Diskussionsforum
Menü

Frage zu ISDN-Telefonen für VoIP


31.12.2004 13:50 - Gestartet von kroni007
Hallo ihr Experten,

nur kurz die Frage, wie bekomme ich mein ISDN-Telefon
an einen VoIP-Adapter? Die FRITZ!Box Fon hat bekanntlich
nur 2 a/b-Schnittstellen für analoge Endgeräte.

Vielen Dank für eine hilfreiche Antwort

Jürgen
Menü
[1] thn antwortet auf kroni007
31.12.2004 13:54
Benutzer kroni007 schrieb:
Hallo ihr Experten,

nur kurz die Frage, wie bekomme ich mein ISDN-Telefon an einen VoIP-Adapter?

An die FRITZ!Box Fon? Gar nicht!

thn
Menü
[2] spunk_ antwortet auf kroni007
31.12.2004 14:03
Benutzer kroni007 schrieb:

nur kurz die Frage, wie bekomme ich mein ISDN-Telefon an einen VoIP-Adapter? Die FRITZ!Box Fon hat bekanntlich

an die fritzbox nicht, wenn du allerdings einen VOIP-ISDN-adapter meinst, dann würde mich mal interessieren welcher das ist?

Menü
[2.1] kroni007 antwortet auf spunk_
31.12.2004 14:36
Genau den suche ich, sprich einen ISDN-VoIp-Adapter,
sonst kann ich mein ISDN-Telefon zumindest für VoIP
'wegschmeissen'
Menü
[2.1.1] spunk_ antwortet auf kroni007
31.12.2004 14:39
Benutzer kroni007 schrieb:
Genau den suche ich, sprich einen ISDN-VoIp-Adapter,
wo hast du gesucht?
Menü
[3] klaussc antwortet auf kroni007
31.12.2004 14:39
Benutzer kroni007 schrieb:
Hallo ihr Experten,

nur kurz die Frage, wie bekomme ich mein ISDN-Telefon an einen VoIP-Adapter? Die FRITZ!Box Fon hat bekanntlich nur 2 a/b-Schnittstellen für analoge Endgeräte.

Über folgenden Umweg gehts auch:

Telefonanlage mit int. S0-Bus,
daran angeschlossen über einen Analog-Adapter (Auerswald A-Box)
die Fritz Fon.

Es gibt auch Adapter, die So-Bus zur Verfügung stellen, diese sind aber teuer.

Gruß

Klaus
Menü
[3.1] kroni007 antwortet auf klaussc
01.01.2005 22:04
Klasse, danke. Kannst Du mir jetzt noch sagen welche
Adapter, einen So-Bus zur Verfügung stellen?

Beste Gruesse
Jürgen
Menü
[3.1.1] bonitsch antwortet auf kroni007
05.01.2005 18:04
Benutzer kroni007 schrieb:
Klasse, danke. Kannst Du mir jetzt noch sagen welche Adapter, einen So-Bus zur Verfügung stellen?

Zum Beispiel der Callrunner, siehe:
http://www.sip-telefon.de/callrunner_isdn_voip.0.html

bonitsch
Menü
[3.1.2] klaussc antwortet auf kroni007
25.01.2005 17:40
Benutzer kroni007 schrieb:
Klasse, danke. Kannst Du mir jetzt noch sagen welche Adapter, einen So-Bus zur Verfügung stellen?

Ich weiß jetz nicht genau, od du verstanden hast wie ich das meine.

Die FRITZ Box kann am int S0 einer TK-Analge betrieben werden.

Um die Vorteile der Kopplung über ISDN zu nutzen, nämlich beide Kanäle gleichzeitig zwischen Box und TK-Analge, macht es Sinn, die Box an einem separaten S0-Bus der Analge zu betreiben. Das hieße natürlich, dass du bei Verwendung von ISDN-Telefonen an deiner Anlage besser mehrere int. S0 hast (Achtung Teuer!)

Erheblich günstiger wäre eine analoge Kopplung, von Box und Anlage, du kannst dann ISDN-Telefone nutzen um VoIP über die Box zu telefonieren, aber eben nur eine Verbindung.

Gruß

Klaus
Menü
[3.2] klaussc antwortet auf klaussc
25.01.2005 17:48
Benutzer klaussc schrieb:
Benutzer kroni007 schrieb:
Hallo ihr Experten,

nur kurz die Frage, wie bekomme ich mein ISDN-Telefon an einen VoIP-Adapter? Die FRITZ!Box Fon hat bekanntlich nur 2 a/b-Schnittstellen für analoge Endgeräte.

Über folgenden Umweg gehts auch:

Telefonanlage mit int. S0-Bus, daran angeschlossen über einen Analog-Adapter (Auerswald A-Box) die Fritz Fon.

Es gibt auch Adapter, die So-Bus zur Verfügung stellen, diese sind aber teuer.

Dieser Beitrag ist überholt, die Fritz Box lässt sich über den "Eingang" auch an eine TK-Analge anschließen, Analo oder ISDN, wie man will.

Die beiden Analogausgänge bleien dann frei.

Rufverteilung auf die Anlage (bei Rufen von der Box auf die TK-Analge) erfolgt in dem Fall über die Rufumleitung der FRITZ-Box, jedenfalls hat man mir das auf einer AVM-Veranstaltung so erklärt.

Gruß

Klaus