Diskussionsforum
Menü

Am besten alle Tarife 'einstellen' und vollständig privatisieren


26.09.2003 20:42 - Gestartet von btx
Also die Telekom steht wohl im Wettbewerb mit der Bahn unter dem Titel: 'Wer schafft in einem Monat mehr Verwirrung bei den Kunden' .....
Bitte melden, wer noch einen noch nicht 'eingestellten' und nicht veränderten Telekom-Tarif hat !. Die ersten 10 bekommen eine Gutschrift auf der nächsten Telefonrechnung ... hä,hä ...
Menü
[1] Inotomi antwortet auf btx
26.09.2003 20:54
Benutzer btx schrieb:
Also die Telekom steht wohl im Wettbewerb mit der Bahn unter dem Titel: 'Wer schafft in einem Monat mehr Verwirrung bei den Kunden' .....
Bitte melden, wer noch einen noch nicht 'eingestellten' und nicht veränderten Telekom-Tarif hat !. Die ersten 10 bekommen eine Gutschrift auf der nächsten Telefonrechnung ... hä,hä ...

Ich habe noch den einfachen 'T-Net'.
Aber vielleicht wird dieser auch bald eingestellt... ;-)

Gruß
Menü
[1.1] btx antwortet auf Inotomi
26.09.2003 22:23
Ich habe noch den einfachen 'T-Net'.
Aber vielleicht wird dieser auch bald eingestellt... ;-)

Gruß

Bingo !!! Der einfache T-Net Tarif wurde ebenfalls verändert - erhöht: von 13,xx auf 15,xx
Also keine Gutschrift ;-))
btx
Menü
[1.1.1] Keks antwortet auf btx
27.09.2003 00:12
Benutzer btx schrieb:
Ich habe noch den einfachen 'T-Net'.
Aber vielleicht wird dieser auch bald eingestellt... ;-)

Bingo !!! Der einfache T-Net Tarif wurde ebenfalls verändert - erhöht: von 13,xx auf 15,xx
Also keine Gutschrift ;-))

Ich habe T-ISDN (Standard). Und nun? ;)

Liebe Grüße, Keks.
www.blitztarif.de/?telekom/
Menü
[2] o2 - can do? antwortet auf btx
26.09.2003 21:00
Manche Netzbetreiber bieten ebenfalls neue Tarife an im Tarifdschungel. Ist doch nix neues.
Menü
[2.1] Hondo2000 antwortet auf o2 - can do?
26.09.2003 23:37
stimmt, die CbC-tarife werden doch stündlich geändert und von machen Anbietern sogar still und heimlich. Die Telekom z.B. muss alles monate vorher beim Regulierer einreichen und genehmigen lassen.