Anbieterforum
Menü

Hardwareprobleme beim K750i!


15.10.2005 16:31 - Gestartet von aladino
Ich habe mein K750i im Rahmen der Vertragsverlängerung von O2 am 27.08.2005 zugesandt bekommen. Am 01.09. mußte ich es schon in ein Service Center von Sony Ericsson bringen. Seitdem warte ich. Das Gerät ist so defekt, dass es getauscht werden muß. Dies dauert nun schon 6 Wochen. Außer Standardsprüchen sind von der Kundenhotline keine Aussagen zu bekommen. Heute habe ich mal bei O2 angerufen und erfahren, dass wohl jedes 2. Gerät dieser Baureihe irgendwelche Fehler hat. Wer hat auch so schlechte Erfahrungen gemacht, bzw. wer kann mir Ratschläge geben wie man Sony Ericsson etwas auf die Sprünge hilft.

LG Jo

PS: Hat SonyEricsson eine so starke Lobby, dass auf diese Probleme einfach totgeschwiegen werden?
Menü
[1] nicmar antwortet auf aladino
29.07.2006 20:08
Hi,

haste dein 750er irgendwann wiederbekommen? Ich wollte nun ggf. auch ein SE kaufen, wie siehts denn mittlerweile mit der Qualität und dem Kundenservice aus?
Menü
[1.1] aladino antwortet auf nicmar
30.07.2006 11:57
Hi,

ja, habe es im November bekommen und es ist seit dem in Ordnung. Insofern kann ich über den aktuellen Service nichts sagen. Das Handy an sich ist Spitze und ich bin sehr zufrieden damit.
Menü
[1.1.1] Mr.Skyla antwortet auf aladino
31.07.2006 02:02
Also meine Odyssee mit meinem defekten K750i ging dieses Jahr über 2 Monate!! Es würde den Rahmen sprengen, sie hier „zu Papier zu bringen“.
Der Sony-Ericsson-Service an sich ist super - was katastrophal ist, ist dieser W-Support, wohin die meisten SE-Geräte zur Reparatur abgeholt werden. Ich nehme mir aus Erfahrung hier das Recht zu behaupten, dass W-Support der letzte Saftladen ist! Und ohne den SE-Service hätte ich wahrscheinlich heute noch kein funktionierendes, zufriedenstellendes, ungebrandetes und zumutbares K750i von denen zurück!

Da ich bis jetzt keine entsprechende Alternative gefunden habe, werde ich mir trotz alledem, zähneknirschend und mit einem sehr flauen Gefühl im Magen als nächstes das P990i zulegen. Allerdings werde ich den Kauf soweit als möglich hinauszögern, um eventuell wenigstens die „Betatesterphase“ zu umgehn, mit dem Nebeneffekt, dass es mit der Zeit auch günstiger wird ...
Menü
[1.1.1.1] galdomir antwortet auf Mr.Skyla
05.03.2007 11:07
Beim 750er scheint mir die erste Baureihe noch die beste gewesen zu sein ... Hatte mir seinerzeit recht früh eins zugelegt und bin damit auch ohne Probleme 2 Jahre gut zurande gekommen. Im Bekanntenkreis wurden dann einige 750 späterer Baureihen angeschafft, die extremst stoßanfällig sind (reicht schon aus, dass man sie in die Jackentasche fallen lässt und schon zeigen die Geräte "Simkartenfehler").
Ist über Vodafone im 1 zu 1 Tausch aber auch kein Beinbruch.