Diskussionsforum
Menü

Netzabdeckung


23.04.2008 15:25 - Gestartet von yellocop
O2 will ja seine Netzabdeckung bis 2010 aufbessern, dann brauchen sie das Nationalroaming von T-Mobile nicht mehr, schalten dann halt ihr Netz mit E-Plus zusammen, und das Kind bekommt einen neuen Namen, ich würde vorschlagen O2Plus = O2P.
Menü
[1] KPN Interessanter für die Franzosen
Alexda antwortet auf yellocop
23.04.2008 15:48
Benutzer yellocop schrieb:
und das Kind bekommt einen neuen Namen, ich würde vorschlagen O2Plus = O2P.

Na, wohl eher Telefonica....

Aber ganz davon abgesehen ist das doch alles nur heisse Luft. Ich denke KPN arbeitet wirtschaftlich und wird damit ziemlich teuer für die Spanier, nur um in Deutschland, dem größten europäischen Markt plötzlich ein doppeltes Netz zu haben.

Interessanter wäre es sicher für Orange (France Telecom), die in D noch gar nicht vertreten sind. Da könnte E+ dann mit seinem Vielmarkensystem eine neue "Orange" aufmachen, die dann E+ so langsam ablöst. www.orange.de sollte auch für wenig Geld zu haben sein.