Diskussionsforum
Menü

HappyDigits 2 Stunden gratis


10.03.2004 11:07 - Gestartet von ami
Kann man in dieser Zeit von 5.-15. April täglich 2Std. gratis telefonieren oder sind die 2 Stunden für den gesamten Zeitraum?Kann man nur in Deutschland Gespräche führen oder auch ins Ausland telefonieren, oder Handy anrufen? Gibt es da Beschränkungen? Hat da jemand nähere Informationen? Wie wird es abgerechnet nur nach Zeit, egal wohin und wie hoch die Gesprächsgebühren sind? Kann man auch im Ausland 2 STd. gratis telefonieren?

Mfg
Ami
Menü
[1] katel antwortet auf ami
10.03.2004 12:32
Im Happydigits-Newsletter steht: "vom 05.04. - 15.04.2004 können Sie von 17-19 Uhr gratis telefonieren."
Für mich bedeutet das, dass man an jedem einzelnen dieser Tage 2 Stunden kostenlos telefonieren kann.

Am Muttertag (09.05.2004) gibts übrigens 100 Euro Gesprächsguthaben.

Ob das alles auch ins/im Ausland funktioniert, steht nicht explizit da.
Menü
[1.1] koelli antwortet auf katel
10.03.2004 14:47
Benutzer katel schrieb:
Ob das alles auch ins/im Ausland funktioniert, steht nicht explizit da.

Also die 100 Euro zum Muttertag kann man auch ins oder im Ausland abtelefonieren. Demnach müssten die 2 Freistunden vom 5. bis 17.4. auch ins/im Ausland gelten.
Menü
[1.1.1] CHEFE antwortet auf koelli
11.03.2004 09:47
Benutzer koelli schrieb:
Benutzer katel schrieb:
Ob das alles auch ins/im Ausland funktioniert, steht nicht explizit da.

Also die 100 Euro zum Muttertag kann man auch ins oder im Ausland abtelefonieren. Demnach müssten die 2 Freistunden vom 5. bis 17.4. auch ins/im Ausland gelten.

Könnten teure Rückschlüsse sein, die Du da ziehst... ;-)
Menü
[1.1.1.1] koelli antwortet auf CHEFE
11.03.2004 17:09
Benutzer CHEFE schrieb:
Benutzer koelli schrieb:
Benutzer katel schrieb:
Ob das alles auch ins/im Ausland funktioniert, steht nicht explizit da.

Also die 100 Euro zum Muttertag kann man auch ins oder im Ausland abtelefonieren. Demnach müssten die 2 Freistunden vom 5. bis 17.4. auch ins/im Ausland gelten.

Könnten teure Rückschlüsse sein, die Du da ziehst... ;-)

Nö, selbst im Falle, dass Auslandsgespräche nicht umsonst sind, wären das keine teuren Rückschlüsse. Denn die Tarifansage bei der HappyDigits-Callingcard ist da sehr informativ! Zu den 100-Euro-Gratisaktionen zum Muttertag und zu Weihnachten wurde auch immer angesagt: "Sie telefonieren noch für 100 Euro kostenlos, sie werden verbunden."
Sollte also in den zwei Stunden keine Kostenlos-Ansage ertönen, kann man ja wieder auflegen.
Menü
[1.2] ezc antwortet auf katel
11.03.2004 09:41
Wann ist denn der Newsletter gekommen? Ich hab ihn nicht bekommen oder verschlampert. Vielleicht könnte jemand die entsprechende Stelle daraus hier kurz zitieren?
Menü
[2] sk027556 antwortet auf ami
11.03.2004 09:51
Siehe
https://www.happydigits.de/servlet/hdekwp34?action=detecard

Damit sollte alles klar sein.

Gruss aus München.
Menü
[2.1] koelli antwortet auf sk027556
11.03.2004 17:12
Benutzer sk027556 schrieb:
Siehe https://www.happydigits.de/servlet/hdekwp34?action=detecard

Damit sollte alles klar sein.

Diese Seite macht die Angelegenheit doch auch nicht klarer! Da steht doch nur, dass man in der besagten Zeit umsonst telefonieren kann. Es steht aber nicht explizit da, ob man in der Zeit in alle Welt anrufen darf.
Menü
[3] News_gmbh antwortet auf ami
11.03.2004 22:01
Hallöchen!

Laut der HappyDigit-CallingCard-Seite kann täglich 2 Stunden zwischen 17 und 19 Uhr vertelefoniert werden:

https://www.happydigits.de/servlet/hdekwp34?action=detecard

Mit freundlichen Grüßen
NGH