Diskussionsforum
Menü

Endlich....


15.01.2004 18:54 - Gestartet von uzay
...mir kommts vor, dass es nach Jahren der Stille losgeht mit Preiskampf und weiterem. Denn T-Mobile bringt neue Tarife raus (seit Netzstart vor 10 Jahren ne grundlegende Veränderung in den Tarifen... Wow!), Vodafone bemüht sich auf einmal Kunden zu bekommen mit Happy-Wochenende. UMTS fängt jetzt auch noch an. Jetzt fehlt nur noch, dass o2 ne Flatrate für Standart-Gespräche, GPRS, UMTS und W-LAN für 29,95 rausbringt ;-)
Menü
[1] handytim antwortet auf uzay
15.01.2004 19:10
Benutzer uzay schrieb:
...mir kommts vor, dass es nach Jahren der Stille losgeht mit Preiskampf und weiterem.

Preiskampf? Moment, ein Anbieter hat neue Tarife eingeführt, zu einem Kampf gehören aber mindestens zwei Parteien...

Denn T-Mobile bringt neue Tarife raus (seit Netzstart vor 10 Jahren ne grundlegende Veränderung in den Tarifen... Wow!)

Wahnsinn, nach so vielen Jahren das wohl erfolgreiche E-Plus - Modell zu kopieren, welch Innovation!


Vodafone bemüht sich auf einmal Kunden zu bekommen mit Happy-Wochenende.

Man könnte meinen, dass T-Mobile und Vodafone die gleichen Marketing-Leute haben. Auch wieder von dem grünen Mitbewerber kopiert... Ich warte sehensüchtig auf die Vodafone-Pressemeldung 'Vodafone führt neue Tarife ein... Keine Grundgebühr sondern Minutenpakete... Vodafone Chillout 50 bis Chillout 500...'.

UMTS fängt jetzt auch noch an.

Langsam, die Geräte gibts ja noch nicht in den T-Punkten...

Jetzt fehlt nur noch, dass o2 ne Flatrate für Standart-Gespräche, GPRS, UMTS und W-LAN für 29,95 rausbringt

Naja, eher ein Traum.
Es würde doch schon vollkommen ausreichen, wenn es einen Tarif gibt, bei dem netzinterne Gespräche umsonst sind. Zumindest die E-Netzler könnten das wohl für ca 60 Euro/Monat ohne Verluste hinkriegen.

Ciao
Tim
Menü
[1.1] xeno6 antwortet auf handytim
05.02.2004 14:29

Jetzt fehlt nur noch, dass o2 ne Flatrate für Standart-Gespräche, GPRS, UMTS und W-LAN für 29,95 rausbringt
Das gibts zu dem Preis nicht in Deutschland 60 EUR wäre vielleicht realistisch und daher machbar. GPRS-Internet-Flatrates gibts bei den beiden grossen Mobilnetzanbietern in CZ ich glaube so als Zusatzoption für ca. 25 EUR oder Extrakarte für ca. 30 EUR und irgendein Siemens-GPRS-Datenmodem ich glaube MC35i gibts gratis bei Vertragsabschluss dazu.

Viele Grüße


Volker Jehmlich