Diskussionsforum
Menü

Erfahrungen mit MTI?


21.06.2004 18:37 - Gestartet von Jak
Hat schon jemand tatsächlich Erfahrungen mit MTI/handysensation.com gesammelt?

Bei Ciao ist der Anbieter bereits gelistet (http://www.ciao.com/product.php?Pro­duktId=1435739). Was noch fehlt, ist der erste Erfahrungsbericht!

Menü
[1] nico f antwortet auf Jak
21.06.2004 19:34
Benutzer Jak schrieb:
Hat schon jemand tatsächlich Erfahrungen mit MTI/handysensation.com gesammelt?

Bei Ciao ist der Anbieter bereits gelistet (http://www.ciao.com/product.php?Pro­duktId=1435739). Was noch
fehlt, ist der erste Erfahrungsbericht!


Also ich hab heute ein Brief von denen bekommen mit nem o2 Genion-Duo-Angebot mit 16,95 Euro GG (diesen Tarif gibt es bei o2 seit Februar garnicht mehr!) Auch sind die Vertragsunterlagen sind Stand 5/2002....Erstattung der GG sofort oder alle 7 Monate...

Bloss die finger davon lassen...geht lieber direkt zu o2!!


als Hotline lässt ne 0800-Nummer grüssen...riecht irgendwie nach Faircom...


Geschäftsführer ist Markus Gelen...
Ist der Name schon bekannt?



Bye
NicoF
NicoF
Menü
[1.1] antar antwortet auf nico f
21.06.2004 21:59
Hallo, ich habe meine Unterlagen schon weg geschickt, aber noch keine Antwort erhalten. Kann ich den Vertrag den widerrufen oder wie sieht das jetzt aus?

Gruß Antar
Menü
[1.1.1] nico f antwortet auf antar
21.06.2004 22:56
Benutzer antar schrieb:
Hallo, ich habe meine Unterlagen schon weg geschickt, aber noch keine Antwort erhalten. Kann ich den Vertrag den widerrufen oder wie sieht das jetzt aus?

Gruß Antar


Also ich glaube da das kein über das internet abgeschlossener Vertrag ist, hast du auch kein Widerrufsrecht...man unterschreibt ja den Genion Duo-Antrag, wie im Shop auch.

Ich würde dir raten dich mal mit o2 in Verbindung zu setzen
Tel: 0179 55222
oder 01805-o2Help (01805-624357)
....vielleicht können die was machen.


Bye
NicoF
Menü
[2] junior13683 antwortet auf Jak
10.01.2005 17:36
Ich hab seinerzeit einen Talkline Vertrag über MTI abgeschlossen. Talkline hat jetzt ab Januar angefangen mir die Grundgebühr abzubuchen, aber von MTI gabs noch keine Erstattung. Ich hab im Internet gesucht und die Firma scheints nicht mehr zu geben, zumindest nicht unter dem Namen und Adresse und Telefonnummer.
Hat sonst jemand wieder von denen gehört ?
Menü
[2.1] Jak antwortet auf junior13683
10.01.2005 18:22
Sind die auf der Homepage (handysensation.com) angegebenen Daten:

"MTI Ltd.
Merheimer Str. 106
50733 Köln

Ihr Ansprechpartner: Markus Gelen

Tel. 0800.16566934 (kostenfrei)
Fax. 0800.16566936 (kostenfrei)
E Mail: info@handysensation.com"


nicht mehr aktuell?
Menü
[2.1.1] junior13683 antwortet auf Jak
11.01.2005 17:54
also die telefonnummern stimmt nicht mehr, die firma ist in keinem mir zugänglichen telefonbuch zu finden.
aber entwarnung: auf meine emailanfrage( die adresse gilt wohl noch) wurden mir die schecks für nächste woche zugesichert.
mal abwarten.
Menü
[2.2] objrse antwortet auf junior13683
11.02.2005 13:59
Das geht mir genauso. Talkline hat mir auf Anfrage mitgeteilt, dass es bei ihnen Grundgebührbefreiungen nur 6 Monate lang gibt und dass alles darüber hinaus Vertragsvereinbarungen mit MTI seien. Daraufhin habe ich MTI angerufen, und da meldete sich ein ARCOR-Vermittlungsbüro. Die Leute dort waren sehr nett und erzählten mir, dass sie erst vor Kurzem die 0800-Nummer zugeteilt bekommen haben.
Ich schließe daraus, dass sich MTI komplett verabschiedet hat und wir die restlichen 18 Monate wohl die Grundgebühr selbst bezahlen müssen. Talkline scheint sich hier jedenfalls vertraglich korrekt zu verhalten, so dass der Vertrag nicht kündbar ist.