Diskussionsforum
Menü

Ö der UMTS-Parademarkt


30.09.2003 16:04 - Gestartet von newyorker
Es wurde Österreich vergessen. Ö ist der einzige europ. Handymarkt, wo bereits 2 UMTS Betreiber (3 und A1) kommerziell am Markt sind - mit sehr wenig Erfolg wohl gemerkt. 3 hat gerade mal 10.000 UMTS Kunden (Start war im Mai 03) und A1 auch nur 1.500 UMTS Kunden. Die anderen NEtzbetreiber (T-Mobile, one und tele.ring) werden im Laufe des 4. Quartals folgen.
Menü
[1] berndtschuster antwortet auf newyorker
30.09.2003 22:03

Wie soll das auch gehn - ohne Handys ??? Meine mich zu erinnern dass ich erst kürzlich gelesen habe dass einer der beiden Österreichischen UMTS Netzbetreiber momentan keine Verträge abschliesst, weil die Endgeräte ausgegangen sind.

MFG

bs