Anbieterforum
  • 13.02.2005 14:52
    pupimaxi schreibt

    blackberry7100V

    blackberry 7100 nur positives erstaunen:
    vor8tagen mod 710v von vodafone gratis auf punkte bekommen und schon begeistert.mobilt­elefon,sms+emails senden und empfangen,webseiten aufrufen,alles klappt wie geoelt.und das mit einem geraet das nicht viel groesser als eine zigarettenschachtel ist.klar-man muss die ruhe haben alle functionen nach und nach zu erkunden-dann klappts.eine wichtige funktion sei vermerkt:man kann bis zu 10emailadressen registrieren(bei mir und meiner frau waren es nur 4)dann kommen automatisch hintereinander alle emails,sms und sonstige anrufe auf eine liste.aber:es kommt nicht nur der absender und betreff sondern die ganze komplette nachricht.
    das ist gut wenn man im flieger unterwegs ist,beim ersten stop schaltet man den 7100V ein alle emails die man waehrend der reise(bei abgeschaltetem sender)geschrieben hat rasseln raus auf einen knopfdruck alle neuen kommen rein und dann gehts weiter.also:man braucht nie eine email zu suchen-sie ist schon im 7100V.hoerte dass diese blackberrey-technik auch jetzt in andere mobiltelefone einprogrammiert werden kann.von viren bisher keine spur-der server liegt in canada und hat ein von windows unabhaengiges betriebssystem.blackberry wurde bisher in2milionen exemplaren verkauft:in USA das kennzeichen der hollywoodstars schrieb eine fuehrende deutsche zeitschrift.
    waehend der twintower katastrophe in new york war blackberry das einzige was am ende funktionierte weil zentrale in canada.
    in einigen monaten solls noch das model blackberry 7270 mit iP telefon geben dann koennen wir mobil auch weltweit gratis reden wie bei www.skype.com(geht gut mit fujitsu siemens looks720)lernen muss ich wohl noch die 7100V minitasten schnell zu bedienen.meine kinder schaffen sms mit dem handie in der hosentasche.preis in spanien 99E mit vertrag 25Epro monat und unlimit.daten auch international.
    mit gruessen aus tenerife
    pupimaxi