nein.

ES kostet jede min 20 cent (.../60). Nur die ersten beiden min werden zusammen genommen (120/..).

Nein, da steht "jeweils 40 Cent". Das habe ich zuerst auch überlesen (stand das von Anfang an da? *g*). "o2 - can do?" hat Recht.

Liebe Grüße, Keks.
www.blitztarif.de
Menü
[1.1.2.1] Nato antwortet auf Keks
01.06.2004 19:38
Hallo !
Ich habe keine Post von Eplus bekommen, kenne also nur die Teltarifmeldung.
Vom Gefühl her würde ich sagen, E+ bringt keinen 20Ct Tarif raus, bei dem die erste Minute 40Ct und die zweite ebenfalls 40Ct kostet. Ich vermute 20 Ct/Min von Anfang an, mit einem Mindestverbrauch von 40Ct, egal ob du 2 Minuten telefonierst. Würde auch unternehmerisch Sinn machen, für einen bestimmten, nicht zu kleinen Prozentsatz an Kurzgesprächen(20 Sek) 40 Ct einzunehmen. Das wäre für die wie 120Ct für 1 Minute. Bei 10 Sekunden wären es noch mehr.
Poweruser ab der 3. Minute, die Eplus wehtun könnten, gibt es im Prepaidbereich kaum.
Denke ich allerdings auch noch an die kostenlose Mailbox, dann kommt mir meine Vermutung doch etwas zu preisgünstig vor.
So etwas ähnliches(Mindestverbrauch) hat die Telekom in der Telefonzelle bei, glaube ich, 01804. Keks wird es genau wissen.
Insgesamt, schaue ich mir die Tariflandschaft seit 1 Jahr an, dann weiß ich, dass zumindest eine Berufsgruppe nicht arbeitslos wird, das sind die Tarifmathematiker in den Unternehmen.

Gruß Nato
Menü
[1.1.2.1.1] Keks antwortet auf Nato
01.06.2004 20:27
Benutzer Nato schrieb:
Ich habe keine Post von Eplus bekommen, kenne also nur die Teltarifmeldung.
Vom Gefühl her würde ich sagen, E+ bringt keinen 20Ct Tarif raus, bei dem die erste Minute 40Ct und die zweite ebenfalls 40Ct kostet. Ich vermute 20 Ct/Min von Anfang an, mit einem Mindestverbrauch von 40Ct, egal ob du 2 Minuten telefonierst.

Das wäre dann ein 120/60-Takt, was auch in Bezug auf den Namen des Tarifs mehr Sinn machen würde.

So etwas ähnliches(Mindestverbrauch) hat die Telekom in der Telefonzelle bei, glaube ich, 01804. Keks wird es genau wissen.

www.blitztarif.de/telefonzelle

Liebe Grüße, Keks.
Menü
[2] andy 200 antwortet auf hotte
01.06.2004 22:34
Benutzer hotte schrieb:
Es ist ein 120/60 Takt bei 20 cent die min.
oder ein 180 Takt bei 1 € ;-)