Diskussionsforum
Menü

finde ich gut


26.09.2003 21:18 - Gestartet von andy 200
Alle Tarife einstellen und dann sich wundern das alle über call by call telefonieren echt geil was da für Pfeifen an der Spitze Sitzen.
Oder wollen die nur noch mit der Grundgebühr Geld machen ?
so mit ner Erhöhung alle drei Monate um 3 Euro.
Menü
[1] hANDYLAUSI antwortet auf andy 200
26.09.2003 21:41
Benutzer andy 200 schrieb:
Alle Tarife einstellen und dann sich wundern das alle über call by call telefonieren echt geil was da für Pfeifen an der Spitze Sitzen.
Oder wollen die nur noch mit der Grundgebühr Geld machen ? so mit ner Erhöhung alle drei Monate um 3 Euro.

das reicht denen wohl.
Menü
[2] mungojerrie antwortet auf andy 200
26.09.2003 22:42
Benutzer andy 200 schrieb:
Alle Tarife einstellen und dann sich wundern das alle über call by call telefonieren echt geil was da für Pfeifen an der Spitze Sitzen.

Naja, eigentlich haben diese Pfeifen doch recht. Der Telekomanteil an Auslandsgesprächen liegt bei 40 %, der bei Ortsgesprächen ist noch höher.

Es gibt halt einige Bürger, die cbc nicht nutzen - teils aus Prinzip, teils aus Nichtwissen. Und wenn du denen jetzt den T-Net 100 verkaufst, verlierst du Geld, denn auch bei einem T-Net "normal" würden sie kein cbc nutzen, die Telekom jedoch mehr Geld kassieren, da die Minutenpreise höher sind.

Die "intelligenten" Leute, die cbc nicht nutzen wollen, können sich die Option Activ Plus ja einzeln buchen, gegen Aufpreis.

Mungojerrie
Menü
[] Hondo2000 antwortet auf
26.09.2003 23:31
Kein Beitrag
Menü
[1] Hondo2000 antwortet auf Hondo2000
26.09.2003 23:34
Sorry meine Leermeldung:
richtig, der Nachfolgetarif ist der T-Net calltime 120.
Hier kannst du 120 Minuten im City/Deutschland weit kostenlos telefonieren, danach wird im aktivplus basis abgerechnet, die Grundgebühr ist ca 1 1/2 Euro teurer wie beim T-Net 100.
Menü
[1.1] hANDYLAUSI antwortet auf Hondo2000
27.09.2003 00:07
Benutzer Hondo2000 schrieb:
Sorry meine Leermeldung: richtig, der Nachfolgetarif ist der T-Net calltime 120.

ist doch kein Tarif sondern ne Option.

Hier kannst du 120 Minuten im City/Deutschland weit kostenlos telefonieren, danach wird im aktivplus basis abgerechnet, die
Grundgebühr ist ca 1 1/2 Euro teurer wie beim T-Net 100.
Menü
[1.1.1] Hondo2000 antwortet auf hANDYLAUSI
27.09.2003 21:24
das ist nicht ganz richtig,
Die Tarifoption heisst "calltime 120"
Das Paket nennt sich T-Net Calltime 120, gibt es auch auf ISDN basis, dieser nennt sich T-ISDN Calltime 120 - dies ist der Nachfolger vom T-ISDN 100.

Es gibt nun folgende T-Net-Anschlüsse:
T-Net; T-Net Calltime 120 (Bei den Bestandskunden noch den T-Net 100 (kann ab 01.10.03 nicht mehr neu beauftragt werden)

Bei ISDN - T-ISDN Standard; T-ISDN Komfort; T-ISDN calltime 120; T-ISDN xxl (neu)

Der T-ISDN 100 bleibt für Bestandskunden bestehen, und ist ab 01.10.03 nicht mehr bestellbar. Der bish. ISDN xxl (alt) kann man ab 01.10.03 auch nicht mehr neu beauftragen, nur noch den T-ISDN xxl (neu) (Samstag - und Sonntag kostenlos telefonieren innerhalb Deutschlands - aber nicht mehr kostenlos surfen)

Alles klar?