Diskussionsforum
Menü

passende Telefonanlage


23.12.2004 00:39 - Gestartet von csbb
Bislang nutze ich eine ISDN-Telefonanlage mit analogen Nebenstellenports.
Schön wäre es, wenn die analoge Verkabelung (mit deutlich mehr als 2 Nebenstellen!) auch mit der Fritz Box Fon genutzt werden könnte.
Dazu wäre eine Telefonanlage für zwei analoge Amtsleitungen sowie mehrere analoge interne Nebenstellen ideal.

Wegen ISDN gibt's so was aber in D irgendwie kaum.

Kennt jemand eine Bezugsquelle für eine solche Telefonanlage?

Vielen Dank und viele Grüße
csbb
Menü
[1] Martin Kissel antwortet auf csbb
23.12.2004 21:24
Benutzer csbb schrieb:
Bislang nutze ich eine ISDN-Telefonanlage mit analogen Nebenstellenports.
Schön wäre es, wenn die analoge Verkabelung (mit deutlich mehr als 2 Nebenstellen!) auch mit der Fritz Box Fon genutzt werden könnte.
Dazu wäre eine Telefonanlage für zwei analoge Amtsleitungen sowie mehrere analoge interne Nebenstellen ideal. Wegen ISDN gibt's so was aber in D irgendwie kaum. Kennt jemand eine Bezugsquelle für eine solche Telefonanlage?

Das leider nicht.


Aber stell dir mal vor, AVM würde alle Produkte in eine Box zusammenbasteln. Heraus käme:

Anschlußmöglichkeit an ISDN- oder Analog-Anschluß. ISDN- sowie DSL-Modem inklusive Router. VoIP. USB-Anschluß, serieller Anschluß, WLAN, 4-Port Switch, Bluetooth. Vier analoge Nebenstellen.

Und dann setzen wir noch einen drauf: Interner S0-Bus.

Das wäre doch mal ein super Gerät, was man damit alles machen könnte (passende Firmware vorausgesetzt)... :-)
Menü
[1.1] csbb antwortet auf Martin Kissel
23.12.2004 22:34
Benutzer Martin Kissel schrieb:
Benutzer csbb schrieb:
Bislang nutze ich eine ISDN-Telefonanlage mit analogen Nebenstellenports.
Schön wäre es, wenn die analoge Verkabelung (mit deutlich mehr als 2 Nebenstellen!) auch mit der Fritz Box Fon genutzt werden
könnte.
Dazu wäre eine Telefonanlage für zwei analoge Amtsleitungen sowie mehrere analoge interne Nebenstellen ideal. Wegen ISDN gibt's so was aber in D irgendwie kaum. Kennt jemand eine Bezugsquelle für eine solche Telefonanlage?

Das leider nicht.

Dennoch danke für Dein Posting.

Bin selber fündig geworden: Die Amex 802 (von 1992) von der Telekom - gebraucht zu kaufen - ist geeignet.





Aber stell dir mal vor, AVM würde alle Produkte in eine Box zusammenbasteln. Heraus käme:

Anschlußmöglichkeit an ISDN- oder Analog-Anschluß. ISDN- sowie DSL-Modem inklusive Router. VoIP. USB-Anschluß, serieller Anschluß, WLAN, 4-Port Switch, Bluetooth. Vier analoge Nebenstellen.

Und dann setzen wir noch einen drauf: Interner S0-Bus.

Das wäre doch mal ein super Gerät, was man damit alles machen könnte (passende Firmware vorausgesetzt)... :-)

Darauf warten wir!!!

Viele Grüße
csbb
Menü
[1.1.1] conecty antwortet auf csbb
24.12.2004 01:21
Leider hat diese Anlage auch zwei Haken:

1. Kein Clip an den analogen Ports.
2. Keine Leistungsmerkmale des Netzbetreibers nutzbar.
Menü
[1.1.1.1] pippovic antwortet auf conecty
24.12.2004 08:02
Ich kann die Telefonanlagen von Auerswald empfehlen! Hatte selbst mal eine in Betrieb. Die sind allerdings nicht gerade günstig, haben aber jede Menge Features. Mehr Infos auf auerswald.de

Gruß
pippovic