Diskussionsforum
Menü

'Rückruf bei besetzt'


15.11.2004 22:57 - Gestartet von Lobito3
Hallo,

warum funktioniert 'Rückruf bei besetzt' nur, wenn ich die Fritz!box umgehe, und das Telefon direkt an der Telefonanschlußdose anschließe? Oder gibt es einen Trick, damit das Komfortmerkmal auch an der Fritz!box funktioniert?

Gruß, Lobito3
Menü
[1] tector antwortet auf Lobito3
21.12.2004 10:53
Hallo,

"Rückruf bei besetzt" ist ein ISDN-Merkmal, das aufgrund anderer zugrunde liegender Technik /Adressierung nicht auf DSL übertragen werden kann. Hier wird zustätzlich noch zwischen A-DSL und S-DSL unterscheiden. T-DSL ist von der T-com und technisch dem A-DSL zuzuordnen.

Telefonieren über digitale Vermittlungsstelle (heute Standard) ist und bleibt eben etwas anderes als VoIP.

Gruss
tector


Benutzer Lobito3 schrieb:
Hallo,

warum funktioniert 'Rückruf bei besetzt' nur, wenn ich die Fritz!box umgehe, und das Telefon direkt an der Telefonanschlußdose anschließe? Oder gibt es einen Trick, damit das Komfortmerkmal auch an der Fritz!box funktioniert?

Gruß, Lobito3
Menü
[2] conecty antwortet auf Lobito3
24.12.2004 01:24
Die Leistungsmerkmale sollten durch die Fritz Box Fon auch an den Netzbetreiber durchgeleitet werden.
Versuche mal die Flash Zeit des Telefons zu erhöhen.
Menü
[2.1] Lobito3 antwortet auf conecty
29.12.2004 21:59
Hallo conecty,

damit habe ich auch schon rumgespielt, hat aber leider nichts gebracht.

Trotzdem vielen Dank für Deinen Tipp

Gruß Lobito3