Diskussionsforum
Menü

ProPrepaid


05.05.2003 19:30 - Gestartet von mungojerrie
In der Erklärung unterhalb der Tabelle heißt es, man könne Sprachverbindungen zu einer Rufnummer für 5 cent/min führen. Ich habe gestern den Test gemacht, ob mein mobiler Internetzugang nach der Tarifänderung noch funktioniert.

Ich konnte eine CSD (nicht HSCSD) Datenverbindung zu einer ausgewählten offenen Einwahlnummer öffnen und diese halten. Ein Anruf beim eplus Service ergab Kosten von 5 cent/min. Offenbar findet bei eplus prepaid zum Glück keine Unterscheidung zwischen CSD Daten und Sprache statt.

Mungojerrie
Menü
[1] Guido Klose antwortet auf mungojerrie
05.05.2003 23:04
Benutzer mungojerrie schrieb:
>Offenbar findet bei eplus prepaid zum Glück keine
>Unterscheidung zwischen CSD Daten und Sprache statt.

Stimmt, der Trick wurde von teltarif.de ebenfalls
erfolgreich getestet. - Siehe hierzu auch:

https://www.teltarif.de/arch/2003/kw06/...
Menü
[1.1] mungojerrie antwortet auf Guido Klose
06.05.2003 09:05
Richtig, und die "Kombination" der Meldungen 5 cent/min CSD Datenruf + Sonderaktion für 5 Euro Prepaidkarte haben damals dazu geführt, dass ich auch Kunde bei eplus bin ;)

Mungojerrie