Diskussionsforum
Menü

lies mal die Biebel...


26.11.2006 12:10 - Gestartet von peter
einmal geändert am 26.11.2006 12:14
... oder z.B. Kindermärchen (da werden Kinder in der Mühle gemahlen usw.),

wenn da keine Gefahr von ausgeht, weiß ichs auch nicht ;-)

was ich damit sagen will: man kann doch nicht einfach ein ganzes Medium verteufeln, das wurde anfangs mit dem Fernsehen auch gemacht und wenn wir noch weiter zurückgehen auch mit der Elektrizität und der Dampflock - alles hat zwei Seiten und eröffnet immer auch die Nutzung für Böses, das ist aber (in diesem Falle) nicht die Schuld des Internet