Anbieterforum
Forum zu:
Threads:
1 2 38
Menü

Hier stehen Falschinformationen über WCD!


29.04.2010 00:37 - Gestartet von zara.e
Wie hier schon jemand schrieb, sind die Angaben hier nicht richtig.
Außerdem bedarf es einer Aktualisierung.
Web Call Direct ist sogar noch besser als es hier den Anschein hat!
Es gibt jetzt 300 Minuten/Woche in alle Free-Länder innerhalb der Freedays.
Allerdings sind diese Freedays mit 30 Tagen gültigkeit recht kurz - es gibt nämlich noch bessere Betamax Ableger!
Den Aufladeautomatismus haben inzwischen wohl viele - früher war dies tatsächlich ein weit verbreiteter Mangel bei den VoIP-Anbietern.
Die 5 Cent Verbindungsgebühr fallen ausschliesslich bei Phone-to-Phone Verbindungen an, also bei Gesprächen von einem normalen Telefon zu einem normalen Telefon, die mit einem Webbrowser aufgebaut wurden - wo also WebCallDirect gleich zwei Verbindungen aus dem Internet heraus zum PSTN aufbaut. Nicht verwunderlich, denn dies ist für alle Betreiber die teuerste Möglichkeit, so dass es kaum Betamaxableger gibt, die da nicht extra berechnen (und die wo das niicht extra berechnet wird sind entsprechend teurer).
Dies ist aber aus meiner Sicht sowieso nicht gerade die beqquemste Möglichkeit VoIP zu nutzen, außer man sucht vielleicht bei schlechter Internetverbindung nach der günstigsten Verbindung wenn Internet für VoIP nicht mehr schnell und zuverlässig genug ist z.B. wegen schlechtem Empfang.
Die beiden anderen Wege sind Einwahl (Callthrough) und natürlich die direkte Benutzung per SIP.
Um sich zu registrieren braucht man mindestens einmal die Software von WebCallDirect. Danach braucht man das Programm im Prinzip nicht mehr, wenn man lieber SIP-Geräte benutzt.
Diese können z.B. eine FRITZ!Box Fon WLAN 7270 oder ein WLAN-Handy bzw. ein UMTS-HSDPA-Handy sein. Übrigens übertreiben manche gerne bei der benötigten Bandbreite beim Handy - mit Fring zumindest ist noch nicht mal zwingend UMTS erforderlich, aber natürlich geht es noch zuverlässiger und besser mit UMTS.

Außerdem kostet die Minute zu deutschen Handys jetzt nur 6,5 Cent!
Hier nun die noch besseren Betamax-Ableger:
12voip (3,9 Cent Verbindungsgebühr bei jedem Gespräch, also für längere Gespräche, dafür jedoch nur 5,2 Cent/Min. Voipraider (ohne Verbindungsgebühr) und für 6,4 Cent pro Minute, und powervoip mit 3,9 US-Cent Verbindungsgebühr und 6,1 Cent / Min zu deutschen Handys!
Letzterer hat zwar keine Freedays, eignet sich dafür aber sowohl für die exessive Nutzung über mehr als 300Mn./Woche aals auch für die sparsame Nutzung wenn man es lange nicht benutzt, denn egal wie man es benutzt, es bleiben die Preise gleich und fast alle Betamax-Freedaysländer aller anderen Ableger und noch einige Länder mehr lassen sich für nur 0,4 bis 0,9 Cent pro Minute anrufen! Außerdem finden sich unter den kostenpflichtigen Ländern die besten Preise.
Sogar Länder wie Pakistan kosten weniger als 1,5 Cent!

Übrigens gibt es bei 12voip und voipraider 90 statt 30 Freedays!