Diskussionsforum
Menü

Sipgate und Callback


12.09.2004 00:37 - Gestartet von Vesko
Eigentlich hatte ich mir gedacht, daß die Infrastruktur für einen Callback bei Sipgate vorhanden wäre - Nummernblöcke, Online-Abrechnung usw. Und davon könnte sipgate.de nur profitieren (z.B durch dopelte Berechnung der Gesprächsgebühren, da alles über sie laufen würde).

Da meine günstigste Lösung für unterwegs im Moment Callback heißt, habe ich dort nachgefragt, wie's denn aussieht und ob dies geplant sei.

Die Anwort war im Sinne: '...CALL-BY-CALL (merke!!!) ist nicht geplant...'

Meine kleine Verbesserungsmail (es ging ja in der Anfrage um CALLBACK) wurde schließlich beantwortet, daß auch dies nicht geplant ist.

Ist die Implementierung eines Callback-Dienstes bei vorhandener Infrastruktur so schwiereig? Oder warum ist dies bei sipgate nicht erwünscht?
Menü
[1] Handymania antwortet auf Vesko
11.05.2005 14:52
Benutzer Vesko schrieb:
Eigentlich hatte ich mir gedacht, daß die Infrastruktur für einen Callback bei Sipgate vorhanden wäre - Nummernblöcke, Online-Abrechnung usw. Und davon könnte sipgate.de nur profitieren (z.B durch dopelte Berechnung der Gesprächsgebühren, da alles über sie laufen würde).

Da meine günstigste Lösung für unterwegs im Moment Callback heißt, habe ich dort nachgefragt, wie's denn aussieht und ob dies geplant sei.

Die Anwort war im Sinne: '...CALL-BY-CALL (merke!!!) ist nicht
geplant...'

Meine kleine Verbesserungsmail (es ging ja in der Anfrage um CALLBACK) wurde schließlich beantwortet, daß auch dies nicht geplant ist.

Ist die Implementierung eines Callback-Dienstes bei vorhandener Infrastruktur so schwiereig? Oder warum ist dies bei sipgate nicht erwünscht?

nimm doch einfach coco so wie ich.
da hast du internettelefonie, callback und callthrough.
funktioniert top!