Diskussionsforum
Menü

Restminuten?


14.01.2004 18:31 - Gestartet von uzay
Hört sich im Prinzip wirklich nicht schlecht an aber woher weiß ich wieviel ich von den 1000 Frei-Minuten schon vertelefoniert habe? Am besten wäre das wenn man einfach eine Tastenkombination drückt und dann die Rest-Minuten auf dem Display erscheinen, wie z.B. *150# - aber das ist seitens Vodafone sicher "systemtechnisch nicht möglich". Oder ne Kurzwahl wäre auch super! Mal kucken...
Menü
[1] meister-matze antwortet auf uzay
15.01.2004 10:38
kommt viell. wenns "richtig" eingeführt wurde.
Menü
[2] top2004 antwortet auf uzay
15.01.2004 12:23
alle die im Monat am Wochenende 16 Stunden telefonieren sind krank, haben ein Problem normal zu kommunizieren, oder Freibiergesichter, die unbedingt ihre 1000 min wegbringen wollen, weil es ja fast umsonst ist. Die meisten normalen Leute werden da wohl nicht darüber nachdenken, wieviel sie schon telefoniert haben, selbst wenn die ganze Familie dann das Handy nimmt. Nur werden dann die Festnetzbetreiber die Nase hochziehen, wenn dann weniger übers normale telefon telefoniern. Nur die Telekom u. a. Anschlußanbieter freuen sich, die können ja wenigstens die IC-Gebühren kassieren...:-)
Menü
[2.1] hansi antwortet auf top2004
15.01.2004 15:11
Benutzer top2004 schrieb:
alle die im Monat am Wochenende 16 Stunden telefonieren sind krank, haben ein Problem normal zu kommunizieren, oder Freibiergesichter, die unbedingt ihre 1000 min wegbringen wollen, weil es ja fast umsonst ist. Die meisten normalen Leute werden da wohl nicht darüber nachdenken, wieviel sie schon telefoniert haben, selbst wenn die ganze Familie dann das Handy nimmt. Nur werden dann die Festnetzbetreiber die Nase hochziehen, wenn dann weniger übers normale telefon telefoniern. Nur die Telekom u. a. Anschlußanbieter freuen sich, die können ja wenigstens die IC-Gebühren kassieren...:-)

Hallo!

Wenn man am Wochenende 200 Minuten telefoniert ist das viel (genug), da kostet die Minute sehr günstige 2,5 Cent. Bei 200 Minuten im Monat am Wochenende telefoniert man also schon billiger als mit allen anderen zur Zeit erhältichen Tarifen, für Wochenendtelefonierer ist das ein günstiges Angebot. Wer unbedingt die 1000 Minuten schaffen "muß" sollte einen Arzt aufsuchen. Muß denn wirklich alles vollkommen ausgenutzt werden? Habe mal mit einer Person über den Aktions Time & More gesprochen, der hat ja auch die 1000 Minuten am Wochenende ins Festnetz und netzintern. Er konnte den Tarif nicht nehmen, denn er hatte Bedenken die 1000 Minuten am Wochenende auch zu schaffen. Wenn es nur 100 Minuten im Monat gewesen wären hätte er den Tarif genommen, denn die hätte er schaffen können.

Gruß Hans!
Menü
[3] hookhr antwortet auf uzay
16.01.2004 18:15
Lt. Vodafone soll man sein Restguthaben unter www.vodafone.de Quick Chek abrufen können
Menü
[4] Cheeseburger antwortet auf uzay
18.01.2004 18:40
Benutzer uzay schrieb:
Hört sich im Prinzip wirklich nicht schlecht an aber woher weiß ich wieviel ich von den 1000 Frei-Minuten schon vertelefoniert habe? Am besten wäre das wenn man einfach eine Tastenkombination drückt und dann die Rest-Minuten auf dem Display erscheinen, wie z.B. *150# - aber das ist seitens Vodafone sicher "systemtechnisch nicht möglich". Oder ne Kurzwahl wäre auch super! Mal kucken...

Sowas wäre wirklich nicht schlecht. Nur sollte es KOSTENLOS sein, was heute ja nicht mehr selbstverständlich ist.