Diskussionsforum
Menü

ist eben einfach zu teuer! der preis regelt die akzeptanz!


20.02.2004 14:31 - Gestartet von johnnyt
hallo@all!

schon komisch, oder?! aber bei den preisen:

Vype family*
Preis pro Monat 14,90 Euro
Pro MByte Datentransfer 3,3 Cent

Vype flat*
Die günstigen Datenpakete für alle Vype family Nutzer
magnum: zzgl. 24,90€ pro Monat, inkl. 3 GByte,
jedes zusätzliche MByte 1,9 Cent
XL: zzgl. 59,90€ pro Monat, inkl. 6 GByte,
jedes zusätzliche MByte 1,6 Cent
XXL: zzgl. 84,90€ pro Monat, inkl. 10 GByte,
jedes zusätzliche MByte 1,2 Cent

Vype profi*
Preis pro Monat inkl. 1 GByte 24,90 Euro,
jedes zusätzliche MByte Datentransfer 2,5 Cent

*Für diese Tarife beträgt die Laufzeit 12 Monate

Die einmalige Anschlussgebühr beträgt 119,00 Euro
Darin enthalten sind:
1 Vype Box (Modem)
5 E-Mail-Adressen
5 MByte Webspace für Ihre Homepage
USB- und Netzwerkkabel
1 CD-ROM mit Browser und USB-Treiber

(Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer)

quelle: http://www.vype.de/pages/Tarife.htm

wundert das doch nicht wirklich, oder? zumal in mannheim alles andere an alternativen (t-com dsl, versatel (49 € isdn, internet flat (1024!), 20 € gesprächsguthaben), mediascape (49 € flat inkl. telefon!), kabel bw etc.) gegeben ist.

WER BRAUCHT DANN POWERLINE?...mit den aus heutiger sich unverschämten preisen....

greetz

JohnnyT
Menü
[1] conecty antwortet auf johnnyt
20.02.2004 19:02
Eben, zu teuer...
Hinzu kommen die Störungen im Kurzwellenbereich.