Diskussionsforum
  • 14.03.2004 19:37
    Duuude schreibt

    01019 auf Platz 3??

    Es ist mir etwas schelerhaft, wie sich die 01019 ein Tarifsiegel erschleichen konnte.
    Eindeutig ist, dass Kunden, die aus Gewohnheit die 01019 benutzen, absichlich von dieser Firma mit überteuerten 4.49 cent/min (19-21Uhr) abgezockt werden - genau zu einem Zeitpunkt, zu dem man einen derart hohen Preis von einem Discounter wie 01019 wirklich nicht erwartet.
    Ähnliches könnte man auch über die Firma Arcor sagen (die verständlicherweise nicht in der 'Tarif-Siegel Liste' auftaucht) mit ihren 9.2 cent/min vor 19Uhr...
  • 14.03.2004 19:44
    cabal antwortet auf Duuude
    Benutzer Duuude schrieb:
    > Es ist mir etwas schelerhaft, wie sich die 01019 ein
    >
    Tarifsiegel erschleichen konnte.

    Das darf doch nicht wahr sein?

    > Eindeutig ist, dass Kunden, die aus Gewohnheit die 01019
    >
    benutzen, absichlich von dieser Firma mit überteuerten 4.49
    >
    cent/min (19-21Uhr) abgezockt werden - genau zu einem
    >
    Zeitpunkt, zu dem man einen derart hohen Preis von einem
    >
    Discounter wie 01019 wirklich nicht erwartet.

    wohl wahr.

    > Ähnliches könnte man auch über die Firma Arcor sagen (die
    >
    verständlicherweise nicht in der 'Tarif-Siegel Liste'
    >
    auftaucht) mit ihren 9.2 cent/min vor 19Uhr...

    Arcor hat anscheinend viele GEschäftskunden, welche keine Leitungsprobleme tagsüber erhalten sollen.

    Zudem sind Arcor Preise stabil und springen nicht.
    Einmal informieren und man weiss ab welcher Uhrzeit man die 01070 verwenden sollte. Von Abzocke kann hier keine Rede sein.

    Ein beachtlicher Unterschied wie ich finde...

  • 06.04.2004 15:18
    Duuude antwortet auf cabal
    Benutzer cabal schrieb:
    > Arcor hat anscheinend viele GEschäftskunden, welche keine
    >
    Leitungsprobleme tagsüber erhalten sollen.
    >
    > Zudem sind Arcor Preise stabil und springen nicht.
    >
    Einmal informieren und man weiss ab welcher Uhrzeit man die
    >
    01070 verwenden sollte. Von Abzocke kann hier keine Rede sein.
    >
    > Ein beachtlicher Unterschied wie ich finde...

    Da muss ich Dir wohl recht geben, denn Arcor macht nicht zu einer völlig untypischen Zeit einen plötzlichen Tarifsprung. Ich finde es lediglich etwas seltsam, dass der teure Tarif bis 19:00 und nicht bis zu den sonst üblichen 18:00 gilt.

    - Alex
  • 14.03.2004 21:45
    hANDYLAUSI antwortet auf Duuude
    Benutzer Duuude schrieb:
    > Es ist mir etwas schelerhaft, wie sich die 01019 ein
    >
    Tarifsiegel erschleichen konnte.
    > Eindeutig ist, dass Kunden, die aus Gewohnheit die 01019
    >
    benutzen, absichlich von dieser Firma mit überteuerten 4.49
    >
    cent/min (19-21Uhr) abgezockt werden

    wo ist hier das abzocken?In der genannten Zeit ist freenet sich alles andere als günstig,aber ein abzocken ist das nicht!Keiner wird gezwungen diesen Preis zu zahlen bzw.mit freenet zu telefonieren.Ich selber telefoniere über Preselect.de
    - genau zu einem
    > Zeitpunkt, zu dem man einen derart hohen Preis von einem
    >
    Discounter wie 01019 wirklich nicht erwartet.
    > Ähnliches könnte man auch über die Firma Arcor sagen (die
    >
    verständlicherweise nicht in der 'Tarif-Siegel Liste'
    > auftaucht) mit ihren 9.2 cent/min vor 19Uhr...
  • 06.04.2004 10:24
    Alexda antwortet auf hANDYLAUSI
    Freenet: Kundenver*rschung
    Benutzer hANDYLAUSI schrieb:
    > Benutzer Duuude schrieb:
    > > Es ist mir etwas schelerhaft, wie sich die 01019 ein
    > >
    Tarifsiegel erschleichen konnte.
    > > Eindeutig ist, dass Kunden, die aus Gewohnheit die 01019
    > >
    benutzen, absichlich von dieser Firma mit überteuerten 4.49
    > >
    cent/min (19-21Uhr) abgezockt werden
    >
    > wo ist hier das abzocken?In der genannten Zeit ist freenet sich
    >
    alles andere als günstig,aber ein abzocken ist das nicht!Keiner
    >
    wird gezwungen diesen Preis zu zahlen bzw.mit freenet zu
    >
    telefonieren.Ich selber telefoniere über Preselect.de

    Na sicher ist das Abz*cke. Wohl kein Betrug. Aber den Preis zu dieser Uhrzeit anzuheben, wo die Leitungen eigentlich günstig sind, ist doch Ver*rschung des Kunden.

    Das gleiche ist es doch mit den Interneteinwahlen. Es gibt drei Einwahlnummern, die zu einer bestimmten Zeit günstig sind, sonst teuer. Im freien CbC ohne MU+GG. Man kann also immer die günstigste der dreien anrufen. Was soll das bitte?

    Genauso könnte der Metzger sagen, das Schnitzel wird 30% billiger, wenn der Kunde auf einem Bein steht und mit den Armen wedelt.

    unseriös unseriös unseriös

    Achja, komisch dass ich bei der Freenet-Einwahl mit Einwahlgebühr so viel mehr Verbindungsabbrüche habe als bei den andern Freenet(!)-Einwahlen. Hat natürlich technische Grümde, ich weiß.
  • 05.04.2004 20:58
    Schekel antwortet auf Duuude
    Wieso? Seit wann gilt denn der Tarif mit der 4,49-Falle? Die 01019 war im Februar auf Platz 3 und der ist ja nun schon seit ein paar Wochen vorbei...
  • 06.04.2004 15:20
    Duuude antwortet auf Schekel
    Benutzer Schekel schrieb:
    > Wieso? Seit wann gilt denn der Tarif mit der 4,49-Falle? Die
    >
    01019 war im Februar auf Platz 3 und der ist ja nun schon seit
    >
    ein paar Wochen vorbei...
    Zum Zeitpunkt meines Postings (über ein halber Monat her) galt der Tarif noch.
  • 06.07.2004 20:07
    popfm+ antwortet auf Duuude
    Stimme voll zu!!!!

    Kann es sein, das es hier zu Absprachen zwischen FREENET und teltarif.de kam. So denke ich das FREENET viel Geld gezahlt hat um ein tarifsiegel zu erhalten.
    Vielleicht gehört dies mit zum Werbevertrag zwischen teltarif.de und freenet. Man sieht ja die kaum übersehbaren Werbefenster der 01019 in jeder ecke.

    Franz