Diskussionsforum
  • 06.05.2004 15:49
    GKr schreibt

    Paradoxon

    Ist es nicht paradox, dass bei Teltarif.de einerseits so ausführlich über die verbraucher-unfreundliche Tarifpolitik von Callax geschrieben wird und andererseits dieses wertvolle, weil sicherlich umsatzsteigernde Teltarif-Prüfe-Siegel-Zertifikat an Callax vergeben wird?
    Es heisst in der Laudatio "Gewinner unseres Tarif-Siegels bieten verbraucherfreundliche Tarifstrukturen und konstant günstige Preise über einen Monat hinweg an."

    Sicherlich ist mir hier nur etwas entgangen - entweder ist meine schlechte Meinung von Callax falsch oder aber mein Werte-Urteil des Tarif-Siegels ist nicht richtig.

    Wenn mich da jemand aufklären könnte, wäre ich dankbar.

    GKr
  • 06.05.2004 16:54
    tichy antwortet auf GKr
    Benutzer GKr schrieb:
    > Sicherlich ist mir hier nur etwas entgangen - entweder ist
    >
    meine schlechte Meinung von Callax falsch oder aber mein
    >
    Werte-Urteil des Tarif-Siegels ist nicht richtig.
    >
    > Wenn mich da jemand aufklären könnte, wäre ich dankbar.
    > GKr

    callax hat eine aehnlich stabile tarif-struktur wie 01081, zumindest was die hauptzeit angeht.

    hauptzeit bleibt hauptzeit. die groessten aenderungen waren die einfuehrung der nebenzeit ueberhaupt, dann ein wenig hick-hack mit nebenzeit "an/aus", dann die am WE und schliesslich die leichte zeitfensteraenderung auf 9-19 uhr. alles andere war marginaler schnick-schnack.

    in der nebenzeit (ab 19 uhr & WE) wuerde ich diesen anbietern auch weiterhin nicht trauen und empfehle arcor, da "megadauerstabil". tagsueber lagen 01081 und 01077 schon immer <3 ct/min, also im gruenen bereich. man sollte vielleicht nicht vergessen, dass der eigentliche normalpreis in dieser zeit eher bei 2,4-2,9 ct/min liegt, und alles darunter eher als "sonderangebot" zu verstehen ist.

    *wink*
    tichy
  • 06.05.2004 17:53
    GKr antwortet auf tichy
    Benutzer tichy schrieb:
    > Benutzer GKr schrieb:
    > > Sicherlich ist mir hier nur etwas entgangen - entweder ist
    > >
    meine schlechte Meinung von Callax falsch oder aber mein
    > >
    Werte-Urteil des Tarif-Siegels ist nicht richtig.
    > >
    > > Wenn mich da jemand aufklären könnte, wäre ich dankbar.
    > > GKr
    >
    > callax hat eine aehnlich stabile tarif-struktur wie 01081,
    >
    zumindest was die hauptzeit angeht.
    >
    > hauptzeit bleibt hauptzeit. die groessten aenderungen waren die
    >
    einfuehrung der nebenzeit ueberhaupt, dann ein wenig hick-hack
    >
    mit nebenzeit "an/aus", dann die am WE und schliesslich die
    >
    leichte zeitfensteraenderung auf 9-19 uhr. alles andere war
    >
    marginaler schnick-schnack.
    >
    > in der nebenzeit (ab 19 uhr & WE) wuerde ich diesen
    >
    anbietern auch weiterhin nicht trauen und empfehle arcor, da
    >
    "megadauerstabil". tagsueber lagen 01081 und 01077 schon immer
    >
    <3 ct/min, also im gruenen bereich. man sollte vielleicht
    >
    nicht vergessen, dass der eigentliche normalpreis in dieser
    >
    zeit eher bei 2,4-2,9 ct/min liegt, und alles darunter eher als
    >
    "sonderangebot" zu verstehen ist.
    >
    > *wink*
    > tichy

    Aha. Naja, das begründet dann natürlich das Teltarif-Gütesiegel-Zertifikat einleuchtend. Ja.
    GKr

  • 06.05.2004 21:29
    tichy antwortet auf GKr
    Benutzer GKr schrieb:
    > Benutzer tichy schrieb:

    > Aha. Naja, das begründet dann natürlich das
    >
    Teltarif-Gütesiegel-Zertifikat einleuchtend. Ja.
    > GKr

    ich hatte das nun einfach mal aus meiner sicht betrachtet. vom teltarif-guetesiegel halte ich noch nicht ganz so viel... auch wenn es so langsam in meine richtung zu gehen scheint :)

    *wink*
    tichy
  • 06.07.2004 03:31
    Keks antwortet auf tichy
    Benutzer tichy schrieb:
    > ich hatte das nun einfach mal aus meiner sicht betrachtet. vom
    >
    teltarif-guetesiegel halte ich noch nicht ganz so viel... auch
    >
    wenn es so langsam in meine richtung zu gehen scheint :)

    Immer noch? Also der 01015 eine Auszeichnung zu verleihen, bei deren Qualität und Tarifwechselspielchen... Tse!

    Keks
  • 06.07.2004 07:16
    handytim antwortet auf Keks
    Benutzer Keks schrieb:
    > Immer noch? Also der 01015 eine Auszeichnung zu verleihen, bei
    >
    deren Qualität und Tarifwechselspielchen... Tse!

    Mich wunderts ja, dass das Gütesiegel kein Flash-File ist und es kein Vollbild-Pop-Up-Screen anzeigt ;-)

    Ciao
    Tim
  • 12.07.2004 11:18
    tichy antwortet auf Keks
    nutzloses siegel
    Benutzer Keks schrieb:
    > Benutzer tichy schrieb:
    > > ich hatte das nun einfach mal aus meiner sicht betrachtet.
    > >
    vom
    > >
    teltarif-guetesiegel halte ich noch nicht ganz so viel...
    > > auch
    > >
    wenn es so langsam in meine richtung zu gehen scheint :)
    >
    > Immer noch? Also der 01015 eine Auszeichnung zu verleihen, bei
    >
    deren Qualität und Tarifwechselspielchen... Tse!
    > Keks


    huch, haben die echt nen siegel bekommen? :)
    ziemlich nutzlos dieses siegel..