Diskussionsforum
  • 11.02.2004 16:13
    Andreas Schwarz schreibt

    Ferngespräch? Was ist ein Teltarif-Ferngespräch?


    Hallo Georg,

    im Schwäbischen gibt es für Leute, die solche Bemerkungen wie die Deine ernst meinen, die Bezeichnung "i-Dipfeles-Scheißerle". Weiß nicht, ob das im "Ausland" (also weiter im Norden) auch verstanden wird...

    > In den Tariflisten werden Ferngespräche als Telefonate über 50
    > km Entfernung definiert, also sind dort auch die
    > Auslands-Destinationen unter "Ferngespräch" gelistet.

    Ich würde konsequenterweise anregen, dass in Teltarif in Zukunft auch in der Tarifabfrage hinter Nah/Regional/Fern, hinter Internet und Mobilfunk der Zusatz "in Deutschland" gesetzt wird. Muss natürlich auf den Seiten aller Anbieter bei den einzelnen Tarifen auch noch umgeändert werden von "Festnetz -> Festnetz" in "Festnetz (Deutschland) -> Festnetz (Deutschland)" usw.

    Auch Links wie "Alle Festnetzanbieter" müssen natürlich ernsthaft hinterfragt werden, denn ich glaub nicht, dass hier sämtliche Festnetzanbieter der Welt gelistet sind (Ob wir Teltarif wohl deswegen rügen müssen?!?!?).

    Wenn wir genau hinsehen, wimmelt es auf teltarif.de nur so von sprachlichen Unsauberkeiten!

    Bleibt nur die Frage, warum wir das bisher alle problemlos verstanden haben, warum die Leserinnen und Leser (vielleicht gibt's ja ein paar Ausnahmen, das mag sein) wissen, um was es geht...

    Viele Grüße aus der Ferne ;-)
    Andreas
  • 11.02.2004 16:18
    handytim schreibt
    Benutzer comnet_GmbH schrieb:
    > In den Tariflisten werden Ferngespräche als Telefonate über 50
    > km Entfernung definiert, also sind dort auch die
    > Auslands-Destinationen unter "Ferngespräch" gelistet.

    Das was Du meinst nennt sich "Auslandsgespräch" oder "International Call".

    Nicht umsonst heißt es teltarif.DE :-)

    Ciao
    Tim
  • 11.02.2004 17:01
    Andreas Schwarz schreibt
    P.S.: Man könnte natürlich darüber nachdenken, ob man zusätzlich noch ein Tarif-Siegel für Auslandsgespräche einführt - vielleicht taucht ja dann auch mal der Name Comnet auf?!?! ;-)

    Gruß
    Andreas
  • 12.02.2004 08:30
    peregrintuk schreibt
    > Zum Testen:
    > Wer findet den 23 ct./Min. Comnet Deutschland Mobil-Tarif mit
    > sekundengenauer Abrechnung?

    Gefunden! (War doch ganz einfach ;-)

    http://www.teltarif.de/db/res.html?zugang=8d&...

    Ciao Pip

    > Mit freundlichem Gruss
    > Georg Kraus
    >
    >
    >
    >
    > Benutzer Andreas Schwarz schrieb:
    > > P.S.: Man könnte natürlich darüber nachdenken, ob man
    > > zusätzlich noch ein Tarif-Siegel für Auslandsgespräche
    > > einführt
    > > - vielleicht taucht ja dann auch mal der Name Comnet
    > > auf?!?! ;-)
    > >
    > > Gruß
    > > Andreas