Diskussionsforum
Menü

Und was ist mit ø?


23.11.2003 18:07 - Gestartet von dr.c.
Bekommen die Skandinavier auch ihre eigen Buchstaben wie z.B. das ø?
Menü
[1] brubacker antwortet auf dr.c.
24.11.2003 00:07
Es sollen nicht nur Deutsche "Sonderzeichen" unterstützt werden, sondern natürlich auch die von anderen Sprachen (Unicode!).

Übrigens kann man die Skandinavischen Sprachen nicht so verallgemeinern. Nur Dänisch und die beiden Norwegischen Sprachen haben das "ø". Schwedisch und Isländisch haben das selbe "ö" wie wir.

"ä" wiederum nutzt nur Schwedisch, da Isländisch hier auch das "æ" hat. "å" gibt's so auch in Schwedisch, dafür aber im Isländischen nicht – die haben dafür noch ganz andere Sonderzeichen ("ð" und "þ" sowie áéíóúý).

Alles klar? :-)
Menü
[1.1] SurferJRS antwortet auf brubacker
24.11.2003 03:35
Benutzer brubacker schrieb:
Es sollen nicht nur Deutsche 'Sonderzeichen' unterstützt werden, sondern natürlich auch die von anderen Sprachen (Unicode!).

Übrigens kann man die Skandinavischen Sprachen nicht so verallgemeinern. Nur Dänisch und die beiden Norwegischen Sprachen haben das 'ø'. Schwedisch und Isländisch haben das selbe 'ö' wie wir.

'ä' wiederum nutzt nur Schwedisch, da Isländisch hier auch das 'æ' hat. 'å' gibt's so auch in Schwedisch, dafür aber im Isländischen nicht – die haben dafür noch ganz andere Sonderzeichen ('ð' und 'þ' sowie áéíóúý).

Alles klar? :-)

Klaro *grins* ... zumindest das was Du oben sehr gut beschrieben hast. Da ich mich für das Thema interessiere:

Kann ich ohne irgendwelche Sprachpakete oder so zu installieren, einfach diese 'Skandinavischen Sonderzeichen' z.B. Isländisch, in deutschen Texten verwenden?

Würde nämlich gerne solche Worte aufschreiben und mir übersetzen, doch leider find ich in meinem WindowsXP nicht die richtige Funktion um das hinzukriegen.

Falls Du dasselbe auch zum Mac weißt, würd ich mich über die Info ebenfalls freuen, denn ich hab noch einen mit System 7.5 bei mir stehen.

Meine Vorstellung ist, daß ich einfach das skandinavische Wort schreibe und dazu die Übersetzung. Das ganze mit möglichst wenig Aufwand, damit es sich auch lohnt das Ganze zu nutzen.

Danke für Deine Hilfe!

SurferJRS
Menü
[1.1.1] brubacker antwortet auf SurferJRS
24.11.2003 23:51
Benutzer SurferJRS schrieb:
Klaro *grins* ... zumindest das was Du oben sehr gut beschrieben hast. Da ich mich für das Thema interessiere:
Danke :-)

Kann ich ohne irgendwelche Sprachpakete oder so zu installieren, einfach diese 'Skandinavischen Sonderzeichen' z.B. Isländisch, in deutschen Texten verwenden?

Würde nämlich gerne solche Worte aufschreiben und mir übersetzen, doch leider find ich in meinem WindowsXP nicht die richtige Funktion um das hinzukriegen.
Also die skandinavischen Sonderzeichen waren noch nie ein Problem, da sie allesamt zum Westeuropäischen Zeichensatz gehören, in den auch eben Deutsch integriert ist.

Die Eingabe der nicht auf unserer Tastatur vorhandenen Zeichen geht unter Windows, abgesehen von der Zeichentabelle (unter Start/Programme/Zubehör/Systemprogramme), ist die Eingabe über die sog. Ascii-Codes.

Hier aber nochmal alle in skandinavischen Sprachen benutzte Zeichen und die schnellste Art sie mit Deutscher Tastatur einzugeben:
á Akzent-Taste, dann a
ä ist ja auf unsrer Tastatur
å Alt halten und dann 0229
æ Alt halten und dann 0230
é Akzent-Taste, dann e
í Akzent-Taste, dann i
ð Alt halten und dann 0240
ó Akzent-Taste, dann o
ö ist ja auf unsrer Tastatur
ø Alt halten und dann 0248
ú Akzent-Taste, dann u
ý Akzent-Taste, dann y
þ Alt halten und dann 0254

Unter Word kannst Du Dir auch noch Shortcuts für die Zeichen anlegen (z.B. AltGr-ö für das ø).

Falls Du dasselbe auch zum Mac weißt, würd ich mich über die Info ebenfalls freuen, denn ich hab noch einen mit System 7.5 bei mir stehen.
Oh nö Du, zu Mac kann ich Dir gar nix sagen. Würde aber mal auf der Tastatur 'n bissl rumprobieren, vielleicht sind'se ja da schon irgendwie als Sonderzeichen drauf.

Meine Vorstellung ist, daß ich einfach das skandinavische Wort schreibe und dazu die Übersetzung. Das ganze mit möglichst wenig Aufwand, damit es sich auch lohnt das Ganze zu nutzen.
Sollte, wie oben gezeigt, kein Problem sein.

Danke für Deine Hilfe!
Kein Problem!