Diskussionsforum
Menü

wirklich günstig?


26.05.2004 11:33 - Gestartet von zoelac
Mir wollte T-Mobil (oder ein Call-Center) unbedingt mehrfach zuerst Relax 100 aufdrängen, später kam per SMS die Empfehlung Relax 200. Ich würde auf jeden Fall damit sparen. Seltsam: zwischen 10 und 40 € Gesprächsgebühren + GG ergeben also mehr als 100€, bzw. 200€.

Hat man mal wirklich überlegt, ob diese Tarife soooo günstig sind? Es gehen z.B. keine City-Gespräche mehr.

Jeder kann selbst entscheiden, ob er den Tarif haben möchte, aber aufgedrängt will ich ihn nicht haben, vor allem, wenn die Versprechung nicht stimmt! Die "Werbeflut" ging schnell vorbei, als ich die Fakten genannt hatte.

zoelac
Menü
[1] Bodenseemann antwortet auf zoelac
26.05.2004 12:28
Benutzer zoelac schrieb:
Mir wollte T-Mobil (oder ein Call-Center) unbedingt mehrfach zuerst Relax 100 aufdrängen, später kam per SMS die Empfehlung Relax 200. Ich würde auf jeden Fall damit sparen. Seltsam: zwischen 10 und 40 € Gesprächsgebühren + GG ergeben also mehr als 100€, bzw. 200€.

Relax 100 und 200 kosten doch keine 100 bzw. 200 Euro!
Die 100 bezieht sich auf die Minuten, die du damit telefonieren kannst. Meines Wissens kostet der Relax 100 25 Euro.

Für deine 100 Euro bekommst du den Relax 500 mit 500 Minuten inclusive.

BM
Menü
[1.1] hANDYLAUSI antwortet auf Bodenseemann
26.05.2004 18:57
Benutzer Bodenseemann schrieb:
Benutzer zoelac schrieb:
Mir wollte T-Mobil (oder ein Call-Center) unbedingt mehrfach zuerst Relax 100 aufdrängen, später kam per SMS die Empfehlung Relax 200. Ich würde auf jeden Fall damit sparen. Seltsam: zwischen 10 und 40 € Gesprächsgebühren + GG ergeben also mehr als 100€, bzw. 200€.

Relax 100 und 200 kosten doch keine 100 bzw. 200 Euro! Die 100 bezieht sich auf die Minuten, die du damit telefonieren kannst. Meines Wissens kostet der Relax 100 25 Euro.

eben.Und ohne Handy 20 Euro.

Für deine 100 Euro bekommst du den Relax 500 mit 500 Minuten inclusive.

BM
Menü
[2] avatarmerlin antwortet auf zoelac
26.05.2004 13:18
Für die meisten Kunden dürfte das überhaupt nicht günstig sein.

Die Tarife sind ausschl. für Tagsübertelefonierer und Mobiltelefonierer interessant. Wer nach der Arbeit und am Wochenende telefoniert, tut das mit einem anderen Tarif billiger. Und Tagsübertelefonierer kommen unter Umständen mit Prepaid und dem richtigen Tarif auch besser weg.

Aber da sieht man, was man mit guter Werbung alles erreichen kann.