Diskussionsforum
Menü

Warum nichts über Bestandskunden?


14.09.2005 17:56 - Gestartet von mungojerrie
Warum steht in dem Artikel nichts über Bestandskunden? Es ist IMO schon erwähnenswert, dass diese ihre bisherigen Songs nicht auf die aktuellen Geräte portieren können. Auch müssen diese ihren Vertrag um 24 Monate verlängern, wenn sie ein "passendes Handy" haben wollen.

o2 geht nicht wirklich kundenfreundlich mit den wenigen Leuten um, die diesen wohl tatsächlich genutzt haben.

Mungojerrie
Menü
[1] Hamburger antwortet auf mungojerrie
14.09.2005 18:12
Benutzer mungojerrie schrieb:
Warum steht in dem Artikel nichts über Bestandskunden? Es ist IMO schon erwähnenswert, dass diese ihre bisherigen Songs nicht auf die aktuellen Geräte portieren können. Auch müssen diese ihren Vertrag um 24 Monate verlängern, wenn sie ein "passendes Handy" haben wollen.

o2 geht nicht wirklich kundenfreundlich mit den wenigen Leuten um, die diesen wohl tatsächlich genutzt haben.

Mungojerrie

Wie Du schon sagst, es werden wohl nur wenige Leute sein, die diesen Dienst genutzt haben. Zu teuer, zu unkomfortabel.

Ich persönlich habe das SX1 nie für Musikdownload genutzt. Und dann gab es noch diesen - keine Ahnung wie er heißt - Art MP3 Player für AAC. Für die wäre es natürlich ärgerlich, wenn sie ihr Gerät nicht mehr nutzen könnten. Mit dem Siemens kann man zur Not noch telefonieren.

Aber Du hast recht, erst die Leute ködern und Geräte teuer verkaufen und dann plötzlich den Dienst einstellen und die Leute im Regen stehen lassen, sowas kann eigentlich nur von o2 sein.

Zumindest eine vorzeitige Vertragsverlängerung sollte man den Downloadfreaks anbieten.

Ist eben o2.
Menü
[1.1] NicoF antwortet auf Hamburger
14.09.2005 18:37
Benutzer Hamburger schrieb:


Wie Du schon sagst, es werden wohl nur wenige Leute sein, die diesen Dienst genutzt haben. Zu teuer, zu unkomfortabel.

naja so unkomfortabel fand ich es garnicht. War ja nicht viel anders als mit nem normalem MP3-Player. Das mit dem Teuer stimmt aber.

Ich persönlich habe das SX1 nie für Musikdownload genutzt. Und dann gab es noch diesen - keine Ahnung wie er heißt - Art MP3 Player für AAC. Für die wäre es natürlich ärgerlich, wenn sie ihr Gerät nicht mehr nutzen könnten. Mit dem Siemens kann man zur Not noch telefonieren.

DMP heißt der :-)

Aber Du hast recht, erst die Leute ködern und Geräte teuer verkaufen und dann plötzlich den Dienst einstellen und die Leute im Regen stehen lassen, sowas kann eigentlich nur von o2 sein.

Zumindest eine vorzeitige Vertragsverlängerung sollte man den Downloadfreaks anbieten.

Ist eben o2.

Naja ich schreib jetzt mal nen Brief an o2, mal schauen was zurückkommt. Zumindest hat mich o2 per Anruf über diese Umstellung informiert ;-)


Bye
Nico
Menü
[1.1.1] mungojerrie antwortet auf NicoF
14.09.2005 19:00
Benutzer NicoF schrieb:
Naja ich schreib jetzt mal nen Brief an o2, mal schauen was zurückkommt. Zumindest hat mich o2 per Anruf über diese Umstellung informiert ;-)

Bei mir kam noch kein Anruf. Mag aber auch daran liegen, dass ich den letzten Song vor drei Monaten heruntergeladen hab. In der gesamten Nutzungszeit kamen ungefähr 10 Songs zusammen. Immerhin knapp 18 Euro.

Frage: haben sie dir ein konkretes Angebot gemacht oder nur gesagt, sie können ihr SX1/DMP nicht mehr nutzen? Haben sie dir gesagt, dass du deine bisher heruntergeladenen Songs auf den neuen Playern, Handys nicht mehr abspielen kannst?

Mungojerrie
Menü
[1.1.1.1] NicoF antwortet auf mungojerrie
14.09.2005 19:06
Benutzer mungojerrie schrieb:
Benutzer NicoF schrieb:
Naja ich schreib jetzt mal nen Brief an o2, mal schauen was zurückkommt. Zumindest hat mich o2 per Anruf über diese Umstellung informiert ;-)

Bei mir kam noch kein Anruf. Mag aber auch daran liegen, dass ich den letzten Song vor drei Monaten heruntergeladen hab. In der gesamten Nutzungszeit kamen ungefähr 10 Songs zusammen.
Immerhin knapp 18 Euro.

Frage: haben sie dir ein konkretes Angebot gemacht oder nur gesagt, sie können ihr SX1/DMP nicht mehr nutzen? Haben sie dir gesagt, dass du deine bisher heruntergeladenen Songs auf den neuen Playern, Handys nicht mehr abspielen kannst?

Sie hatten nur gesagt das der DMP dann halt nur noch "eingeschränkt" für das neue Portal zur Verfügung stehen wird. Das ich die Songs vom Player nicht ohne das Gerät abgespielt werden kann hat er mir gesagt (wusste ich aber schon vorher).

Aber zu der Zeit lag mein letzer Download auch schon einige Wochen zurück. Der dachte aber irgendwie ich hätte noch das Music-Pack laufen (was schon längst ausgelaufen war).
Der war sowieso a wengerl wirr, der dachte auch erst ich hätte das SX1 gehabt. Dann schaute er in meinen Daten nach und sah das ich das garnet habe *lol*

Sie haben mir kein Angebot gemacht sondern nur informiert.

Bye
Nico