Diskussionsforum
Menü

Hahaha


07.07.2003 18:12 - Gestartet von alexander-kraus
Wer telefoniert denn bitte ins Deutsche Festnetz für 9,22 EUR + x am Wochenende und an Feiertagen?

Ich muss ja schon schauen, wann ich überhaupt mal 9 EUR über den Monat verteilt telefoniere, und wir haben hier einen 7!! (sieben) Personen Haushalt, wobei ich niemanden dazu nötige das Gespräch bitte zu verkürzen, weils "zu teuer wird".

Aber wers braucht. - Der Telekom wird mit Sicherheit wieder einen Haufen Knete in die Kasse hauen, weil keiner überblickt, wie lange man denn "zur Nebenzeit" im CbC telefonieren kann für 9,22 EUR. - Bei 1,65 Cent von Tele2 ist das ne ganze Ecke (fast 559 Minuten = 9,3 Stunden).

Mfg

Alex
Menü
[1] coladj antwortet auf alexander-kraus
07.07.2003 18:18
Benutzer alexander-kraus schrieb:
Wer telefoniert denn bitte ins Deutsche Festnetz für 9,22 EUR + x am Wochenende und an Feiertagen?

Ich muss ja schon schauen, wann ich überhaupt mal 9 EUR über den Monat verteilt telefoniere, und wir haben hier einen 7!! (sieben) Personen Haushalt, wobei ich niemanden dazu nötige das Gespräch bitte zu verkürzen, weils "zu teuer wird".

Aber wers braucht. - Der Telekom wird mit Sicherheit wieder einen Haufen Knete in die Kasse hauen, weil keiner überblickt, wie lange man denn "zur Nebenzeit" im CbC telefonieren kann für 9,22 EUR. - Bei 1,65 Cent von Tele2 ist das ne ganze Ecke (fast
559 Minuten = 9,3 Stunden).

Mfg

Alex

Es müssten schon 9,22Euro nur an Samstagen sein, da dies der Aufpreis auf den "normalen" XXL ist.
Menü
[1.1] handytim antwortet auf coladj
07.07.2003 18:20
Nein, die 9,22 Euro sind der Aufpreis auf den ISDN-Standard-Anschluss.

Für jetzige XXL-Nutzer ist der Aufpreis ca 1,60 Euro. So stand es jedenfalls in einer früheren Teltarif-Meldung.

MfG
Tim
Menü
[1.1.1] vendril antwortet auf handytim
08.07.2003 11:22
Benutzer handytim schrieb:
Nein, die 9,22 Euro sind der Aufpreis auf den ISDN-Standard-Anschluss.

Für jetzige XXL-Nutzer ist der Aufpreis ca 1,60 Euro.

Sehr schön... für 1,60 € mehr im Monat an 4-5 Samstagen im Monat gratis LOOP aufladen... :-) ...danke, Telekom! :-D
Menü
[1.2] austin2000 antwortet auf coladj
07.07.2003 21:11
Hab mal ne Frage wie der neue tarif jetzt aussehen soll. hab ich es richtig verstanden, dass man entweder beim alten Tarif bleiben kann, also Sonn- und Feiertags umsonst Surfen UND Telefonieren kann, oder man in den neuen Tarif wechselt und dann Samstags, Sonntags und an Feiertagen umsonst Telefonieren kann. Es ist dann aber nicht mehr so, dass man bei der 2. möglcihkeit sa, umsonst telefonieren kann und so und feiertags zusätzlich umsonst surefn kann, oder???? Also entweder öfeters umsonst telefonieren dafür aber nicht mehr für lau surfen, richtig??
Übrigens, bei uns lohnt sich der tarif total, da wir sehr viel faxen müssen und auch so sehr viel telefonieren. Ich denke jeder muss für sich abwegen, ob es sich lohnt oder nicht. ich find die tarifoption eine von sehr wwenigen guten ideen, die die telekom hat(te)
Menü
[2] cdrewing antwortet auf alexander-kraus
08.07.2003 19:45
Och ich zahle artig meine 5 EUR/Monat, lasse mein ISDN-Voicemodem meine Genionnummer per Windows Zeitplaner Sonn- und Feiertags 24h anrufen und freue ich über jeden Gutschrift auf meiner Loop-Karte.

Für 9,22 EUR kann ich das jetzt samstags und sonntags. Aber wer braucht schon 240 EUR monatlich auf seiner Prepaidkarte?

Menü
[2.1] RE: Hahaha loop up
smoky antwortet auf cdrewing
09.07.2003 14:56
ich dachte das geht nur mit dem isdn xxl für ca 30€ pro monat? und der active xxl ist noch nicht freigegeben? und der kostet nur 9€?

Benutzer cdrewing schrieb:
Och ich zahle artig meine 5 EUR/Monat, lasse mein ISDN-Voicemodem meine Genionnummer per Windows Zeitplaner Sonn- und Feiertags 24h anrufen und freue ich über jeden Gutschrift auf meiner Loop-Karte.

Für 9,22 EUR kann ich das jetzt samstags und sonntags. Aber wer braucht schon 240 EUR monatlich auf seiner Prepaidkarte?

Menü
[2.1.1] cabal antwortet auf smoky
10.07.2003 09:00
Sehr schön... für 1,60 € mehr im Monat an 4-5 Samstagen im Monat gratis LOOP aufladen... :-) ...danke, Telekom! :-D


klappt das wirklich? hab nämlich es angst.

Menü
[2.2] simo antwortet auf cdrewing
10.07.2003 10:11
Welches Programm benutzst Du?
Danke

Benutzer cdrewing schrieb:
Och ich zahle artig meine 5 EUR/Monat, lasse mein ISDN-Voicemodem meine Genionnummer per Windows Zeitplaner Sonn- und Feiertags 24h anrufen und freue ich über jeden Gutschrift auf meiner Loop-Karte.

Für 9,22 EUR kann ich das jetzt samstags und sonntags. Aber wer braucht schon 240 EUR monatlich auf seiner Prepaidkarte?

Menü
[2.2.1] cabal antwortet auf simo
11.07.2003 08:19
Für 9,22 EUR kann ich das jetzt samstags und sonntags. Aber wer braucht schon 240 EUR monatlich auf seiner Prepaidkarte?

um die ganze Sache abzurunden könntest Du Dir eine eigene 0190 holen die Du selber anrufst, dürfte selbst bei den hohen Kosten nochwas rauskommen.

Menü
[2.2.1.1] Ed antwortet auf cabal
25.07.2003 02:05
Benutzer cabal schrieb:
Für 9,22 EUR kann ich das jetzt samstags und sonntags. Aber wer braucht schon 240 EUR monatlich auf seiner Prepaidkarte?

um die ganze Sache abzurunden könntest Du Dir eine eigene 0190 holen die Du selber anrufst, dürfte selbst bei den hohen Kosten nochwas rauskommen.

Kann es sein das du keine Ahnung hast was du da schreibst? XXL gilt nur kostenlos ins Festnetz, Sondernummern sind da ausgenommen. Oder was glaubst du wieviele sich dann schon eine eigene Nummer hätten schalten lassen oder wieviele Mädels sich bei einer Sexhotline anstellen lassen würden um sich dann selbst anzurufen?
Menü
[2.2.1.1.1] Martin Kissel antwortet auf Ed
25.07.2003 03:04
Für 9,22 EUR kann ich das jetzt samstags und sonntags. Aber wer braucht schon 240 EUR monatlich auf seiner Prepaidkarte?

um die ganze Sache abzurunden könntest Du Dir eine eigene 0190 holen die Du selber anrufst, dürfte selbst bei den hohen Kosten nochwas rauskommen.
Kann es sein das du keine Ahnung hast was du da schreibst? XXL gilt nur kostenlos ins Festnetz, Sondernummern sind da ausgenommen. Oder was glaubst du wieviele sich dann schon eine eigene Nummer hätten schalten lassen oder wieviele Mädels sich bei einer Sexhotline anstellen lassen würden um sich dann selbst anzurufen?

Doch hat er.
Er wollte mit XXL über Genion die Loop aufladen und diese dann über 0190 entladen.
Menü
[2.2.1.1.1.1] Ed antwortet auf Martin Kissel
25.07.2003 12:21
Benutzer Martin Kissel schrieb:
Für 9,22 EUR kann ich das jetzt samstags und sonntags. Aber wer braucht schon 240 EUR monatlich auf seiner Prepaidkarte?

um die ganze Sache abzurunden könntest Du Dir eine eigene 0190 holen die Du selber anrufst, dürfte selbst bei den hohen Kosten nochwas rauskommen.
Kann es sein das du keine Ahnung hast was du da schreibst? XXL gilt nur kostenlos ins Festnetz, Sondernummern sind da ausgenommen. Oder was glaubst du wieviele sich dann schon eine eigene Nummer hätten schalten lassen oder wieviele Mädels sich bei einer Sexhotline anstellen lassen würden um sich dann selbst anzurufen?

Doch hat er.
Er wollte mit XXL über Genion die Loop aufladen und diese dann über 0190 entladen.


Achso. Na daran hab ich nicht gedacht, dachte er wollte mit XXL....

Sorry, dann könnte es natürlich Sinn machen.

Grüße

Ed
Menü
[] Skin antwortet auf
29.08.2003 14:46
Hm, jetzt fang ich auch mal mit an zu diskutieren. auch wenns spät ist, egal.
Also, das XXL wird dadurch richtig lukrativ, vor allem für die ohne DSL, zumindest der Sonntag lohnt schon, wenn ich bedenke für rund 8Euro mehr im monat 92std umsonst surfen, ob nun über offene Einwahlnummer oder zb 1un1, das lohnt sich schon.

Was ich aber nun gar nicht verstehe, ist die sache mit dem loop aufladen. Der XXL gilt für gespräche ins deutsche FEstnetz, ausgenommen Sonderrufnummern und Handy.
Genion hat zwar ne festnummer, aber ist es da nicht so, das man dann ganz von der Telekom weg ist, oder ist das wie ne art Preselection bei Genion? Denn, wenn es eine Preselection ist, dann nützt einem doch der XXL Tarif rein gar nichts, auch wenn du dann versuchst dich über die 01033 einzuwählen.

Wär supi wenn man jemand tacheles redet und einen mal aufklärt und NICHT davon ausgeht da sman ja eh schon alles wissen mus *g*
Menü
[1] handytim antwortet auf Skin
29.08.2003 15:05
Benutzer Skin schrieb:
Was ich aber nun gar nicht verstehe, ist die sache mit dem loop aufladen.

Nicht schon wieder...

MfG
Tim
Menü
[1.1] Skin antwortet auf handytim
26.09.2003 08:45
was heist hier nicht schon wieder, keine Geduld was zu erleutern?